Diskussionen zum Thread "ATAC-Routenplaner und -Auskunftsseite"

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Vermutung (...): Jeder Benutzer hat eine gewisse Zeit für Abfragen jedweder Art (Fachausdruck: Session), ist diese abgelaufen, kann man zwar noch den jeweiligen Link anklicken, aber die Zusatzinformationen verschwinden, da er keinen Bezug mehr zu diesen hat.
Also das ist nachweislich nicht so - denn man kann sehen anhand dieses Passus' aus dem Hauptthread:
Linie 628. Fehlanzeige für alle Tage ... und wer nun meint: Nun, vielleicht fährt sie ja im August nicht ... denkste! Denn wenn ich z.B. unter der Linie 175 (mit leider der gleichen Rückmeldung übrigens - aber lt. Auskunft des Routenplaners könnte ich derzeit damit fahren!) klicke auf die Haltestelle Greca, dann wird mir unten angezeigt, dass auch die Linie 628 (Richtung Baronio) dorthin unterwegs ist - während ich dies schreibe, hat sie sich fortbewegt von "noch 11 Haltestellen" nach "noch 9 Haltestellen". :(:cry::(
Das habe ich gepostet um 10.02 h - und wenn ich wiederum Greca anklicke: jetzt, um 13.27 h, dann sind die Angaben zu den ankommenden Bussen aktualisiert, und das wird auch ausdrücklich gesagt: "(...) aggiornate alle ore 13.27".
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Letztendlich weiß wohl nur der Programmierer, was er verbrochen hat;)
(und - Spekulation - vielleicht hat er ja einiges zur Erhaltung seines Jobs getan):twisted:
In den letzten Tagen hatte ich bei einer Verbindungssuche auch mehrfach den Fall, dass eine leere Karte (also komplett leer, nur die graue Hintergrundfarbe) angezigt bekam, ohne jegliche Fehlermeldung:thumbdown
Ab da hat es fast nur noch geholfen, den Browser zu schließen und neu zu starten.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Im Übrigen - noch einmal zurück zu den beiden PDF-Stadtplänen: Diesbezüglich habe ich sogar Verständnis dafür, dass sie noch nicht erneuert wurden. Denn ich könnte mir vorstellen, dass man sich damit Zeit lassen wollte, bis die Bauarbeiten an der Piazza San Silvestro abgeschlossen sind; d.h. dass die derzeitigen Änderungen der betroffenen Bus-Linien vielleicht noch nicht in allen Punkten endgültig wären.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Diesen Beitrag hatte ich vorhin übersehen, sorry ...
Letztendlich weiß wohl nur der Programmierer, was er verbrochen hat.;)
Jawohl, verbrochen :frown: - wie Sven ja schon vor Monaten schrieb.


Ferner habe ich im Thread zu S. Silvestro etwas wiedergefunden, was für meine These bzgl. der Stadtpläne spricht - d.h. dass man noch abwarten wolle, bis alles fertig sei:
Poi inizieranno le operazioni di restyling in largo San Claudio che diventerà area di transito e fermata per tutti i mezzi pubblici che prima sostavano in piazza San Silvestro.
Anschließend werde die Arbeiten zur Umgestaltung des Largo San Claudio (Google Maps kennt ihn nur als Via San Claudio) beginnen, welcher zur Umstiegs- und Endhaltestelle werden soll für alle öffentlichen Verkehrsmittel, die früher an der Piazza San Silvestro hielten.
:idea:
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Immerhin tröstet mich ein Gedanke - nochmals in Zusammenhang hiermit:
Linie 628: Fehlanzeige für alle Tage (...) aber wenn ich z.B. unter der Linie 175 (...) klicke auf die Haltestelle Greca, dann wird mir unten angezeigt, dass auch die Linie 628 (Richtung Baronio) dorthin unterwegs ist - während ich dies schreibe, hat sie sich fortbewegt von "noch 11 Haltestellen" nach "noch 9 Haltestellen". :(:cry::(
Das habe ich gepostet um 10.02 h - und wenn ich wiederum Greca anklicke: jetzt, um 13.27 h, dann sind die Angaben zu den ankommenden Bussen aktualisiert, und das wird auch ausdrücklich gesagt: "(...) aggiornate alle ore 13.27".
Diese Online-Anzeige immerhin läuft nach wie vor zuverlässig fort; und sie ist ja wohl identisch mit derjenigen, die man an den größeren Haltestellen gezeigt bekommt, so z.B. an Argentina - d.h. die Daten entstammen derselben Quelle. Und also weiß man, dass die betr. Busse tatsächlich fahren, wenn man diese Anzeige wahrnehmen kann. :thumbup:

Im Übrigen: Genau das wäre für mich der einzige Grund überhaupt, jemals so ein modernes Handy-Dings wünschenswert zu finden, mit dem man unterwegs in's Internet gehen kann (aber das ist natürlich nicht mehr als ein Gedankenspiel; denn das kann ich mir nicht leisten, nicht mal entfernt :]): an jeder römischen Haltestelle die Information abrufen zu können, welche Busse gerade dorthin unterwegs sind. :thumbup::thumbup::thumbup: 8)
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer


:lol::lol::lol: :twisted::twisted::twisted: :lol::lol::lol:



Tja, aber genau darum sag' ich ja, ich kann's mir nicht leisten: nicht einmal die Anschaffung - geschweige denn den Betrieb. :twisted: :roll: :~
 
Oben