Streik - Sciopero

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ach so, fast vergessen: Der oben verlinkte Artikel enthält die gute Nachricht, dass die Bahnen (inkl. die Stadtbahnen Richtung Lido und Viterbo) und Busse von ATAC und der TPL am Freitag nun doch regulär verkehren sollen.
Saranno invece regolari i trasporti locali: Dall'Atac a Roma Tpl, quindi, si salvano bus, metropolitane e ferrovie Roma-Lido e Roma-Viterbo.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ein weiterer 24-stündiger COTRAL-Streik ist angekündigt für den 9. Dezember.
Mittlerweile wollen auch ATAC-Mitarbeiter sich diesem Ausstand anschließen; allerdings nur für 4 Stunden: 10.00-14.00 h.
Hingegen nicht bestreikt werden, so die heutige ATAC-Mitteilung, die peripheren Buslinien der TPL:
L'agitazione non interesserà i collegamenti periferici gestiti dalla Roma Tpl.
Hier deren aktuelle Auflistung (gültig seit 4. November, da seitdem der Bus 344 durch die ATAC betrieben wird):
08, 011, 013, 013D, 017, 018, 022, 023, 024, 025, 027, 028, 030, 031, 032, 035, 036, 037, 039, 040, 040F, 041, 041F, 042, 044, 048, 049, 051, 053, 054, 055, 056, 057, 059, 066, 078, 086, 088, 088F, 135, 146, 213, 218, 226, 235, 314, 339, 340, 343, 349, 404, 437, 441, 444, 445, 447, 502, 503, 505, 543, 546, 548, 552, 555, 557, 657, 660, 663, 665, 701, 701L, 702, 703L, 710, 711, 720, 721, 763, 764, 767, 771, 775, 777, 778, 787, 789, 808, 889, 892, 907, 908, 912, 982, 985, 992, 993, 998, 999, C1, C6, C8, C19.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Für Roma TPL (s. oben) wurde der erste Streik des neuen Jahres ausgerufen: Montag, 13. Januar, ganztags (vgl. Scioperi - mit2, derzeit auf S. 2).
 
Zuletzt bearbeitet:

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Der nächste Streik auf den Linien von Roma TPL (s. oben) wurde vorgestern angekündigt: 24. Februar = Rosenmontag, ganztags (vgl. Scioperi - mit2, derzeit auf S. 3).
 
Zuletzt bearbeitet:

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Streikankündigung für die ATAC: Montag, 3. Februar, ganztags (vgl. Scioperi - mit2, derzeit auf S. 7).
Der für morgen angekündigte Streik wurde auf ein nicht genanntes späteres Datum verschoben. Das meldet der Messaggero:


(...) funzionerà regolarmente - si legge - É stato differito ad altra data lo sciopero di 24 ore del trasporto pubblico che era stato proclamato dalla sigla Slm Fast Confsal. L'organizzazione sindacale ha deciso di sospendere la vertenza accogliendo l'invito della Prefettura di Roma».
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Mittlerweile hat auch die Repubblica nachgezogen:

Tja ... was so zuweilen geschehen kann an einem Sonntagabend, wenn man mal vier Stunden lang nicht in die Zeitung schaut. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Mal abgesehen davon, dass man in den oben verlinkten Artikeln liest, es habe (wieder einmal) die Präfektur ihr Veto eingelegt, könnten außerdem möglicherweise bereits am Sonntag einige Leute im Hintergrund gewusst haben, was auf der Website des Verkehrsministeriums Scioperi - mit2 heute bekanntgegeben wird (derzeit auf S. 4, also ganz am Ende):

Landesweiter Generalstreik am Montag, dem 9. März.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Der nächste Streik auf den Linien von Roma TPL (s. oben) wurde vorgestern angekündigt: 24. Februar = Rosenmontag, ganztags (vgl. Scioperi - mit2, derzeit auf S. 3).
Mittlerweile ist er vorgerückt auf S. 1 von Scioperi - mit2; also aufgrund des Zeitablaufs, ganz einfach. Und darum wäre das selbstverständlich keine Meldung wert. Was mich jedoch stutzig macht, das ist die Ankündigung in der Repubblica: Sciopero dei trasporti, mezzi pubblici a rischio il 24 febbraio. Denn da liest man gerade umgekehrt, dass vom Streik betroffen die Verkehrsmittel der ATAC seien, wohingegen die TPL-Beschäftigten jedenfalls derzeit sich dem Ausstand noch nicht angeschlossen hätten.
Lunedì 24 febbraio sarà una giornata nera per gli utenti del trasporto pubblico. Il sindacato Fast Confsal, infatti, ha indetto uno sciopero di 24 ore che coinvolgerà la rete Atac. Sono quindi a rischio autobus, filobus, tram, metropolitane, Roma-Lido, Termini-Centocelle, Roma-Viterbo. Al momento non hanno aderito i lavoratori di Roma Tpl, le cui vetture dovrebbero quindi circolare regolarmente.

Laut Repubblica soll es sich dabei um den am 3. Februar abgesagten bzw. aufgeschobenen Streik handeln (und nach wie vor ginge es, so die Gewerkschaft, um bessere Arbeitsbedingungen):
"Continua la nostra attenzione per dare equità di trattamento e rispetto dei diritti di tutti i colleghi", ha scritto in una nota il sindacato, che ha incontrato in una riunione Atac su invito del prefetto e dell'assessorato della Città in Movimento, dopo che lo sciopero del 7 febbraio era stato differito all'ultimo.
Wobei in diesem Artikel das Datum falsch angegeben ist: "7. Februar".

Also entweder die Repubblica oder das Verkehrsministerium: Einer von beiden verbreitet da eine defizitäre Information.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Mittlerweile steht auch der ATAC-Streik verzeichnet auf der Website des Ministeriums: Scioperi - mit2.

Hingegen besteht weiterhin der Widerspruch zwischen dieser Website und der Repubblica bzgl. eines Ausstands auch der TPL-Bediensteten an diesem Tag (und noch gar keine Erwähnung findet der Streik am Rosenmontag bei Corriere, Messaggero und Roma today). Da jedoch, wie oft schon gesagt, die peripheren TPL-Linien weitestgehend irrelevant sind für den Romtouristen, können wir mit diesem (vorläufigen) Defizit ganz sicher problemlos leben.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Seit heute Morgen gibt es zum ATAC-Streik eine offizielle Mitteilung.

Lo sciopero inizia alle ore 0.01 di lunedì e si svolge con le seguenti modalità:
- Nella notte 23/24 febbraio non garantito il servizio delle linee bus notturne (linee n). Garantito il servizio delle linee diurne che effettuano corse programmate oltre le ore 24 e quello delle linee 38-44-61-86-170-246-301-451-664-881-916-980.
Der Streik beginnt am Montag um 0.01 h und verläuft nach folgenden Modalitäten:
In der Nacht 23./24.2. sind die Nachtbuslinien nicht garantiert. Garantiert wird jedoch der Dienst auf jenen Linien, deren Betriebsschluss nach Mitternacht liegt, sowie der Busse 38, 44, 61, 86, 170, 246, 301, 451, 664, 881, 916 und 980.


- Nella giornata del 24 febbraio servizio garantito da inizio corse diurne alle ore 8.30 e dalle ore 17.00 alle ore 20.00. Non garantito dalle ore 8.30 alle ore 17.00 e dalle ore 20.00 al termine del servizio. Non garantite le corse delle linee diurne che effettuano corse programmate oltre le ore 24.
Kurz gesagt: Am 24.2. gelten die üblichen Garantiezeiten; nicht garantiert ist das Fahren von Bussen, deren Betriebsschluss nach Mitternacht liegt.


- Nella notte 24/25 febbraio garantito il servizio delle linee bus notturne (linee n). Non garantito il servizio delle linee 38-44-61-86-170-246-301-451-664-881-916-980.
In der Nacht 24./25.2. sind die Nachtbuslinien garantiert. Nicht garantiert wird jedoch der Dienst auf den Buslinien 38, 44, 61, 86, 170, 246, 301, 451, 664, 881, 916 und 980.
 
Oben