Von Ciampino ins Zentrum

manib55

Civis Romanus
Terravision-Aktion

Bis 31.03.2008 kostet die Fahrt mit Terravision 5 Eu.
(einfache Strecke) Allerdings habe ich schon paar mal
versucht per Internet den Kontakt aufzunehmen-es geht
um Gruppenreservierung und leider keine Antwort,bzw.
die Internetadresse existiert nicht.
manib55
 

romfan78

Tribunus plebis
Stammrömer
Allerdings habe ich schon paar mal
versucht per Internet den Kontakt aufzunehmen-es geht
um Gruppenreservierung und leider keine Antwort,bzw.
die Internetadresse existiert nicht.
manib55
Dafür gibt es eine einfache Erklärung: Gruppenbuchungen bis 50 Personen können selbständig über die verlinkte Website (s.o.) vorgenommen werden (vgl. Aufklappmenü mit Personenzahl), daher wird es wohl keine andere Möglichkeit der Gruppenreservierung geben. Sind es über 50 Leute kann man logischerweise einfach mehrfach buchen.

Außerdem heißt es (Zitat):
Haeufige Fahrten, in Uebereinstimmung mit Flugankuenfte und Abfluege.
Sie mussen keine Abfahrtszeit angeben aufgrund der haufigen Fahrten unserer Busse.


Die Sache dürfte also unproblematisch sein, nicht bange machen lassen. :nod:

Einfach über die Online-Funktion buchen, fertig.
 
Zuletzt bearbeitet:

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
online-Rabatt bei Terravision

Der Shuttle-Service von Terravision bietet bei online-Buchung ab sofort einen Rabatt von 2 EUR auf die Einzelfahrt: Statt 8 EUR kostet die Fahrt dann 6 EUR, also 25 % weniger.
 

Eifelcarlos

Libertus
Terravision - klappt nicht immer

Wir haben die Tickets bei Terravision online für 10,-- EUR pro Person (Hin- u. Rückfahrt) gekauft, aber die Rückfahrt fand aufgrund einer angeblichen Untersagung seitens der Behörden nicht statt. Wir wurden auf die U-Bahn und den Bus verwiesen und warten nun auf die Erstattung des Rückfahrpreises.:x
 

Gerhild

Civis Romanus
Transfer in die Stadt

Wir waren letztes Jahr in Rom und haben die Tickets für den Terravisionbus in Deutschland am Flughafen kaufen können.
Für Hin- und Rückfahrt haben wir 16? bezahlt. Wir sind ohne Schwierigkeiten in Rom am Bahnhof Termini angekommen und natürlich auch wieder zum Flughafen zurück.
Dieses Jahr werden wir am Flughafen Fiumicino landen und ich mache mir keine Sorgen von dort aus auch wieder sicher in die Stadt zukommen.
Gruß Gerhild
 
Terravision fährt angeblich nicht mehr

Die Terravision-Busse scheinen in Rom im Moment nicht mehr zu fahren. Heute hat mir jemand eine Mail geschickt:

Am Sonntag 19.5.08 stehen wir in Rom und mussten erfahren, dass Terravision hier gar nicht mehr fährt. Gemäss unseren Fragen am Flughafen bei anderen Anbietern hat Terravision keine Lizenz mehr erhalten.
Zwei Beiträge weiter oben hat "Eifelcarlos" ja auch schon davon geschrieben. Weiß jemand mehr dazu?
 

gengarde

Pontifex Maximus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Terravision verrät jetzt auf seiner Internetseite terravision rome_fiumicinotatsächlich, dass der Transfer von Fiumicino "Temporarily suspended" ist. Dauer und Gründe werden nicht genannt.

Der Transfer von Ciampino scheint davon nicht betroffen zu sein.

Von Ciampino gilt tatsächlich jetzt ein rabattierter Preis von 10€ für die Rückfahrkarte bei Onlinebuchung.


Gruß gengarde
 
In der Zwischenzeit habe ich noch ein wenig im Internet weitergesucht. Laut den Einträgen in dem Forum hier fährt Terravision in Rom tatsächlich überhaupt nicht mehr, also weder nach Fiumincino noch nach Ciampino.
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Angesichts der Probleme und der Spekulationen hier habe ich bei Terravision nachgefragt und folgende Antwort erhalten:
Firstly, I would like to apologise for any inconvenience caused. I want to ensure you that our license for the Rome Ciampino service has not been revoked. In fact, the service started again last Saturday 24th May.

Following is a summary of what happened:
On Wednesday 14th May, after a long period of unjustified “attention” from the municipal police of Rome, the Terravision service suffered a blitz by the police and all the vehicles on the service were impounded. The police impounded the vehicles on the basis that we operate a different service to the one we are authorised to run. This is absolutely not true and we have judgements from the Justices of the Peace and the Rome Civil Court confirming that our service is perfectly legal. Terravision continues to protest its right to operate in Rome and I would draw your attention to an article in Friday 16th May’s edition of the Guardian about this matter Travellers to Rome stranded as police impound airport buses | Travel | guardian.co.uk

Our priority during the time the service was not operating was to manage the hundreds of passengers with pre-booked tickets and attempt to resolve the problem as quickly as possible.

Sincere apologies for the inconvenience caused.
 

soul115

Civis Romanus
Hallo zusammen,

ich komme gerade aus Rom zurück und kann bestätigen, dass Terravision von und nach Ciampino gefahren ist. Am 26. Mai mit Ryanair ab Baden-Airpark, Verkauf der Tickets bereits im Flughafen. Am 30. Mai zurück ab Termini, Terravision hat ein eigenes Büro mit Café an der Via Marsala, zum Kauf der Tickets wurde die Reisebestätigung von Ryanair benötigt, Abfahrt war pünktlich um 12:00 Uhr.

LG, Bernd :)
 

Seb

Centurio
Stammrömer
Hallo,

habe gerade unsere Busfahrt mit Terravision von Termini nach Ciampino gebucht und wundere mich doch ein bißchen über das "eTicket". Eine reine Text-Email (die man mit ein wenig Geschick auch selber basteln könnte :uhoh: ) nur mit Buchungsnummer im Format ABC456XYZ123? Finde ich schon ein bißchen komisch ...

Die Auswahl der Zahlungsmethode fand ich recht verwirrend ("nein, ich möchte WIRKLICH kein PayPal-Konto eröffnen"). Zur Zahlung mit Kreditkarte einfach bei Login zu PayPal den linken Menüpunkt wählen.

Übrigens: der Onlinepreis beträgt momentan 5 EUR statt der wie im Artikel angegeben 6 EUR. Hilfreich wäre evlt. auch der Hinweis, dass man eine Buchungsbestätigung seiner Fluggesellschaft vorzeigen muss.

LG
Seb
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Danke für den Hinweis mit dem Preis, ist geändert.

Hallo,

habe gerade unsere Busfahrt mit Terravision von Termini nach Ciampino gebucht und wundere mich doch ein bißchen über das "eTicket". Eine reine Text-Email (die man mit ein wenig Geschick auch selber basteln könnte :uhoh: ) nur mit Buchungsnummer im Format ABC456XYZ123? Finde ich schon ein bißchen komisch ...
Wann hast Du denn zum letzten Mal einen Flug bei Germanwings o.ä. gebucht? Da kriegst Du nichts anderes. Und das dürfte mittlerweile bei allen Fluggesellschaften so sein:
Airlines: Das Ende der Papiertickets - Fliegen - FOCUS Online
Warum sollte das also bei Bussen komisch sein oder nicht ausreichend?

Übrigens: der Onlinepreis beträgt momentan 5 EUR statt der wie im Artikel angegeben 6 EUR. Hilfreich wäre evlt. auch der Hinweis, dass man eine Buchungsbestätigung seiner Fluggesellschaft vorzeigen muss.
Musste das denn tatsächlich schon mal jemand?
 

Seb

Centurio
Stammrömer
Wann hast Du denn zum letzten Mal einen Flug bei Germanwings o.ä. gebucht? Da kriegst Du nichts anderes. Und das dürfte mittlerweile bei allen Fluggesellschaften so sein:
Airlines: Das Ende der Papiertickets - Fliegen - FOCUS Online
Warum sollte das also bei Bussen komisch sein oder nicht ausreichend?
Die Funktionsweise eines eTickets ist mir schon bekannt, nur ist es ja so, dass z.B. am Flughafen Check-In Terminals mit Computern vorhanden sind und dort die Nummern eingegeben werden zwecks Datenkontrolle. Wenn der Busfahrer 40x eine 17-stellige Kombination aus Zahlen und Buchstaben eintippen muss gibts ne schön lange Standzeit :D
Naja die Herrschaften von Terravision werden schon wissen wie es funktioniert, hatte mich allgemein nur über das formlose Blättchen gewundert, war noch nicht mal ein Logo o.ä. drauf.
 

Basti04

Libertus
Flughafentransfer

Hallo !!!

Ich würde gerne erfahren , wie ich vom Flughafen (Ciampino) zur der Metrohaltestelle Anagnina hinkomme.
Hier wird genau erklärt wie teuer es ist…………. aber eine Straße mit der Buslinie.... wäre super hilfreich.
Oder wie teuer die Zugfahrkarte zum Termini ist.
Dieser Tipp würde meine Rom Reise perfekt machen.

Gruß

Basti 8)
 

Aleks

Libertus
Hallo Liebe Rom-Freunde,

mit den roten ATRAL-Bussen komme ich ja vom Flughafen Ciampino nach Anagnina. Nun habe hier in den Reise-Tipps gelesen, dass man zwischenzeitlich an der Station Anagnina den Roma-Pass kaufen kann. Leider habe ich auf den offiziellen Seiten der Roma-Pass-Anbieter nichts dazu gefunden. Hat jemand von euch schon mal den Roma-Pass hier gekauft.

Was kostet sonst die Verbindung von Anagnina zur Station Termini?

Vielen Dank für eure Antworten

Schöne Grüße
Aleks
 

Manfred Meyer

Legionär
Romapass: Im Juni 2007 habe ich den Roma-Pass am ATAC-Schalter der Metro-Station Anagnina gekauft. Bei meinen Rom-Reisen im Nov. 2007 und im Juni 2008 war er dort nicht mehr zu bekommen.
 
Oben