Nahverkehr an Weihnachten und Silvester

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Sollte für das aktuelle Jahr noch keine Angabe gemacht sein, kann für die Feiertage davon ausgegangen werden, dass im Großen und Ganzen die gleichen Regleungen wie im Vorjahr gelten. Natürich ohne Gewähr!

2008


Vorweihnachtszeit, bis 24. Dezember:

  • 6. - 24. Dezember: Linie 100
    Rundlinie ab Stazione Termini durch das historischen Zentrum (Via Nazionale, Piazza Venezia, Via del Corso, Via del Tritone, Piazza Barberini, Largo di Santa Susanna, Piazza della Repubblica), verkehrt zwischen 10.30 und 20.30 Uhr alle sechs Minuten
  • einige besonders wichtige Linien im Zentrum fahren mit erhöhter Frequenz - 80 Prozent mehr Fahrten an Werktagen, 100 Prozent mehr an Sonn- und Feiertagen
  • mehr: ATAC S.p.A. - Agenzia per la mobilità del Comune di Roma
Weihnachten:

  • Heiligabend: Letzte Fahrten von Metro, Bus und Tram um 21:00 Uhr.
  • 1. Weihnachtstag: Die Metro fährt von 8 bis 13 Uhr, Busse und Tram von 8:30 bis 13:00 und von 16:30 bis 21:00 Uhr.
  • 2. Weihnachtstag: Normaler Feiertagsfahrplan.

Silvester:


  • Die Metro verkehrt bis 2:30 Uhr morgens
  • Busse und Trambahnen fahren nur bis 21:00 Uhr.
  • Es fahren keine Nachtbusse!
Neujahr:

  • Am Neujahrsmorgen fahren Metro, Busse und Trams wieder ab 8:00 Uhr morgens, dann nach normalem Feiertagsfahrplan.

mehr zum Feiertagsverkehr Weihnachten/Silvester 2008:
I trasporti pubblici a Natale e Capodanno - Abitare a Roma
 

ColleMarina

Consul
Stammrömer
Danke, pecorella, für diese wichtige Information!

Da ich nicht so viel Italienisch kann: Bezieht sich das mit der Gültigkeit des Tickets auf das ganz normale Ticket für 1,50, das sonst nur 100 Minuten gilt?
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Das stimmt dann wohl eher nicht.

Denn sowohl in den von Pecorella verlinkten Artikeln als auch in der aktuellen Meldung der Repubblica (derzufolge es nun doch keinen totalen Stopp geben soll, sondern weiterhin nur die Regelung mit den geraden und ungeraden KFZ-Kennzeichen) ist die Rede von einem eigens zu diesem Zweck herauszugebenden "Eco-BIT".
In occasione delle due giornate di limitazione del traffico privato, il Campidoglio ha dato indicazione all'Atac di venire incontro alle esigenze di mobilità dei cittadini e di favorire l'uso del trasporto pubblico locale emettendo un titolo di viaggio speciale, "ecobit", un biglietto da 1,50 euro che avrà validità giornaliera e con il quale si potrà viaggiare su bus, tram e metro in tutto il territorio della capitale.
Allerdings frage ich mich, wie bzw. wo der Verkauf dieses Sonderfahrscheins laufen soll - andererseits jedoch: Das normale BIT wuerde ja nach 100 Minuten an den Metrozugaengen schlappmachen (bzw. natuerlich auch schon innerhalb der 100 Min., sofern es sich um eine weitere Metrofahrt handelte).

Jedenfalls aber soll das Eco-BIT nicht nur waehrend des Totalstopps gelten, sondern auch in Kombination mit der hergebrachten Kennzeichen-Regelung.
Il ticket Atac allungato - ed è la novità più rilevante nella decisione finale di Tronca - resterà in effetti anche con le targhe alterne.
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Zusätzliche Busse in der Silvesternacht

In diesem Jahr gibt es doch noch eine Neuerung im ÖPNV zu Silvester.
Zur Unterstützung der Metrolinien A, B/B1 und C fahren noch zusätzlich einige Busse bis 2:30 Uhr am 1. Januar.
Genauer sind das die Linien H, 070, 44, 50, 128, 223, 313, 336, 341, 507, 551, 716, 913, 980, N3 und N24.
Diese decken auch Gebiete ab, die nicht direkt mit einer der Metrolinien erreichbar sind.

Vgl. ATAC S.p.A. | Azienda per la mobilità | Tempo reale



 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Weihnachten und Silvester 2017/18

Rein zufaellig fiel mir gerade auf, dass ich die aktuelle Meldung fuer 2017/2018 bereits vor geraumer Zeit hier gepostet habe: ÖPNV 8.12.-1.1.

Dito hatte ich sie auch fuer 2016/17 separat vermerkt. :~
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
23./24.12.: BIT gilt ganztags

Aktuelle Meldung der ATAC:
Il 23 e il 24 dicembre il biglietto ordinario da 1,50 euro varrà, in via straordinaria, per l'intera giornata su tutta la rete gestita da Atac e Roma Tpl.
Am 23. und 24. Dezember gilt das BIT (also der regulaere Einzelfahrschein zu 1,50 €) normalerweise gueltig fuer 100 Minuten, ausnahmsweise den ganzen Tag lang. :thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:

Chris65

Pontifex
Stammrömer
Aktuelle Meldung der ATAC:
Il 23 e il 24 dicembre il biglietto ordinario da 1,50 euro varrà, in via straordinaria, per l'intera giornata su tutta la rete gestita da Atac e Roma Tpl.
Am 23. und 24. Dezember gilt das BIT (also der regulaere Einzelfahrschein zu 1,50 €), normalerweise gueltig fuer 100 Minuten, ausnahmsweise den ganzen Tag lang. :thumbup:
Das finde ich mal eine schöne Geste
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Mobiler Ticket-Verkauf

Zu den Besonderheiten des Weihnachts-OEPNV zaehlen auch wieder die biglietterie mobili: Dafuer hat man zwei unserer lieben kleinen Elektrobueschen aus ihrem Todes-Schlaf im Depot erweckt.

Atac, riattive biglietterie mobili in piazza Venezia e piazza dei Cinquecento - Repubblica.it

Bis zum Heiligabend dienen sie als fahrbare Verkaufsstellen.
Fino al 24 dicembre le si potrà trovare presso due capolinea strategici: piazza Venezia, con orario di servizio dalle 9 alle 18.30, e piazza dei Cinquecento, dalle 8 alle 18.30.
Standorte und Uhrzeiten:

  • Piazza Venezia, 9.00-18.30 h
  • Termini (Piazza dei Cinquecento), 8.00-18.30 h
 

otium

Praetor
Stammrömer
Auf dem Foto sieht es so aus, als ob die Elektros sogar noch fahren können! Vielleicht wird‘s ja doch noch mal was in 2018 :idea: :roll:
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ja, klar: Sie fahren schon aus eigener Kraft zu ihren Einsatzorten :D (hingegen sah ich vorhin einen normal grossen Bus, der offenbar defekt war und abgeschleppt wurde :?). Aber zum Einen duerfte ihr Innenleben dergestalt umgeruestet sein, dass man das eher nicht wieder rueckgaengig machen wird - und zum Anderen: Dass sie nicht mehr im Liniendienst brauchbar sind, liegt ja vor allem an den alten Akkus. Soll heissen: Eine Fahrt vom Depot zur Piazza Venezia - oder nach Termini - und zurueck schaffen sie noch; aber viel mehr halt nicht mehr.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
(...) aktuelle Meldung fuer 2017/2018 bereits vor geraumer Zeit hier gepostet: ÖPNV 8.12.-1.1.
Daraus nun dieses Zitat - vor allem, damit ganz klar ersichtlich wird, wann am Abend Schluss ist mit dem OEPNV.
Das wurde ich uebrigens heute Morgen in der Villa Maria auch schon gefragt - also von anderen Gaesten. :D
Hier in Auszügen die entsprechende Ankündigung der ATAC.
(...)

Die Einschränkungen über Weihnachten und Silvester/Neujahr finden sich in der Tabelle ganz am Ende der hier verlinkten Mitteilungen. Die wesentlichen Einzelheiten daraus (insoweit nicht ganz einfach der Sonn- und Feiertags-Fahrplan gilt):

Metro A, B/B1 und C

  • am 24. und 25.12. bis 21.00 h - mit einer Unterbrechung :!: am 25.12. zwischen 13.00 und 16.30 h;
  • am 26.12. bis 23.30 h;
  • am 31.12./1.1. bis 2.30 h;
  • am 1.1. bis 23.30 h.

Bus und Tram

  • am 24. und 25.12. bis 21.00 h - mit einer Unterbrechung :!: am 25.12. zwischen 13.00 und 16.30 h;
  • am 31.12 bis 21.00 h;
  • am 1.1. erst ab 8.00 h.

Keine Nachtbusse in der Silvester-Nacht.
 
Oben