Warnung: Romreiseplanung mit Expedia - Rom ist nicht immer Rom

gengarde

Pontifex Maximus
Mitarbeiter
Moderator
Stammrömer
Ersteller des Themas #1
Da wir jetzt zweimal die Problematik hatten, dass zwei Foristi innerhalb drei Wochen über Expedia eine Romreise gebucht haben, die als Unterkunft das Hotel Serenissima in Sacrofano beinhaltete, halte ich einen allgemeinen Warnhinweis für angebracht.

Wer auf Expedia nach einer günstigen Unterkunft in Rom sucht, dem wird das bezeichnete Hotel angeboten, das in Sacrofano, ca 25km von Rom entfernt liegt. Das alleine ist nicht zu beanstanden. Was ich empörend finde, ist die Beschreibung der Lage des Hotels auf der Expediaseite:x.
Zitat von Expedia:
Park Hotel Serenissima

Diese Unterkunft befindet sich in Rom. Sehenswürdigkeiten in der Nähe sind Petersdom und Forum Romanum. Eine weitere Sehenswürdigkeit in der Umgebung ist die Folgende: Vallelunga Circuit.
Dies wurde an anderer Stelle und mit anderer Überschrift bereits hier: Sacrofano_ist_nicht_Rom moniert.

Ich möchte hiermit nun sicherstellen, dass die Verantwortlichen für dermaßen schamlose Irreführung in den Fokus gerückt werden.

Da der geschilderte Fall sicher nicht die einzige Fehlinfo ist und das Problem sicher auch anderswo als bei Expedia auftreten kann, hilft nur der allgemeine Hinweis, sich immer eingehend mit der Beschreibung der Lage und Ausstattung eines Hotels zu befassen bevor man den entscheidenden Klick für die Buchung tätigt.

Gruß von gengarde
 

FestiNalente

Censor
Stammrömer
#3
Da wir jetzt zweimal die Problematik hatten, dass zwei Foristi innerhalb drei Wochen über Expedia eine Romreise gebucht haben, die als Unterkunft das Hotel Serenissima in Sacrofano beinhaltete, halte ich einen allgemeinen Warnhinweis für angebracht.

Wer auf Expedia nach einer günstigen Unterkunft in Rom sucht, dem wird das bezeichnete Hotel angeboten, das in Sacrofano, ca 25km von Rom entfernt liegt. Das alleine ist nicht zu beanstanden. Was ich empörend finde, ist die Beschreibung der Lage des Hotels auf der Expediaseite:x.
Zitat von Expedia:
Park Hotel Serenissima

Diese Unterkunft befindet sich in Rom. Sehenswürdigkeiten in der Nähe sind Petersdom und Forum Romanum. Eine weitere Sehenswürdigkeit in der Umgebung ist die Folgende: Vallelunga Circuit.
Dies wurde an anderer Stelle und mit anderer Überschrift bereits hier: Sacrofano_ist_nicht_Rom moniert.

Ich möchte hiermit nun sicherstellen, dass die Verantwortlichen für dermaßen schamlose Irreführung in den Fokus gerückt werden.

Da der geschilderte Fall sicher nicht die einzige Fehlinfo ist und das Problem sicher auch anderswo als bei Expedia auftreten kann, hilft nur der allgemeine Hinweis, sich immer eingehend mit der Beschreibung der Lage und Ausstattung eines Hotels zu befassen bevor man den entscheidenden Klick für die Buchung tätigt.

Gruß von gengarde
Hallo gengarde,

vielleicht sollte dann aber in der Überschrift nicht auf einen bestimmten Reisevermittler hingewiesen werden, sondern ganz allgemein von Internetportalen gesprochen werden - man weiß ja nie, was sich findige Juristen so alles einfallen lassen .....

meint

Friedrich
 

gengarde

Pontifex Maximus
Mitarbeiter
Moderator
Stammrömer
Ersteller des Themas #4
Nee, wir kennen konkret den Fall von Expedia, dann sollten wir auch konkret bleiben.
man weiß ja nie, was sich findige Juristen so alles einfallen lassen .....
Da sehe ich keine Gefahr. Ich äußere hier meine persönliche Meinung in einem Forum und verunglimpfe niemanden.

Allzuviel Selbstbeschneidung ist nicht gut,

meint gengarde
 

anhaza

Pontifex
Stammrömer
#6
Nee, wir kennen konkret den Fall von Expedia, dann sollten wir auch konkret bleiben.
Klar kennen wir den konkreten Fall von Expedia, aber Du kannst sicher sein, dass die anderen Portale nicht besser sind.
Bei Expedia fällt unter Umständen nur leichter rein, weil man dort eben nicht nur ein Hotel bucht, sondern auch noch den Flug zum jeweiligen Reiseziel.

Egal in welchem Buchungssystem ich nach Hotelzimmern suche finde ich fast immer auch Hotels die im Umland (teilweise bis zu 50 km vom jeweiligen Stadtzentrum entfernt) liegen.

Atschuess

Andreas
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
#7
Nee, wir kennen konkret den Fall von Expedia, dann sollten wir auch konkret bleiben.
Klar kennen wir den konkreten Fall von Expedia, aber Du kannst sicher sein, dass die anderen Portale nicht besser sind.
Nur, dass uns davon halt hier eben gerade kein konkreter Fall vorliegt. ;)



Egal in welchem Buchungssystem ich nach Hotelzimmern suche, finde ich fast immer auch Hotels, die im Umland (teilweise bis zu 50 km vom jeweiligen Stadtzentrum entfernt) liegen.
Das ist hier im Eingangsposting auch durchaus berücksichtigt bzw. als solches nicht beanstandet worden:
Zitat von Gengarde:
Wer auf Expedia nach einer günstigen Unterkunft in Rom sucht, dem wird das bezeichnete Hotel angeboten, das in Sacrofano, ca 25 m von Rom entfernt liegt. Das alleine ist nicht zu beanstanden. Was ich empörend finde, ist die Beschreibung der Lage des Hotels auf der Expediaseite. :x
 

cellarius

Administrator
Mitarbeiter
Administrator
Moderator
Stammrömer
#8
Ich halte es ebenfalls für angemessen, hier Ross und Reiter zu nennen. Zu sagen "andere machen das aber auch" ist dafür sicher kein Hindernis.

Eine allgemeine Warnung vor diesen Praktiken gibt es übrigens seit Urzeiten hier:
Verlassen Sie sich dabei keinesfalls blind auf die Angaben des Hotels. Gerne wird mit unrealistischen Zeitangaben zur nächsten Metrostation geworben. Auch wird gerne unterschlagen, dass sich ein Hotel schon lange nicht mehr in der Stadt Rom befindet: Dem eigentlichen Ortsnamen wird dann beispielsweeise gern ein "Roma" nachgestellt.
Dort habe ich auch gleich noch auf diesen Thread verlinkt. Außerdem habe ich den Thradtitel noch etwas erweitert ;)
 
#9
gebucht

hab über expedia gebucht. da ich noch nie in rom war, hab ich mir den stadtplan ganz genau angeschaut und meine unterkunft gesucht.
wir wohnen in einem kleinen bed&breakfast in der nähe vom vatikan.
 

humocs

Caesar
Stammrömer
#10
Habe gerade noch einmal bei expedia nachgesehen, inzwischen haben sie in Bezug auf das Park Hotel Serenissima zumindest teilweise nachgebessert, dort steht nun geschrieben:

Zitat von expedia Hotelbeschreibung:
Dieses Hotel liegt in Sacrofano. Folgende Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Region: Vallelunga Circuit, Petersdom und Forum Romanum. Folgende Sehenswürdigkeit befindet sich ebenfalls in der Region: Kolloseum.
[Hervorhebungen durch mich]

Gruß

humocs
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
#11
Nun ja ... aber immerhin sind auch jetzt noch nicht fit genug, um zu wissen, wie sich ihr weltberühmtes Kolosseum schreibt. :twisted::twisted:
 
Top