Casa per Ferie Virgen del Pilar

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Nachdem höchst bedauerlicher Weise die Villa Maria den monatelangen Nulltourismus nicht überlebt hat, starte ich hier einen Thread zu demjenigen kirchlichen Gästehaus, welches die Salvatorianerinnen ihren ehemaligen Gästen empfehlen:
Die Villa Maria hat mir ein "Ersatzhaus" genannt. Es liegt ganz in der Nähe, ich werde mal anfragen.
Das sog. Ersatzhaus ist dieses, betrieben von spanischen Schwestern (...): Casa per Ferie Virgen del Pilar.
Wobei ich natürlich dieses neue Thema (noch) nicht ansiedele unter Hoteltipps und -kritiken, weil dort ja nur solche Häuser erscheinen sollen, in denen mindestens ein Forista schon einmal logiert hat. Aber wer weiß: Vielleicht wird ja in absehbarer Zeit @Padre unser Pionier sein? ;)

Was ich allerdings aus eigener Ortskenntnis auch heute schon mal sagen kann:
Die Haltestelle Poerio/Dall'Ongaro der Buslinie 75 befindet sich unmittelbar vor der Haustür.
Zudem liegt nur ca. 130 m entfernt der capolinea (= die Endhaltestelle) dieses Busses. M.a.W.: Man steigt vor dem Gästehaus der Schwestern in einen Bus, der praktisch noch ebenso leer ist wie am capolinea.
Zudem habe ich während meiner letzten Jahre in der Villa Maria fast immer diesen Bus 75 genutzt (von der Hst. Fratelli Bandiera aus; je nach Fahrtziel mit bequemem Umstieg an einer späteren Haltestelle) und kann ihm aufgrunddessen ein positives Zeugnis ausstellen.

Fußweg ab der Regionalbahnstation Quattro Venti (= ÖPNV-Flughafenanbindung von FCO aus): ca. 500 m.

============
Edit: Nachdem ich mittlerweile die aktuellen Preise in Erfahrung gebracht habe, habe ich mich entschlossen, die wichtigsten Details dieses Threads in Stichworten zu erfassen. Das Verzeichnis wird sich hoffentlich im Laufe der Zeit füllen.



Inhalts- bzw. Stichwort-Verzeichnis

Die Verkürzung der Links auf "post_xy" ist Absicht. Denn sonst stünde dort jedes Mal der volle Threadtitel: Das wäre nicht nur zu lang, sondern vor allem auch überhaupt nicht mehr unterscheidbar.

A



B

Betten: insgesamt 60 post_349777
Bushaltestelle post_349660


C



D


E



F



G

Gratis-EZ post_349777; post_349779



H



I



J



K



L


M



N



O
ÖPNV
-Anbindung post_349660



P
Parkplätze (auf dem Gelände) post_349673
Plätze (= Betten): insgesamt 60 post_349777
Preise post_349742; vgl. auch: Gratis-EZ


Q
Quattro Venti, Regionalbahn-Station post_349660


R



S



T

Terrasse post_349866; post_349877

U


V



W


Z

Zimmerpreise post_349742; vgl. auch: Gratis-EZ
 
Zuletzt bearbeitet:

Claude

Triumphator
Stammrömer
Ich habe mir eben mal den Internetauftritt angesehen. Das sieht doch recht ansprechend aus. Leider fehlen der Garten und die Laube für die lauschigen Sommernächte - dafür gibt es Parkplätze.
Ich bin gespannt auf den ersten Erfahrungsbericht.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Leider fehlen der Garten und die Laube für die lauschigen Sommernächte - dafür gibt es Parkplätze.
Auf Letzteres könnte man ggf. künftig verweisen, wenn wieder mal gefragt würde - was aber ja von jeher schon selten vorkam hierzuforum - nach einer Unterkunft mit sicherem, umzäuntem Stellplatz für's Auto.

Hier der Link zu einer Abbildung:


Ja, die gemütliche Laube auf der Terrasse der Villa Maria war natürlich unbezahlbar. Ebenso der wunderschöne, weitläufige und perfekt gepflegte Garten mit seiner üppig-bunten Vegetation aus vieler Herren Länder. Immerhin jedoch liest man hier (I servizi - übrigens eine gewisse Schwachstelle der Website: Auch in der englischen Version geht es sehr bald nur noch auf Italienisch weiter) u.a. dieses:
(...) ampio giardino, terrazza con vista belvedere.
Großer Garten, Terrasse mit Panoramablick.

Das wäre also eine Dachterrasse; leider jedoch sind weder diese noch der Garten dargestellt in der Photogalerie.

Nun ja, es wird sich uns wohl irgendwann offenbaren:
Ich bin gespannt auf den ersten Erfahrungsbericht.
 
Zuletzt bearbeitet:

romfan

Praetor
Stammrömer
Also wenns um einen großen Garten, schöne Terrasse (leider keine Laube) und umzäunten Parkplatz geht wäre doch das hier ein passender Ersatz *** - Residenza Madri Pie

Noch dazu mit dem Vorteil nur einen Steinwurf vom Petersplatz entfernt zu sein.
 

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer
Nur dass auch die Residenza Madri Pie für noch nicht definierte Zeit geschlossen ist (meiner Info nach für mindestens zwei Jahre, ob wegen Umbau, ähnlichem oder doch ganz entzieht sich meiner Kenntnis). :confused:
 

gordian

Praetor
Stammrömer
Wie moderat, wenn ich fragen darf ? Die Website gibt da leider gar nichts her (Diese Unsitte bemerke ich leider immer wieder auf Hotelwebsites)
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ob das eine "Unsitte" wäre, darüber könnte man m.E. geteilter Meinung sein. Was mich betrifft, so kann ich durchaus verstehen, dass man erst einmal eine Reservierungs-Anfrage tätigen soll, bevor einem ein Preis genannt wird. Denn derselbe kann ja je nach Umständen (vor allem je nach Buchungszeitraum) stark variieren.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Das ist aber wirklich sehr günstig. - Zum Vergleich: Habe zuletzt in der Villa Maria 63,- gezahlt (allerdings für ein DZ zur EZ-Nutzung). Und auch das war schon ein wirklich sehr vorteilhafter Preis.

Okay, dann haben wir also nun erste Eckdaten in Erfahrung gebracht (so weit möglich). Weitere werden sicherlich folgen, über kurz oder lang. :)
 

gordian

Praetor
Stammrömer
Vielen Dank, Padre. Das ist in der Tat sehr günstig. Wir werden voraussichtlich im Januar nach Rom kommen, ich habe bisher vier Hotels verschiedener Preisklassen im Auge und jetzt eben 5, wenn auch der Gianicolo bisher nicht zu meinen bevorzugten Unterkunftsbezirken gehört hat.
Doch, Gaukler, ich sehe das als Unsitte an. Durch diese Praxis nötigen die Hotels potentielle Gäste zu Anfragen, die häufig gar nicht notwendig wären, wenn die Leute zumindest ungefähr wüssten, mit welchen Preisen sie rechnen müssen.
Das bedeutet überflüssige Arbeit für die Gäste wie für die Hotels.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Schau' doch bitte mal hier, @gordian: Dies habe ich heute in Erfahrung gebracht. ;) Nämlich indem ich den spanischen Schwestern freundlich gemailt und erklärt habe, ich hätte einen Thread für ihr Gästehaus angelegt, da es von den Salvatorianerinnen empfohlen würde als "Ersatz" für die Villa Maria. Darum darf ich nun dies hier veröffentlichen:

Tariffe Tariffa netta a persona, a notte, colazione inclusa
Individuali
Singola€ 55,00; DUS € 65
Doppia€ 43,00 86
Tripla€ 38,00 114
Tassa di soggiorno€ 3,50 a persona, al giorno

Dass diese Aufenthalts- (bzw. Touristen-)Steuer von 3,50 € pro Tag und Nase für nur jeweils maximal 10 Übernachtungen fällig wird, das weiß ja vermutlich ohnehin jeder hierzuforum. ;)

Es gelten also derzeit (2021 könne sich das evtl. ändern, schrieb man mir) die folgenden Netto-Tarife (gemeint: ohne Touristensteuer) pro Zimmer bzw. pro Person und Übernachtung, Frühstück inbegriffen.

Preise, gültig 2020
EZ€ 55,00; DUS (doppia uso singola = DZ zur EZ-Nutzung) € 65
DZ€ 43,00 p.P., also 86,- € insgesamt
Dreierzimmer€ 38,00 p.P., also 114,- € insgesamt
Touristensteuer€ 3,50 p.P. und Tag

Se ci sono gruppi di più di 25 persone paganti, c’è una gratuità per una singola.
Ab 25 zahlenden Teilnehmern gibt es ein Gratis-EZ für eine weitere Person.


@gordian: Es ist mir natürlich bewusst, dass diese nunmehr vorliegende Information nicht deinen grundsätzlichen Einwand beseitigt, sie solle besser schon auf der Website zu lesen stehen - bzgl. dessen man mir mitteilte, man habe sich auf Anraten von Reisebüros zu diesem Vorgehen entschlossen. Aber jedenfalls haben wir die Preise nun hier im Forum. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Habe den obigen Beitrag soeben ein wenig editiert, weil ich heute Nacht das Gratis-EZ für einen Teilnehmer in einer größeren Gruppe vergessen hatte.
 

gordian

Praetor
Stammrömer
Gaukler, vielen Dank für Deine Mühe, das hilft weiter, wobei natürlich leider die 86 € für das Doppelzimmer nicht mehr gar so günstig sind. Aber noch akzeptabel, wenn die Leistung stimmt.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ab 25 zahlenden Teilnehmern gibt es ein Gratis-EZ für eine weitere Person.
In diesem Kontext bekam ich gestern Abend folgende Information nachgeliefert (völlig unaufgefordert und daher überraschend):
Das Haus hat insgesamt 60 Betten.

Demzufolge gäbe es auch für eine wirklich sehr große Gruppe maximal zwei Gratis-EZ (d.h. ab Teilnehmer Nr. 52, versteht sich).
 

romfan

Praetor
Stammrömer
Da stellt sich jetz die Frage ob es ab 25 Personen ein Einzelzimmer gratis gibt oder pro 25 zahlenden Gästen.
Bei "ab 25 Personen" gäbe es kein zweites Zimmer bei 52 Gästen, bei "pro" schon.
 
Oben