Von Ciampino ins Zentrum

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
/reisetipps_rom/anreise/flugzeug/von_ciampino_ins_zentrum.jpg[h]Kommentare zu: Von Ciampino ins Zentrum[/h]



Terravision-Busse. Seit Kurzem wird auch der Flughafen Ciampino immer wichtiger für Touristen, die nach Rom kommen. Vor allem die "Billigairlaines" fliegen den deutlich kleineren der beiden Verkehrsflughäfen an. Für den Weg ins Zentrum steht häufig ein von den Fluggesellschaften organisierter Bustransfer zur Verfügung. Für die Fluggesellschaften Ryanair, easyJet, Hapag Lloyd Express, Wizzair, Smart Wings und für Regionalflüge ist dies die ...

Ganzen Artikel im Original lesen...
 

hanspit

Civis Romanus
Transver vom Flughafen Ciampino zum Hotel

Im Oktober fliege ich für eine Woche nach Rom und bin mit den Reisevorbereitungen beschäftigt.Der Transver vom Flughafen zum Hotel scheint ,wenn ich die Berichte lese, wohl sehr teuer zu sein. Nur bin ich nicht mehr ganz jung und möchte mir den Transver mit Umsteigen in Busen und Bahnen nicht mehr zumuten. Gibt es keine Möglichkeit mit PKW´s zum Hotel zu kommen? Ein Transport mit den Privattaxen scheint wohl gefährlich zu sein. Es besteht die Gefahr der Abzocke.

Also bleibt nur die Fahrt mit zugelassen Transverfirmen, die man über das Internet vorbestellen kann. Oder ist dieses nicht empfehlenswert? Der Preis soll sich bei cirka 30 € bewegen.

Meine Erfahrungen von der Reise werde ich dann nach meiner Rückkehr aus Rom im Forum mitteilen.
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
AW: Transfer vom Flughafen Ciampino zum Hotel

Hallo Hanspit,

schau Dir doch mal diesen Thread hier an, da geht es gerade um den Flughafentransfer. Zwar mit Blick auf Fiumicino, aber das gleiche gilt mutatis mutandis natürlich auch für Ciampino.

Shuttleservices gibt es viele, am besten einfach mal Google bemühen.

Was die Taxen angeht: Wenn Du ein reguläres Taxi nimmst, ist die Gefahr, betrogen zu werden, gering. Nur darf man sich eben nicht von irgendwelchen Privatleuten anquatschen lassen, die keine Taxilizenz haben
Siehe http://www.roma-antiqua.de/reisetipps_rom/unterwegs_in_rom/taxi

Je nachdem, wo Dein Hotel liegt: Hast Du schon mal darüber nachgedacht, mit den Terravision-Bussen (die wohl auch einigermaßen bequem sind) bis Termini zu fahren, und ab da ein Taxi zu nehmen? Ob sich das lohnt ist natürlich immer auch eine Frage der Personenzahl. Wenn Du allein unterwegs bist, wäre das vielleicht nicht der schlechteste Weg.
 

claudi

Libertus
Hallo,
plane im August eine Reise nach Rom.
Ich hab mich auch schon über die Möglichkeiten per shuttle-bus ins Zentrum zu kommen informiert.
Allerdings habe ich Probleme mit der Online-Buchung der Tickets.
Kann mir vlt jemand sagen, ob es möglich ist, direkt vor Ort am Flughafen noch Tickets zu kaufen?
Schon mal danke!
VLG
Claudi
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
AW: Von Ciampino ins Zentrum

Hallo und Moin, Moin Claudi!

Soweit ich es kenne ( und warum sollte sich etwas daran geändert haben ) kannst Du natürlich die Tickets für die Terravision-Busse am Flughafen in Rom kaufen, teilweise werden sie auch schon am Abflugflughafen vertrieben oder auch im Flieger selbst ( hängt, so glaube ich, von der Fluggesellschaft ab )

Also, m.E. kannst Du zwar online buchen, aber Du mußt es keinesfalls - falls sich da etwas verändert haben sollte muss jemand anderes ran und mich berichtigen ............


Gruß - Asterixinchen :)
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Taxi-Pauschale

Seit dem 1. Oktober 2006 gilt für alle Fahrten vom Flughafen Ciampino zu jedem beliebigen Ziel innerhalb der Aurelianischen Mauer ein Pauschaltarif von 30 EUR. Der Preis gilt für maximal 4 Fahrgäste incl. Gepäck, so dass keine weiteren Zuschläge fällig werden.

Wenn man mit mehreren Personen unterwegs ist, wird das Taxi damit zu einer nicht nur bequemen, sondern auch preislich attraktiven Alternative.

Herzlichen Gruß
Sven
 

jaja05

Libertus
Von Ciampino nach Termini?


Hallo Leute! :)
Fliege am WE 28.10. nach Rom!
Ist es sinnvoll das Terravision Ticket vorher schon online zu buchen? Oder kommt man auch mit den "normalen" öffentlichen Verkehrsmittel gut zur Stazione Termini?
Welche Stadtrundfahrt würdet ihr empfehlen?
Danke schonmal für eure Hilfe!!! :nod:
Ciao jajachen
 

blaulatiger

Legionär
AW: Von Ciampino ins Zentrum

Salve jajachen,
vor 2 Jahren sind wir vom Flughafen Ciampino aus zuerst mit Cotral (öff. Bus, links am Flughafenausgang) bis zur Metroendstation Anagnina und ab dort mit der Metro bis Termini gefahren.Die Metro war extrem voll.
Dies war etwas langwierig, da der Cotral-Bus ganz Ciampino (Ort) anfährt, jedoch preisgünstig (1 Euro Cotral) + Atac (wir haben an der Metrost. direkt unser 7-Tage Ticket gekauft).
Im nachhinein haben wir jedoch erfahren, dass es auch möglich ist bis Ciampino-Statione mit dem Cotral-Bus zu fahren und von dort aus dann den Nahverkehrszug bis Termini zu nehmen.
Die Variante Terravison ist teurer, sicher aber auch bequemer, hier habe ich keine Erfahrung.
Letzte Woche sind wir bis Fiumicino geflogen und haben einen Flughafenshuttle schon von zu Hause aus gebucht. Für 6 Personen unschlagbar.
Viel Spaß bei der Reisevorbereitung.
Ciao
blaulatiger
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
AW: Von Ciampino nach Termini?

Hallo!

Vielleicht möchtest Du ja mal einen Blick in die FAQ und in die Reise-Infos werfen. Da wird das eigentlich alles beantwortet.

Ist es sinnvoll das Terravision Ticket vorher schon online zu buchen?
Das kommt darauf an. Du kannst es online kaufen oder direkt vor Ort, das hängt von Deinem Geschmack ab. Manchen ist es lieber, sie haben schon was in der Hand, wenn sie ankommen, andere regeln das lieber vor Ort.
Oder kommt man auch mit den "normalen" öffentlichen Verkehrsmittel gut zur Stazione Termini?
Hast Du die Seite, zu der dieser Kommentarthread gehört, nicht gelesen (siehe das erste Posting auf dieser Seite)? Hier nochmal der Link: http://www.roma-antiqua.de/reisetipps_rom/anreise/flugzeug/von_ciampino_ins_zentrum
Welche Stadtrundfahrt würdet ihr empfehlen?
Bitte http://www.roma-antiqua.de/reisetipps_rom/unterwegs_in_rom/110-archeobus-basiliche lesen.

Falls dann noch Fragen sind, melde Dich nochmal. Aber bitte in einem eigenen Thema, wenn es nicht zum Thema Ciampino-Zentrum gehört (Stadtrundfahrt u.ä.). Wie gesagt: Das hier ist ein Seitenkommentar-Thread.

Herzlichen Gruß
Sven
 

Monalisa

Libertus
Ciampino - Termini

Hi, also ich war am Wochenende im Rom auf dem Genisis Konzert :lol:
War echt spitze!!! Dies war mein zweiter Besuch in Rom und ich bin jedesmal mit dem Bustransfer zum Termini gefahren. Man kann direkt im Flughafen die Tickets kaufen - einfache Fahrt 8 Euro. Hat echt super funktioniert.:thumbup:
Gruß
Monalisa
 

Susannah

Dictator
Stammrömer
Hallo Monalisa,
ich beneide dich sooooo. Wäre nach dem von mir besuchten Genesis-Konzert, 26.06. in der LTU-Arena in Düsseldorf, auch gerne noch zum Konzert nach Rom geflogen. Leider waren die Flüge an diesem Wochenende sehr teuer. Hättest Du vielleicht Lust unter "Buntes & Aktuelles" darüber zu berichten? Hier wäre es nämlich fehl am Platze!!
Würde mich sehr darüber freuen.
Liebe Grüße
Susannah
 

xabraxas

Libertus
Öffentliche

Ich bevorzuge aus Spassgründen generell die öffentlichen Varianten, also mit Cotral bis Ciampino FS und dann mit dem Regionalzug FR4 nach Termini. Allerdings sollte man sich als Tourist klar machen, dass die Bus-Pläne für jemanden, der kein Italienisch kann, schwer zu verstehen sind und man sich zu gewissen Stoßzeiten am Wochenende (bei mir z.B. im April) auch schon mal wie in einem Doku-Film über die japanische U-Bahn vorkommen kann. Die Wochenendfrequenz des Busses ist, wie man so schön sagt, suboptimal für einen Flughafenzubringer. Dafür kostet die Variante pro Nase rund 3-4 Euro (1 Euro Bus und Rest Bahnkosten [Tarif Regionale Lazio fascia 20 km].
 

rjr

Senator
Stammrömer
Sven,

das Cotral-Ticket nach Anagnina kostet jetzt 1,20EUR, das Fahrplanintervall beträgt 20min.

CIA reduziert uebrigens auf Druck der Anwohner (und auf Beschluss der ENAC) die Fluege, es stehen ab 01.11.2007 nur mehr 100 statt 138 Slots pro Tag zur Verfuegung. Ryanair ueberlegt den Umzug auf einen anderen Airport.

Roman
 

rjr

Senator
Stammrömer
Matthias,

bedaure, nein, mehr weiss ich nicht. Alte COTRAL-Tickets mit dem Aufdruck "1 EUR" werden uebrigens auch nicht mehr akzeptiert, die 20 Cent Differenz will man auch nicht eintreiben, verkauft lieber neue Tickets.

Sven, ich hatte noch was vergessen. Der Taxipreis wurde erhoeht, 30EUR ist der Stand von Herbst 2005 - ich weiss von 40 (Regelpreis) bis 45EUR (bei Nutzung von Um- und Schleichwegen wie der alten Via Appia, um den Staus zu entgehen) ab innerhalb der Aurelianischen Mauer.

Roman
 

romfan

Praetor
Stammrömer
Matthias,

bedaure, nein, mehr weiss ich nicht. Alte COTRAL-Tickets mit dem Aufdruck "1 EUR" werden uebrigens auch nicht mehr akzeptiert, die 20 Cent Differenz will man auch nicht eintreiben, verkauft lieber neue Tickets.

Roman
Ja, dann wirds wohl für alle Strecken gelten und nicht nur für die Flughafenverbindung. Muß ich die beiden mir verbliebenen Tickets eben entsorgen. Vielleicht hat ja demnächst jemand noch sichere Infos zu dem Thema.

Gruß Matthias
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Sven, ich hatte noch was vergessen. Der Taxipreis wurde erhoeht, 30EUR ist der Stand von Herbst 2005 - ich weiss von 40 (Regelpreis) bis 45EUR (bei Nutzung von Um- und Schleichwegen wie der alten Via Appia, um den Staus zu entgehen) ab innerhalb der Aurelianischen Mauer.
40 EUR kostet es ab Fiumicino - wir sprechen hier von Ciampino. Und da kostet es nach wie vor 30 EUR - zumindest wissen weder die Seiten der Aeroporti di Roma und der Comune di Roma von einer Preiserhöhung. Abgeehen davon gibt es die Pauschalen erst seit 1.10.2006 - die Angaben können also gar nicht von 2005 stammen.
ADR - Aeroporti di Roma Official Site - Getting here
Comune di Roma | Sito Istituzionale | Fixed rates from and to the airports

Herzlichen Gruß
Sven
 

rjr

Senator
Stammrömer
Sven,

ich schreibe von Ciampino. Die 40EUR "fussen" auf einem Gespraech mit einer Bekannten, eine ein Gaestehaus leitende Schwester, die diese Fahrten praktisch taeglich beim Radiotaxi fuer ihre Gaeste bucht. Nellys Meinung bewerte ich persoenlich als amtliche Feststellung. ;->

Die 45€ koennte man allerdings als "Sonderpreis" fuer gehetzte Taxifahrer bezeichnen - man stelle sich die durch einen Suizid gesperrte Metro A, ein heilloses Strassenchaos und dadurch an S. Giovanni in Laterano gestrandete Touris vor, die knapp 60min vor Schalterschluss in CIA noch jemanden finden, der sie rechtzeitig zum Flughafen bringt. Daher: vielleicht ´ne grosse Ausnahme. Aber man war froh, nicht noch einmal nicht aus Rom weggekommen zu sein (so reizvoll das an sich auch klingen mag).

Tschoe,
R
 

Gerhild

Civis Romanus
von Campino ins Zentrum

wir haben die Busfahrkarten von Terravision im Flughafen Hahn gekauft. Hin und Rückfahrt für 14.-Euro pro Person. Hat auch sehr gut geklappt. Der Bus hat direkt am Termini gehalten und von dort aus sind wir dann mit dem Bus zur Pension gefahren. Die Busfahrer in Rom sind übrigens sehr nett und hilfsbereit!
 
Oben