Streik - Sciopero

humocs

Caesar
Stammrömer
8-Stunden-Streik der Cotral am 08.07.2013

Wie der Corriere berichtet, streikt am Montag, den 08.07.2013 das Personal der regionalen Busgesellschaft Cotral für 8 Stunden von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr.

Bus a rischio per lunedì 8 luglio nella Capitale. La Cotral Spa ha infatti annunciato che le sigle sindacali Filt Cgil, Fit Cisl, Uiltrasporti e Ugltrasporti hanno indetto per lunedì 8 luglio, uno sciopero di 8 ore, dalle 8:30 alle 16:30.
Vgl. Scatta il sesto sciopero in due mesi: otto ore di stop per il personale Cotral - Corriere Roma
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Es war vermutlich die richtige Maßnahme, die Sache von jenem Thread (in dem ich vorhin schon darauf geantwortet hatte) hier herüber zu holen. :thumbup: ;)
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Wobei im Artikel ja zu lesen ist, dass bisher nur folgende Linien bestreikt werden:
Al momento sono otto le linee a rischio: 077, 218, 702, 720, 721, 764, 767 e 768.
Diese sind i.d.R. touristisch nicht ganz so relevant.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Freitag, 20.9.: Streik auf der Linie 218

Sciopero di 24 ore delle linee periferiche Trotta Bus Service: venerdì 20 settembre

Von den dort aufgeführten Linien: 077, 218, 702, 720, 721, 764, 767, 768, dürfte die 218 (vgl. z.B. hier: http://www.roma-antiqua.de/forum/rom_29/katakomben_opnv-27334/) die einzige sein, welche für viele Rom-Touristen relevant ist; alle anderen gurken in der Peripherie herum, weitestgehend touristisch bedeutunglos.

Wie üblich sind vom Streik ausgenommen die Garantiezeiten zugunsten des Berufsverkehrs: von Betriebsbeginn bis 8.30 h und von 17.00 bis 20.00 h.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
CoTral-Streik am Samstag, dem 21.9., und Freitag, 4.10.

24 Stunden Streik am 21.9. und 4.10.

Nicht beurteilen kann ich, welchen Unterschied es - für den Rom-Touristen - machen soll, dass es am 21.9. die CoTral-Depots Palombara und Subiaco treffen soll (also: Streik der dortigen Angestellten), am 4. Oktober hingegen das Depot Ponte Mammolo.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
18. Oktober: Streik im ÖPNV und im Luftverkehr

Ministero delle infrastrutture e dei trasporti

Luftverkehr: betroffen die Gesellschaft ALITALIA CITYLINER; ausgenommen Flüge nach und von Palermo.
Settore AEREO: PERSONALE NAVIGANTE COMANDANTI E PILOTI SOC. ALITALIA CITYLINER
modalita: 24 ORE
(A.P. ANPAC) ESCLUSI VOLI DA E PER PALERMO



Settore TRASPORTI: CATEGORIE DA DEFINIRE
modalita: DA DEFINIRE
(O.S. USB LAVORO PRIVATO - ADESIONE A SCIOPERO GENERALE CATEGORIE PUBBLICHE E PRIVATE INDETTO DA USB, COBAS, CUB)
ÖPNV: Es bleibt noch festzulegen, welche Bereiche bestreikt werden und für wie lange.
 

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer
Wie RSS-Robot meldet:


Sciopero di 24 ore del trasporto pubblico: martedì 1 ottobre 2013
Le fasce orarie colpite dallo sciopero saranno dalle 8.30 alle 17 e dalle 20 fino a fine servizio. Garantite le fasce di garanzia

24stündiger Streik im Öffentlichen Nahverkehr:
Dienstag, 1. Oktober 2013
- von 8.30 bis 17.00 Uhr und von 20.00 Uhr bis Betriebsende. Vom Streik ausgenommen die Garantiezeiten im Berufsverkehr (also vor 8.30 Uhr und zwischen 17.00 und 20.00 Uhr).
 

lukasi

Tribunus Militum
Forum-Sponsor
Stammrömer
Wie RSS-Robot meldet:


Sciopero di 24 ore del trasporto pubblico: martedì 1 ottobre 2013
Le fasce orarie colpite dallo sciopero saranno dalle 8.30 alle 17 e dalle 20 fino a fine servizio. Garantite le fasce di garanzia
24stündiger Streik im Öffentlichen Nahverkehr:
Dienstag, 1. Oktober 2013
- von 8.30 bis 17.00 Uhr und von 20.00 Uhr bis Betriebsende. Vom Streik ausgenommen die Garantiezeiten im Berufsverkehr (also vor 8.30 Uhr und zwischen 17.00 und 20.00 Uhr).

Hallo,
gilt das auch für die S-Bahn nach Ostia Antica?

lukasi
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Streik am 18. Oktober

Scioperi, venerdì 18 ottobre giornata nera

Darauf hatte ich ja bereits am 16. September hingewiesen:
Ministero delle infrastrutture e dei trasporti
(...)
ÖPNV: Es bleibt noch festzulegen, welche Bereiche bestreikt werden und für wie lange.
Wie wir nun wissen: alle - und zwar 24 Stunden lang. Es soll ein nationaler Generalstreik sein, ausgerufen von den u.g. Gewerkschaften (von denen wir Ausländer ja nie so recht verstehen, welche wofür zuständig ist; aber Roma TPL betrifft den römischen ÖPNV :?).
Le Organizzazioni Sindacali USB Lavoro Privato, FLAICA Uniti-CUB e COBAS Lavoro Privato hanno aderito allo sciopero generale nazionale di tutte le categorie lavorative pubbliche e private, indetto per l’intera giornata di venerdì 18 ottobre a sostegno di una serie di rivendicazioni di carattere generale.
24 ore di sciopero anche per Trenitalia, Alitalia, Roma TPL e Anas. Lo sciopero dei treni di Trenitalia prevede un stop d 24 ore con i seguenti orari dalle 21.00 di giovedì 17 alle 21.00 di venerdi 18. Garantite le fasce orarie dalle 06:00 alle ore 09:00 e dalle ore 18:00 alle ore 21:00; garantiti, inoltre, alcuni treni a lunga percorrenza.
In Kürze:
Es geht los bei der Trenitalia am 17. :!: Oktober bereits, und zwar um 21.00 h; ausgenommen die Garantiezeiten 6.00-9.00 h und 18.00-21.00 h (dann allerdings müsste der Streik ja auch ganz zu Ende sein).

Ausgenommen außerdem ein paar Fernverbindungen (welche, das wird nicht gesagt).

Ebenfalls vom 17. auf den 18.10. = 24.00 h bis 24.00 h streikt man bei Alitalia (sowie beim Flughafenpersonal in Mailand):
Lo sciopero di Alitalia di venerdi 18 ottobre vede uno stop dei aerei di 24 ore: dalle 24.00 del 17 ottobre alla 24.00 del 18 ottobre. Incrociano le braccia il personale Sea e Sea Holding degli aeroporti milanesi di Linate e Malpensa.


Die ATAC (plus CoTral und Roma TPL; letztere m.W. zuständig für die peripheren Buslinien) interessiert uns natürlich am meisten:
RETE ATAC
Sciopero di 24 ore indetto da Usb
Metro A e B: servizio regolare sino alle ore 20, poi corse non garantite sino a termine servizio (ore 1.30 di sabato 19). Durante lo sciopero, nelle stazioni metro che restano, eventualmente, aperte possono verificarsi interruzioni del funzionamento degli impianti di discesa e risalita (scale mobili, ascensori, montascale).
Hhhhmmm, verstehe ich das richtig?!? Regulärer Betrieb bis 20.00 h; dann Streik bis Betriebsschluss = 1.30 h am 19. Oktober: Das würde ja bedeuten, die Metro führe am 18. Oktober bis 20.00 h ganz normal?!? :eek:

Insoweit Metrostationen während des Streiks geöffnet bleiben, ist damit zu rechnen, dass Rolltreppen, Aufzüge etc. nicht funktionieren.


Bus, Tram und O-Bus sowie die Stadtbahnen:
Superficie diurna (bus, tram, filobus) e ferrovie Roma-Lido, Termini-Giardinetti e Roma-Civitacastellana-Viterbo: servizio garantito sino alle ore 8.30 e dalle 17 alle 20. Le corse partite prima di inizio sciopero arriveranno regolarmente a destinazione. A inizio e fine sciopero le corse di collegamento da e per i depositi verranno effettuate fuori servizio. Nella notte tra venerdì e sabato non saranno garantite le corse notturne delle linee 8-115-116-117-119-121-122-125. Durante lo sciopero non è garantito il funzionamento delle biglietterie. Durante lo sciopero, nelle stazioni ferroviaria che restano, eventualmente, aperte possono verificarsi interruzioni del funzionamento degli impianti di discesa e risalita (scale mobili, ascensori, montascale).

Superficie notturna: nella notte tra giovedì e venerdì non sono garantite le corse delle linee notturne (da N1 a N27)
Streik von 8.30 h bis 17.00 h sowie von 20.00 h an bis Betriebsschluss.

Verkehrsmittel, die vor Streikbeginn losgefahren sind, fahren durch bis zur Endhaltestelle.

Bestreikt werden auch die Nachtlinien (N1 bis N 27) sowie die Nachtverbindungen der Linien 8-115-116-117-119-121-122-125 (mit denen man nämlich sonst in der Nacht von Freitag auf Samstag bis 3.00 h fahren kann).

Es ist während des Streiks damit zu rechnen, dass auch Fahrscheinautomaten sowie Aufzüge, Rolltreppen etc. nicht funktionieren.


CoTral und Roma TPL: ebenso wie ATAC (also Streik 8.30-17.00 h und 20.00 h bis Betriebsschluss).
 
Oben