Rom im Netz: Reise-Informationen

dies veneris ante diem XI Kalendas Octobres MMDCCLXXI ab urbe condita
Venustag, 11. Tag vor den Kalenden des Oktober, 2771. Jahr nach Grndung der Stadt

Drahtlos ins Internet: WLAN in Rom

Dank der Initiative romawireless kann man mittlerweile an vielen Stellen des historischen Zentrums von Rom drahtlos surfen. Wer seinen Laptop (oder ein anderes WLAN-fähiges gerät) dabei hat, kann so bequem ud spontan Informationen recherchieren (hier zum Beispiel...), Grüße in die Heimat senden (ins Rom-Forum...) oder Fotos brandaktuell an die Lieben versenden (oder hier in die Galerie einstellen...).

Das Ganze funktioniert denkbar einfach: Der benutzte Standard ist 802.11b, womit jedes WLAN-fähige Gerät problemlos zurecht kommt. Das braucht den Nutzer aber nicht zu kümmern. Für ihn reicht es, wenn er sich mit seinem Gerät in eine der vom Netz abgedeckten Zonen begibt. Dann öffnet er einfach seinen Browser, und eine Login-Seite erscheint. Ist der Nutzer schon registriert, kann er sich direkt anmelden; ansonsten muss er online ein Formular ausfüllen. Nötig ist eine gültige Mobiltelefonnummer. Von der angegebenen Nummer muss der Nutzer dann eine angegebene Telefonnummer anrufen. Dadurch wird die Gültigkeit der Nummer bestätigt (das sollte auch mit ausländischen Mobiltelefonnummern funktionieren). Gekennzeichnet sind die Orte, an denen es Hot Spot gibt, mit Schildern, auf denen das romawireless-Logo und ein "WiFi-Zone"-Schriftzug zu sehen sind.

Und was kostet das Ganze? Momentan noch nichts. Bis zu einer Stunde pro Tag kann man das Netz kostenlos nutzen.


Mittlerweile ist das Netz gut ausgebaut: Fast 40 Hot Spots verzeichnet die oben verlinkte Karte aktuell (6.3.2008):

Circo Massimo/Piazza della Bocca della Verit
Campidoglio (Protomoteca e Palazzo Senatorio)
Mercati Traianei/Via Quattro Novembre
Villa Borghese-Casa del Cinema
Villa-Borghese-Torre dell'Acquamarcia
Villa Borghese-La Meridiana
Villa Borghese-Casina del Graziano
Villa Borghese-Museo Canonica
Villa Borghese-Via dell'Aranciera
Villa Borghese-Casina Valadier
Piazza di Pietra
Piazza di Sant'Ignazio
Piazza Pasquino
Piazza Navona
Via Dei Coronari/Piazza San Salvatore in Lauro - in manutenzione
Villa Torlonia-Casina delle Civette
Villa Paganini-Edificio Servizio Giardini
Villa Ada - Cascianese Country Club
Villa Ada - Zona Laghetto
Villa Ada - Ingresso Via Salaria - Edificio Servizi Giardini
Villa Doria Pamphili - Ingresso Via Aurelia Antica 183
Piazza Campo de' Fiori
Largo di Torre Argentina/Largo Arenula
Piazza Di Spagna - Keats and Shelley House
Fontana di Trevi
Piazza della Rotonda/Pantheon - Coming Soon
Castel Sant'Angelo - in manutenzione
Teatro Marcello
Auditorium Parco della Musica - aree esterne
Eur-Piazzale Konrad Adenauer (Bar Palombini)
Eur-Piazzale Metro Palasport (Help Point Palasport)
Eur-Passeggiata del Giappone (Help Point Piscina delle Rose)
Eur-Piazzale Stazione Metro Fermi (Help Point Fermi)
Eur-Safe Zone Palazzo ENI (Adiacente Viale Africa)
Eur-Viale Cristoforo Colombo
Eur-Largo Ataturk (Help Point Bar Giolitti)
Eur-Viale Oceania (Help Point Cefalonia)


Seite unterstützen
Erfahren Sie wie...
Hotels und Tickets Tiquets - online Tickets buchen Booking
BuchtippEine Reise nach Neapel. e parlate italiano. Ein Sprachkurs durch Italien
Reinhard Raffalt
Eine Reise nach Neapel. e parlate italiano. Ein Sprachkurs durch Italien
vorgestellt von:
Decius
Wetter Rom