Und welche Musik hört ihr gerade ...?

nummis durensis

Pontifex Maximus
Stammrömer
Wo wir gerade bei klassischer Musik waren: Kurt Masur, einer der symphatischsten und fähigsten Dirigenten, ist verstorben. Ich habe so einige Aufnahmen vom Gewandhausorchester Leipzig - absolute Referenzaufnahmen.
 

nummis durensis

Pontifex Maximus
Stammrömer
Missa in angustiis

Ein seltsamer Titel, der vielleicht am besten mit 'Messe in Zeiten grosser Not' übersetzt werden kann. Besser bekannt als Nelsonmesse und für mich eines der herausragenden Meisterwerke Josef Haydns, mit dem ich den ersten Weihnachtstag abschliesse.
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Ein wunderbares Stück, gute Wahl!
Was hast Du für eine Aufnahme?
 

nummis durensis

Pontifex Maximus
Stammrömer
London Symphony Orchestra - Sir David Willocks

Decca Legends 1962

8)

An dieser Stelle muss ich auch gestehen, dass ich ein Fan, Sammler und leidenschaftlicher Hörer alter Aufnahmen 'klassischer Musik' bin. Wer einmal in die Verlegenheit kommt, eine Aufnahme aus der Serie "Mercury Living Presence" zu ergattern, weiss, wie nahe Musik klingen kann. Die Performance damals war bahnbrechend: Nur ein einziges Mikro - ein Telefunken vom Feinsten - mitten über dem Orchester und selbst diese Monotonie anfangs lässt viele digitale Aufnahmen heute erblassen. Zur Stereozeit rüstete man auf: Drei Mikros geschickt immer noch direkt über dem Orchester platziert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Meine neueste Errungenschaft - Geschenk des Ältesten, der Tonmeister ist und im letzten Jahr diese Aufnahme gemacht hat (er hat übrigens auch unsere Weihnachts-CD aufgenommen ;)).

Eine ungewöhnliche, aber hinreißende Aufnahme der "Schönen Müllerin" mit zwei Gitarren! Original, nur der Klaviersatz auf zwei Gitarren(eigentlich gar nicht so mein Ding) verteilt, atemberaubend virtuos und durchsichtig, dazu eine wunderbare Stimme.
Matthias Helm und Duo Hasard, erschienen bei Gramola.
 

nummis durensis

Pontifex Maximus
Stammrömer
Gitarren haben in der klassischen Musik ohne weiteres ihre Berechtigung - ich erinnere an die Romeros. Relativ unbekannt ist, das der Bruder von Roberto Alagna ein begnadeter Gitarrist ist und beide schon vor vielen Jahren eine IMHO klasse Einspielung von Gitarre & Gesang geschafft haben... hier mal eine kleine Kostprobe.
 

Romitis

Pontifex
Stammrömer
Ich liebe dieses Lied.
Danke pecorella, jetzt habe ich für die nächste Zeit einen neuen Ohrwurm :thumbup:. In den letzten Tagen war es "Gloria in Excelsis Deo".
 
Oben