Rom für Anfänger und Fortgeschrittene

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Von den Fosse Ardeatine aus fuhr Simone zurück in die Stadt, während wir anderen zunächst in die Kalixtus-Katakombe hinunterstiegen und sodann die Via Appia antica mit unserem Spaziergang beehrten. 8)

A propos Via Appia Antica: In Zusammenhang mit einer kürzlich durchgeführten Recherche bin ich auf eine neue offizielle Webseite über die berühmte Strasse gestossen. Leider ist sie nur in italienischer Sprache verfügbar. Besonders gut gefällt mir die Rubrik News. Ich werde noch einen eigenen Thread mit dem Hinweis auf diese Seite erstellen. Hier schon mal der Link: Via Appia Antica |

Zu einer Spontan-Teilung kam es am Eingang zur

Villa des Maxentius



5 Teilnehmer nutzten den dort neuerdings kostenfreien Eintritt, während die anderen 5 weiter der Via Appia folgten.
Sehr schöne Bilder. Fast ist es nun so, als sei ich doch dabei gewesen. 8) :thumbup:

Auch wird man auf den ersten Metern des Weges gleich erst einmal abgefangen durch einen (ehrenamtlich tätigen) Führer, welcher einen mit Schlüssel geleitet in's Mausoleum des Valerius Romulus: Maxentius' Sohn.
Siehe dazu hier im Forum: Grabmal des Romulus an der Via Appia nach 20 Jahren wieder zu besichtigen
 

Balti

Senator
Stammrömer
Fosse Ardeatine: Rääschpeckt vor so viel Detailkenntnis! :eek: Vor allem in dem kleinen Museum dort habe ich etliche dieser Einzelheiten gar nicht richtig wahrgenommen (hingegen vE war ganz vertieft, ich weiß). :~
 

Balti

Senator
Stammrömer
Im knöchelhohen Gras liegt Melchior auf der Lauer (Gaukler ebenfalls), weil es hier ein wenig Geduld brauchte ... nämlich um zickenfrei :twisted: den schönen Blick hinüber zum Grabmal der Caecilia Metella mit der Strahlenfalle einzufangen.




Na, und es ist doch schließlich gelungen ... einwand- und zickenfrei! 8)​
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
[...]sportlich weiter!
Hast Du denn auch eine Runde absolviert?:twisted::D

Ehrensache! ;) Ich wollte doch nicht hinter den antiken Römerinnen zurückstehen. :twisted:

Die "Qualität" der Bilder bitte ich zu entschuldigen. Es war nur erlaubt ohne Blitz zu photographieren.



Stadio di Domiziano schrieb:
Women might occasionally take part in the competitions, but for shorter distances
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ehrensache! ;) Ich wollte doch nicht hinter den antiken Römerinnen zurückstehen. :twisted:[...]
Stadio di Domiziano schrieb:
Women might occasionally take part in the competitions, but for shorter distances
Ah:idea: Also auf nicht mehr antikem Niveau vom Ausgang bis zur Eisdiele an der Nordspitze der Piazza Navona?:thumbup:;)

:lol: :lol: :lol:

Fast! ;) Eine Eisdiele am Nordende der Piazza Navona kenne ich nicht, aber genau dort gelegen ist ein sehr schöner Laden dessen Schaufenster ich immer betrachte. :nod:

 

humocs

Caesar
Stammrömer
Fast! ;) Eine Eisdiele am Nordende der Piazza Navona kenne ich nicht,​
Es handelt sich um Gelateria Tre Fontane, die haben wir seinerzeit getestet und dem Treiben auf der Piazza zugesehen.
Vgl. bspw. Streetview - Google Maps
aber genau dort gelegen ist ein sehr schöner Laden dessen Schaufenster ich immer betrachte. :nod:

Das muss direkt nebenan sein.​
 

Padre

Censor
Stammrömer
Es handelt sich um Gelateria Tre Fontane, die haben wir seinerzeit getestet und dem Treiben auf der Piazza zugesehen.

Das Eis dort ist wirklich lecker!

Herzlichen Dank, liebe Simone, für die "unterirdische" Fortsetzung auf der Piazza Navona. Sehr interessant! Ich habe dieses Ziel mal abgespeichert.

Vielen Dank und ein schönes Wochenende!

Padre
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Herzlichen Dank, liebe Simone, für die "unterirdische" Fortsetzung auf der Piazza Navona. Sehr interessant! Ich habe dieses Ziel mal abgespeichert.

Bitte schön. Viel Spass bei einem eigenen Besuch. Momentan und bis zum 30. März 2015 findet dort eine Ausstellung über Waffen und Rüstungen der Gladiatoren statt. Siehe z.B. Gladiatori dell'antica Roma in mostra allo Stadio di Domiziano - Photogallery - Rai News Fotogalerie mit 25 Bildern. Das könnte auch Kinder und Jugendliche mit Interesse am Thema ansprechen. Ich werde gleich noch in diesem Thread Stadion des Domitian (Piazza Navona) wieder zu besichtigen darauf hinweisen und die Ausstellung im Kalender verlinken.
 
Zuletzt bearbeitet:

Padre

Censor
Stammrömer

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Danke für den Hinweis und für Link. :thumbup: Die Ausstellung könnte meinen Freund sehr interessieren und ich werde einen Besuch vorschlagen.

Bitte schön! Falls der Vorschlag bei Deinem Freund auf Interesse stösst wünsche ich Euch viel Freude an der Besichtigung.

Einen weiteren Ausstellungstipp gibt es in Zusammenhang mit meinem nächsten Berichtsteil. Ich habe den Hinweis selbst erst heute Morgen entdeckt. Das dürfte dann etwas für Dich sein! :idea: :nod:
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Einen weiteren Ausstellungstipp gibt es in Zusammenhang mit meinem nächsten Berichtsteil. Ich habe den Hinweis selbst erst heute Morgen entdeckt. Das dürfte dann etwas für Dich sein! :idea: :nod:

Du machst mich aber neugierig!

Deine Neugier soll nun befriedigt werden. Heute Morgen habe ich auf der Seite der Vatikanischen Museen von einer neuen Ausstellung im Braccio Carlo Magno im Vatikan gelesen. Sie findet vom 17. Oktober bis zum 15. November statt und trägt den Titel "Paul VI and the artists. You are the custodians of beauty in the world". Ich nehme an, dass das Werk Lello Scorzellis in irgendeiner Form auch in dieser Ausstellung vorkommen wird! :idea:

Siehe: Vatikanische Museen - Offizielle Webseite

Im Rahmen der feierlichen Seligsprechung von Paul VI. widmen die Vatikanischen Museen der besonderen Beziehung, die dieser Papst zu den Künstlern und der Welt der Kunst hatte, eine Ausstellung: "Paul VI and the artists. You are the custodians of beauty in the world". Diese Ausstellung, die am 16. Oktober im Flügel Karls des Großen beginnt und von Francesca Boschetti betreut wird, zeigt eine Auswahl von Werken der Sammlung zeitgenössischer Kunst der Vatikanischen Museen.

Pressemitteilung als PDF
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Spontan entschied ich mich für einen Kurzbesuch in den Vatikanischen Museen.

Eine gute Wahl - auch im Hinblick auf diesen interessanten Berichtsteil. :nod: :thumbup:

Und natürlich freut es mich, dass du jedenfalls zum größeren Teil alles (vor)gefunden hast wie erwartet.




Von der Anhöhe steigt ein jugendlich wirkender Mars mit Tunika, Stiefeln, Helm, Schwert und Schild herab. Er führt die, gebeugte widerstrebende (?), ganz in einen Mantel gehüllte Rhea Silvia den Hang hinunter zum Flussgott Tiber.


Der Tiber schickt sich an, Rhea Silvia zu heiraten und in sein nasses Reich aufzunehmen.

Brrrrrrrrr x( ... die Arme! :? :lol:

 
Zuletzt bearbeitet:

SunnyH.

Tribunus Militum
Stammrömer
Stehen die Feuerwehrautos immer dort?

Sollte dies so sein, holt mich bitte bald (wahrscheinlich festgewachsen und mit Spinnweben bedeckt) dort raus :~ Junior steht auf Feuerwehrautos und dann haben wir garantiert dort einen längeren Aufenthalt vor uns.....
 
Oben