Galerie - mit Alben hantieren

ColleMarina

Pontifex
Stammrömer
Rom-Reise
11.09.2018-20.09.2018
#22
Ich tue mich ein bisschen schwer mit dem Hochladen von Fotos und dem Umgang damit. :cry:
Vor ein paar Tagen hatte ich schon einmal Fotos hochgeladen; aber weil sie falsch beschriftet waren, habe ich sie wieder gelöscht.
In der Galerie "Kirchen" existieren weiterhin Symbole - ich weiß nicht, wie ich das sonst nennen soll - mit dem Inhalt "no thumbnail".
Wenn man darauf geklickt, kommt der Hinweis, dass die Fotos vermutlich gelöscht worden seien. Die Namen der Bilder stehen trotzdem noch darunter.
Was muss ich tun, um diese leeren Dateien zu entfernen? Oder kann das nur ein Administrator? Es sind alles Fotos mit dem Datum 23.01.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
#23
Aus persönlicher Erfahrung heraus (ohne dass ich eine technische Erklärung dafür wüsste) mein Rat, sie einfach stehen zu lassen. Denn mir ist es (vor Jahren) mehrfach passiert, dass zugleich auch das korrekt hochgeladene und korrekt dargestellte Bild gelöscht wurde.

Der falschen Beschriftung hättest du übrigens ohne Löschung beikommen können: Klicken auf "Foto ändern" :idea: - und dann überarbeiten.
 

humocs

Caesar
Stammrömer
#24
Im Prinzip liegt es daran, dass die Unterkategorien "Antikes Rom", "Kirchen & Co." eigentlich nur Sammlungen sind und Links zu den hochgeladenen Fotos im eigenen Album enthalten. Sobald das Foto dann im eigenen Album gelöscht wird, führt der Link eben ins Leere und wird eben durch "no thumbnail" (keine Miniaturansicht) ersetzt.
Es müsste aber für den Benutzer eigentlich möglich sein, diese "no thumbnail" zu löschen.
Ich persönlich sortiere meine Fotos nicht mehr in die Unterkategorien ein, sondern lade sie nur noch in ein eigenes Album, aber das ist nur meine Vorgehensweise... ;)
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
#25
Es müsste aber für den Benutzer eigentlich möglich sein, diese "no thumbnail" zu löschen.
Wie schon gesagt: Meine persönliche Erfahrung spricht dagegen. - Also dagegen, dass es gelänge, auf diese Weise nicht zugleich auch die "richtige" Bilddatei zu eliminieren.

Vielleicht mache ich gleich mal einen Test; vielleicht ist die Software ja anders geworden im Laufe der Jahre.




Ich persönlich sortiere meine Fotos nicht mehr in die Unterkategorien ein, sondern lade sie nur noch in ein eigenes Album, aber das ist nur meine Vorgehensweise. ;)
Nicht ganz ;) - sondern ebenso machen es z.B. Gauki und die Tre a Roma.

---------- Beitrag ergänzt um 17:32 ---------- Vorangegangener Beitrag um 17:02 ----------

... und zwar hier: Test - Seite 4
 

ColleMarina

Pontifex
Stammrömer
Rom-Reise
11.09.2018-20.09.2018
#26
Da überlege ich doch glatt, diese Testgalerie zu abonnieren ;)!

Scherz beiseite: Danke, Gauki und humocs, dass Ihr Euch um meine Frage kümmert. Ich lasse es dann einfach so, wie es ist, und werde dann wohl Eurem Beispiel folgen, auch keine Zuordnung zu Unterkategorien zu machen.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
#27
Auf alle Fälle würde ich nie ein Photo aus meiner Galerie löschen, das ich auch nur möglicherweise bereits in einem Beitrag verwendet hätte, oder sogar in mehreren (durch andere Nutzer zitierte Beitrags-Teile eingeschlossen).

Sonst riskiert man solch' hässliche rote Fehl-Anzeigen an Stellen, wo man es vielleicht gar nicht mal bemerkt 8O x( - und in jedem Falle müsste man nachbessern (da, wo man's merkt).
 
Top