Upgrade der Forensoftware

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
@cellarius wird sich ganz sicher noch dazu äussern, ob er die "Bearbeiten"-Funktion in den privaten Unterhaltungen wiederherstellen kann. Hab bitte noch ein wenig Geduld, es ist immerhin Ferienzeit. Kommt Zeit (fürs Forum), kommt Rat!
 

pecorella

Caesar
Stammrömer
Also selbstverständlich ohne unseren stets sehr engagierten Administrator dafür kritisieren zu wollen ... jedoch: Das ist m.E. ein nach wie vor sehr frustrierender Zustand.

Nach wie vor finde ich es bei einer PN nicht dramatisch wenn der Button fehlt.

Man braucht zum einen die PN nicht so oft und noch seltener den Button.

Aber wenn es dich so sehr stört, dann wähle doch einfach einen anderes Kommunikationsmittel . Es gibt ja genügend andere Möglichkeiten wo man das Geschriebene auch noch wieder korrigieren kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
So ganz kann ich das Frustrationspotenzial eines ggf. nicht mehr zu korrigierenden Tippfehlers auch nicht nachvollziehen, es ist aber auch kein Aufwand, das zu korrigieren - tatsächlich ist das nur eine Folge eines übersehenen Schalters bei der (nicht gerade unterkomplexen) neulich vorgenommenen Rechteanpassung. ;)

Sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Wie bei den Beiträgen auch: 15 Minuten Limit.

Hat aber ohnehin alles sein Gutes: Mir ist bei der Gelegenheit aufgefallen, dass ich versehentlich mehr oder weniger global die Rechte zur Änderung der Signatur entzogen hatte. :eek: Scheint aber noch niemandem aufgefallen zu sein. :D
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Mal nachsehen. Hast Du ein Beispiel für einen betroffenen Account?

Nachtrag: Habe eben Deine PN gelesen, da steht ja ein Account drin.
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Ich habe die Berechtigungen geprüft: Der von Dir genannte Account kann selbst keine neuen Unterhaltungen beginnen. Er kann aber weiterhin in bereits bestehenden Unterhaltungen antworten. D.h. dass die Person von Dritten, die dazu die Berechtigung haben, angeschrieben werden kann, und dann auch antworten kann.

Man kann selbst die Unterhaltung beenden, indem man die Unterhaltung verlässt.
 

pecorella

Caesar
Stammrömer
Er kann aber weiterhin in bereits bestehenden Unterhaltungen antworten. D.h. dass die Person von Dritten, die dazu die Berechtigung haben, angeschrieben werden kann, und dann auch antworten kann.

Dann scheint das dort (und auch bei anderen Unterhaltungen) der Fall zu sein.

Es fiel mir nur auf, dass man immer mal wieder Forista mit Null Beiträgen online sieht die nur zum Zwecke von PNs hier angemeldet sind und sich sonst nicht am Forum beteiligen.
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Dann ging es gar nicht um eine konkrete Nachricht, die Du in einer Unterhaltung bekommen hast? Die Aktivitätsangabe besagt ledigilich, dass sich der/die Benutzer/in auf der Seite für Unterhaltungen befindet. Das heißt nicht, dass sie auch erfolgreich eine Nachricht verschicken können - sie können dort einfach auch nur eine Fehlermeldung sehen wg. fehlender Berechtigung.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
So ganz kann ich das Frustrationspotenzial eines ggf. nicht mehr zu korrigierenden Tippfehlers auch nicht nachvollziehen, es ist aber auch kein Aufwand, das zu korrigieren - tatsächlich ist das nur eine Folge eines übersehenen Schalters bei der (nicht gerade unterkomplexen) neulich vorgenommenen Rechteanpassung.
Danke schön für die Korrektur sowie für diese Einordnung. Denn natürlich kann so etwas im Eifer des (Upgrade-)Gefechts sehr leicht geschehen. ;)

Was das "Frustrationspotenzial" betrifft: In der Tat habe ich mir ein Leben lang angewöhnt (und es wurde halt auch stets von mir erwartet), keine fehlerbehafteten Texte in die Welt zu setzen; bzw. dieselben andernfalls schnellstmöglich zu korrigieren. Zudem geht es mir in solchen PN durchaus nicht allein und nicht in erster Linie um Vertippsler, sondern zumeist um einen sachdienlichen Umbau dieses oder jenes Satzes.

Jedenfalls aber sei nochmals gesagt: Danke schön für die Wiederherstellung des gewohnten Zustands. :)
 

Nihil

Consul
Stammrömer
Herzlichen Dank an unseren Administrator, der wieder so souverän das Forumsschiff durch die Fluten der Soft-/ Hard-/ Sonstigenware steuert. Bislang hat jede Anpassung nach den ersten Startschwierigkeiten, irgendwann reibungslos funktioniert. Aber die hirneigene Hardware kommt bei den Umstellungen manchmal nicht so recht mit. Da fehlt dann plötzlich ein Button oder Smilies oder irgendwas, und das Gewöhnen an das Neue fällt schwer. Irgendwann hat sich auch der eigene Knopf im Hirn dann damit abgefunden und siehe da, die Neuerung bringt Spass und Vereinfachung, etc.
 

pecorella

Caesar
Stammrömer
Ich habe gerade gesehen, dass Arator ein Video hochgeladen hat.

Muss man dafür etwas besonderes beachten?

Bisher war es ja nicht möglich, finde ich super.
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ich habe es auch noch nicht selbst ausprobiert, aber soweit ich weiss, funktioniert es im Grunde genauso wie bei den Fotos.
Ein solches Video wird auf das Speicherplatzlimit angerechnet.
Daher wäre es evt. vorteilhafter, Videos bei Youtube hochzuladen und dann mittels Link im Forum einzubetten. Dazu steht der Button "Medien einbetten" zur Verfügung.
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Genau genommen braucht es nicht einmal den Button - einfach den Link zur Seite mit dem Video in den Beitrag kopieren reicht auch :cool:

Video hochladen ging übrigens in der neuen Software schon immer; hat wahrscheinlich bisher nur niemand ausprobiert.
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Video hochladen ging übrigens in der neuen Software schon immer; hat wahrscheinlich bisher nur niemand ausprobiert.
Was vermutlich auch daran liegt, dass das Speicherplatzkontingent pro Nutzer überschaubar ist (und leider sein muss). Insofern bin ich tatsächlich gar nicht so böse, wenn die Videos auf dem YT-Umweg hier im Forum landen...
 

dentaria

Augustus
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2022-19.03.2022
Ich habe auch ein kleines Problem: Wenn ich einen fettgedruckten Text kopiere und im Forum einfüge, dann gelingt es mir nicht mehr, ihn auf normale Schrift umzustellen.
 

dentaria

Augustus
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2022-19.03.2022
Danke für den Tipp! Ich habe den Radiergummi noch nie benutzt, werde es ausprobieren, wenn ich von Verona zurück bin.
 

pecorella

Caesar
Stammrömer
Wenn ich einen fettgedruckten Text kopiere und im Forum einfüge, dann gelingt es mir nicht mehr, ihn auf normale Schrift umzustellen.

Es funktioniert. Dafür muss man auf den BBC Code umschalten und dort den Text einfügen und die Formatierung vor und hinter dem Text entfernen.

ohne BBC Code sieht es so aus und lässt sich auch nicht ändern.

Filmfestspiele Venedig wartet mit vielen Stars auf​

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben