Regelungen betr. den freien/ermäßigten Eintritt zu Sehenswürdigkeiten

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer
Das Zitat tropft ... 8O:lol:

Aber dann auf der Seite davor, nicht? ;)

Wo im Übrigen nur von 7 Museen die Rede ist:?:
Das geht aber gar nicht, dass das Zitat tropft ... nicht, dass noch was überläuft 8O :].
Darum habe ich den Link geändert, so dass er gleich die Seite 1 anzeigt und ja, es ist - auch in den verlinkten Artikeln - nur von 7 Museen die Rede. Woher kommt das achte, die Accademia Nazionale di San Luca 8O? Da es dauern wird, bis ich je wieder eines davon besuchen kann :( suche ich jetzt nicht danach :p :twisted:.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Das Zitat tropft ... 8O:lol:
Das geht aber gar nicht, dass das Zitat tropft ... nicht, dass noch was überläuft 8O :].
Keine Sorge, Gefahr gebannt: Mittlerweile hast du ja das Leck gefunden und abgedichtet. :] :thumbup: ;)



Aber dann auf der Seite davor, nicht? ;)

Wo im Übrigen nur von 7 Museen die Rede ist:?:
Darum habe ich den Link geändert, so dass er gleich die Seite 1 anzeigt und ja, es ist - auch in den verlinkten Artikeln - nur von 7 Museen die Rede. Woher kommt das achte, die Accademia Nazionale di San Luca 8O? Da es dauern wird, bis ich je wieder eines davon besuchen kann :(, suche ich jetzt nicht danach :p :twisted:.
Auch ich hatte 7 im Hinterkopf (hatte es ursprünglich sogar so geschrieben). Aber weil ich dann den Thread nicht wiederfand, insbesondere nicht humocs' einschlägiges Posting, habe ich leichtfertig die Auflistung vom Roma-Pass übernommen. :~ Möglicherweise war die Nummer 8 schon immer (oder jedenfalls: schon früher) eintrittsfrei?
 

schroeder

Civis Romanus
Eintritt mit Schülergruppen am Kolosseum

Hallo,
habe schon einmal die tolle Erfahrung gemacht mit einer Schülergruppe freien Eintritt für das Kollosseum zu bekommen (Mit Bestätigung der Schule). Damals sagte jemand, dass ich dafür aber zur Kasse am Kollesseum muss, nicht an die am Forum. Da ich gerade die nächste Reise plane würde ich das gerne genau wissen, denn am Forum geht es ja einiges schneller. Weiß da jemand mehr?
Danke
MArion
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Wenn Du mit einer Schülergruppe unterwegs bist, musst Du ohnehin vorher reservieren und dann gibt es freien Eintritt für die Schüler und die begleitenden Lehrer. Aber ganz sicher kannst Du nicht einfach mit Deiner Truppe an der Kasse vorstellig werden.

i gruppi o comitive di studenti delle scuole pubbliche e private dell'Unione Europea, accompagnati dai loro insegnanti, previa prenotazione e nel contingente stabilito dal capo dell'istituto;
Quelle: Soprintendenza Speciale per i Beni Archeologici di Roma

Claude
 

Annsamuella

Libertus
Rom-Reise
22.05.2018-29.05.2018
Eintritt für Schwerbehinderte

Hallo Ihr,
ich bin heute zum ersten Mal im Forum und habe gleich eine Frage: Stimmt es, daß Schwerbehinderte keinen Eintritt bezahlen müssen??? Bei den Schwerbehinderten alle oder erst ab 60/70/80% ???
Wäre dankbar für Eure Hilfe
B.
Ich war gerade in den letzten Tagen mit meinen Kindern in Rom. Ich habe einen Behindertenausweis 50 % ohne Merkzeichen und mein Sohn (17) 100 % mir B. Wir konnten ohne probleme an den Warteschlangen vorbei zum Eingang. Dort gibt es einen extraschalter für Menschen mit Behinderung. Auch mein Mann und mein 12 jähriger Sohn kamen umsonst rein. Mit den gleichen Tickets kann man auch noch das Forum Romanum besichtigen
 

gianna1904

Civis Romanus
Bin gerade mit einer Gruppe geistigbehinderter Menschen ohne Mobilitäteinschränkung in Rom (9 Teilnehmer, 2 Betreuer). 8 haben einen Ausweis, sehr unterschiedlich (mit und ohne B, 100%, 50%). Haben nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Haben immer direkt die erste Aufsichtsrat/Ordnerperson angesprochen und nach weiterem gefragt. Vatikanische Museen an allen vorbei zum Sonderschalter und Tickets erhalten. Bis zur Kasse zur Kuppel habe ich mich erstmal alleine an allen durchgewurschtelt und nach Prozedere gefragt. Schon hat der Typ einen zweiten geholt. Konnten an allen vorbei, noch nichtmal Ausweise gezeigt. Vittorio Emanuele auch alles easy. Der Hammer war am Kolosseum: Hatte gelesen, daß nur noch mit Anmeldung geht. Bin auf den nächstbesten Eingang (war wohl der für Gruppen), nachgefragt, mein Kollege wurde mit den Ausweisen reingebeten, kam mit den Tickets wieder raus, wir alle rein mit Begleitung bis zum Sicherheitscheck geführt und drin waren wir. Alle total freundlich und hilfsbereit und zuvorkommend. Beste Erfahrungen überhaupt!
 

pecorella

Magnus
Stammrömer
Italien ist was das betrifft um längen großzügiger und auch pragmatischer wie Deutschland. Wir erleben in Italien immer einen weitaus freundlicheren Umgang mit Schwerbehinderten. Sie kümmern sich einfach netter um Behinderte. Erst vor ein paar Wochen erlebten wir dies bei der Parklatzsuche in Meran.
 
Oben