Hoffnung für Liebhaber der kleinen Elektrobusse

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Nebenbei bemerkt bin ich zuversichtlich, dass auch andere Foristi ohne Fb-Account das Video werden sehen können; denn bei mir jedenfalls funktioniert es.
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Der erste neue Minibus ist angekommen [am 6.4., Anm. d. Verf.] im ATAC-Depot Prenestina und soll bald auf Roms Straßen zu sehen sein. Er ist einsatzbereit für die ersten Testfahrten. Die erste Linie soll bald in Betrieb gehen und die zweite im Sommer.
Das sind erfreuliche Aussichten!

Nebenbei bemerkt bin ich zuversichtlich, dass auch andere Foristi ohne Fb-Account das Video werden sehen können; denn bei mir jedenfalls funktioniert es.
Hier auch, einwandfrei!
Nach rechtem Mausklick ins Video kann man den Link dazu kopieren und einfügen. Das sieht dann so aus:

 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Wie schön! ... sind sie nicht hübsch, unsere neuen lieben Kleinen? ;)

Also mir jedenfalls gefallen sie gut.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Am Montag, dem 13. Mai, soll's nun wirklich losgehen - so jedenfalls schreibt der Messaggero unter Berufung auf einen Fb-Eintrag von OB Raggi: Da lunedì 13 maggio tornano i minibus elettrici in centro.
Tornano i minibus elettrici sulle strade di Roma. La linea sarà la 119.
Nummer dieser ersten Linie: 119 - und zu meiner Überraschung sah ich, dass der capolinea an der Piazza Venezia bei Google Maps bereits eingetragen wurde.
Desgleichen die weiteren Haltestellen:
La prima linea sarà una circolare con capolinea in Piazza Venezia. Passerà da via del Corso e Largo Chigi per poi salire verso Trinità dei Monti e proseguire in direzione piazza del Popolo. Da qui attraverserà piazza Augusto imperatore per poi tornare su via del Corso e a piazza Venezia.
Die Route wird also ungefähr (!) so verlaufen: Google Maps. Sobald die ATAC den Linien-Link auf ihrer Website einpflegt, werde ich ihn selbstverständlich sofort hier nachtragen.

Im Artikel ein (weiteres) kleines Video vom collaudo (= Probefahrt).
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Nun ist auch der Linien-Link da; vgl.: Mini-Elektrobusse ab Mai 2019.

In der gleichfalls dort verlinkten Mitteilung der ATAC liest man außerdem, dass als nächstes die Linie 117 an den Start gehen soll, von der Piazza S. Giovanni in Laterano zum Largo Chigi (und dabei auch durch's Monti-Viertel - wie früher, als die 117 S. Giovanni in Laterano mit der Piazza del Popolo verband).
Successivamente sarà attivata anche la linea 117 tra piazza San Giovanni in Laterano e largo Chigi con percorso all'interno del rione Monti. Complessivamente, entro l'estate, saranno ripristinate due linee per il centro storico e rimessi su strada 25 eco-bus.
Insgesamt sollen bis zum Sommer(ende) 25 Elektrobüschen auf 2 Linien durch's centro storico fahren.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
(...) liest man außerdem, dass als nächstes die Linie 117 an den Start gehen soll, von der Piazza S. Giovanni in Laterano zum Largo Chigi.
ATAC-Mitteilung von heute: Morgen soll's also tatsächlich losgehen.
Da lunedì 5 agosto sarà attivata la seconda linea di bus elettrici, la 117 che collegherà piazza San Giovanni in Laterano a largo Chigi. La linea 117 è attiva nei giorni feriali dalle ore 7.15 alle ore 20.15.
Wie auch auf der früheren Linie 117: Betrieb (nur) werktags.
Und zwar von 7.15 bis 20.15 h.

Sogar einen Linien-Link gibt's schon, wenngleich derzeit noch ohne Fahrzeiten: Bus 117.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ja, mich natürlich auch.

Wobei ich allerdings gerade eben erst merke, dass ich vorhin - wahrscheinlich sozusagen verblendet ;) von dieser Freude - meine Meldung im falschen Thread angesiedelt habe. Habe ihn darum jetzt dahin übertragen, wohin er gehört: Mini-Elektrobusse ab Mai 2019.
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Mich auch!
Zwar weiß ich wirklich nicht, wann ich wieder mal nach Rom komme, aber das Fehlen der 117 war schon sehr schmerzhaft.
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Vor allen wohl auch für Leute wie dich als Fans des Monti-Viertels - gelle? ;)
Ganz genau! Ich weiß zwar nicht, wo ich nächstes Mal wohnen werde, das Montiviertel ist schon immer wieder verlockend, weil es lebendig und vielfältig ist. Aber auch, um dort irgendetwas zu besuchen ist der 117er super, außerdem natürlich für den Lateran und Umgebung.
 
Oben