dies veneris ante diem XVIII Kalendas Ianuarias MMDCCLXX ab urbe condita
Venustag, 18. Tag vor den Kalenden des Januar, 2770. Jahr nach Gründung der Stadt




Märkte

Dieses Thema wurde 57 mal beantwortet und 30833 x angesehen.

Antwort
NOTICE Hinweis: Dies ist ein altes Thema Es wurde vor 4046 Tagen eröffnet. Auch wenn es eventuell neuere Antworten gibt, kann es sein, dass nicht mehr alle Informationen aktuell sind. Falls Sie eine Frage haben, ist es vielleicht besser, ein neues Thema zu eröffnen.

 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 18.11.2006, 14:27
Benutzerbild von cellarius
cellarius cellarius ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2004
Ort: Aelia Augusta (Augsburg)
Beiträge: 7.491
Nasoni: Die Trinkwasserbrunnen

Kommentare zu: Märkte

Wie in jeder italienischen Stadt sind die Märkte auch in Rom - und vielleicht hier ganz besonders - ein Erlebnis. Fast jedes Viertel hat seinen eigenen Markt (Mercato Rionale), und nicht selten kaufen die Wirte hier vormittags das, was Ihnen abends im Restaurant serviert wird. Zumindest über den berühmten Markt auf dem Campo de'Fiori, unter den Augen des als Ketzer verbrannten Mönches Giordano Bruno, sollte man einmal schlendern.

Ganzen Artikel im Original lesen...

Mit Zitat antworten

Kommentare

  #2  
Alt 18.11.2006, 14:30
malwiene malwiene ist offline
 
Registriert seit: 15.11.2006
Beiträge: 31
Daumen hoch AW: Märkte in Rom

Hallo,

also ich war nun 5 mal in Rom und fliege im Dezember wieder und wir waren jedesmal auf dem Markt "San Giovanni".

Man bekommt dort wirklich zu ganz guenstigen Preisen gute Schuhe, Jacken, Tuecher, T-Shirts usw.

Meine schwarzen Cowboystiefel habe ich da letzten Oktober fuer 59,- Euro gekauft. Topp Leder und immernoch wie neu. Die gleichen Schuhe gibt es nun bei Goertz fuer 199,- Euro.

Also, der Markt ist immer einen Besuch wert.

Gruesse

Malwiene

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #3  
Alt 18.11.2006, 15:40
tribeca tribeca ist offline
 
Registriert seit: 29.08.2006
Beiträge: 71
AW: Märkte in Rom

Meinst du den in Via Sannio, bei Coin?

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #4  
Alt 18.11.2006, 16:18
malwiene malwiene ist offline
 
Registriert seit: 15.11.2006
Beiträge: 31
AW: Märkte in Rom

Hallo,

ja, sorry ich meine diesen Markt.

In der Via Sannio bei der Metro Station S.Giovanni

Gruesse

malwiene

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #5  
Alt 23.09.2007, 13:13
Benutzerbild von ulna
ulna ulna ist offline
 
Registriert seit: 01.08.2006
Beiträge: 32
Markt auf der Piazza Vittorio Emanuele II (Esquilino)

Hallo Leute,
ich wollte nur einmal melden, dass der Markt auf der Piazza Vittorio Emanuele II (Esquilino) nicht mehr existiert. Die Verkaufsbuden sind nicht mehr vorhanden. Da wir uns dachten er ist ja nicht so einfach aufgelöst, suchten wir wo der Markt denn jetzt stattfindet. Und wir wurden fündig.
Am Ende der Piazza Vittorio Emanuele II in Richtung Termini in der Via Giolitti ist eine neue Markthalle erbaut worden, " Nuovo Mercato Esqulino" nennt er sich.
Wer nicht in der Gegend nicht so gut Bescheid weiß. Man geht einfach an der rechten Seite vom Termini vorbei, die Via Giolitti entlang. Dort trifft man automatisch auf die neu erbauten Markthallen.
Ein weiterer Tip sind die in dieser Gegend, die wie Pilze aus dem Boden sprießenden, chinesichen Verkaufsläden. Dort erhält man Kleidung, Schuhe und Modeschmuck zu unglaublich günstigen Preisen.
Gruß ulna

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #6  
Alt 27.09.2007, 09:30
Benutzerbild von cellarius
cellarius cellarius ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2004
Ort: Aelia Augusta (Augsburg)
Beiträge: 7.491
Zitat von ulna Beitrag anzeigen
dass der Markt auf der Piazza Vittorio Emanuele II (Esquilino) nicht mehr existiert.
Danke für den Hinweis!

Signatur:

FAQ und Reisetipps lesen. Anleitungen zur Benutzung des Forums und Hilfe bei Problemen.

Meine letzte Romreise: Reisebericht

Bitte habt Verständnis, dass ich auf Informationsanfragen per PN und E-Mail nicht antworte. Fragt im Forum - or I'll kill you!


Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #7  
Alt 27.09.2007, 18:56
Romreisender Romreisender ist offline
 
Registriert seit: 14.05.2006
Beiträge: 31
Ciao,

Ich bin am Montag von meinem Wochenendausflug aus Rom zurückgekommen.
Auch ich habe am Samstag den Markt auf der Piazza Vittorio Emanuele gesucht, aber nicht gefunden. Vor allem die Käseauswahl, die bei nützliche Hinweise erwähnt war, hätte mich sehr interessiert.

Ich hab dann eine ältere Frau gefragt, die ihren Hund ausführte, ob hier ein Markt mit Lebensmitteln wäre. Sie wollte mich dann in den Supermarkt der in dem Gebäude gegenüber dem Haupteingang von Santa Maria Maggiore liegt schicken. Als ich erwiderte, er sollte hier im Freien sein, sagte sie mir, im Freien gibt es keinen.

Ich bin dann zu der Markthalle auf der Piazza Alessandria gegangen (gefahren). In der war ich letztesmal schon und da hab ich dann auch meinen Käse erstanden, ein Pecorino con Peperocini. Ich hoffe er hält noch einige Tage her.

In der Markthalle auf der Piazza Alessandria gibt es so ziemlich alles für den täglichen Bedarf, frisches Gemüse. frischen Fisch, Fleisch und Wurstwaren, Brot und natürlich Käse. Außen vor der Halle waren Stände von Blumenhändlern und „fliegenden Händlern“.

Ja, wenn ich mal wieder nach Rom komme, werd ich mir den Nuovo Mercato Esquilino anschauen, der ja laut Beschreibung sogar bis 19 Uhr geöffnet haben soll.

A presto

Romreisender

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #8  
Alt 01.10.2007, 22:19
patta patta ist offline
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 6.561
Zitat von Romreisender Beitrag anzeigen
Ich bin dann zu der Markthalle auf der Piazza Alessandria gegangen (gefahren). In der war ich letztesmal schon und da hab ich dann auch meinen Käse erstanden, ein Pecorino con Peperocini. Ich hoffe er hält noch einige Tage her.
Ich kaufe meinen Pecorino zwar in Pienza oder Montepulciano, aber er hält sich monatelang, wenn man ihn einschweissen lässt. Das entsprechende Wort lautet: cellofanare

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #9  
Alt 12.08.2009, 10:11
lonestar lonestar ist offline
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 5
Wir kommen eben aus Rom zurück und haben in Prati (neben dem Vatikan) gewohnt.

Der oben aufgeführte Markt "TRIONFALE" ist inzwischen in einer neuerbauten Markthalle untergebracht und bietet neben einer reichen Auswahl an frischen Lebensmitteln auch Haushaltswaren an.
Er liegt an Via Andrea Doria zwischen der Via Tunis und der Via Santamaura.

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #10  
Alt 12.08.2009, 17:03
Benutzerbild von cellarius
cellarius cellarius ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2004
Ort: Aelia Augusta (Augsburg)
Beiträge: 7.491
Moderationsnachricht von: cellarius3 Beiträge in ein eingenes Thema verschoben:
http://www.roma-antiqua.de/forum/rom...elpreise-9125/

Signatur:

FAQ und Reisetipps lesen. Anleitungen zur Benutzung des Forums und Hilfe bei Problemen.

Meine letzte Romreise: Reisebericht

Bitte habt Verständnis, dass ich auf Informationsanfragen per PN und E-Mail nicht antworte. Fragt im Forum - or I'll kill you!


Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
Antwort

Lesezeichen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Märkte in Rom: Bauernmärkte! Lucertola Essen, Freizeit, Kultur, Shopping, Veranstaltungen, Ausstellungen 25 02.04.2011 12:36
Märkte in Rom cellarius Ankündigungen 0 02.09.2006 13:39


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:09 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS

Seite unterstützen
Erfahren Sie wie...
Hotels und Tickets Tiquets - online Tickets buchen Booking
Buchtipp
Ivana DellaPortella

vorgestellt von:
Decius
Wetter Rom