dies saturni ante diem VI Kalendas Martias MMDCCLXXI ab urbe condita
Saturntag, 6. Tag vor den Kalenden des März, 2771. Jahr nach Gründung der Stadt




Bitte um Tipps der Foto-Experten

Dieses Thema wurde 27 mal beantwortet und 513 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 05.12.2017, 23:13
Benutzerbild von FestiNalente
FestiNalente FestiNalente ist offline
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: Norderstedt
Beiträge: 3.392
Zitat von ColleMarina Beitrag anzeigen
Würdest du denn dann die Alu-Variante nehmen?
Carbon bietet bessere Schwingungsdämpfung (ähnlich wie Holz) - damit wird der Wirkung des Spiegelschlags entgegengewirkt

Unterschied & Vergleich Carbon Stativ ./. Aluminium Stativ – Stativ Blog

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #22  
Alt 06.12.2017, 02:55
Benutzerbild von humocs
humocs humocs ist offline
 
Registriert seit: 11.08.2008
Beiträge: 12.449
Vorab: Das von Friedrich verlinkte Stativ-Blog halte ich für einen Klickfang, dort werden nur Produkte von ToGoPod beworben, außerdem ist das Blog nicht fertig konfiguriert (siehe bspw. die rechte Spalte "Default Widget"). Der Satz bezüglich der (besseren) Schwingungsdämpfung ist mal mindestens schwammig formuliert und bezieht sich nicht direkt auf Carbonstative. Ich würde persönlich auch nur das Gewichtsargument, sowie die tendenziell höhere Festigkeit von Carbon unterschreiben. Ein Nachteil von Carbon wird nicht erwähnt: Wird die Carbonfaser mal stärker beschädigt, kann man das Stativ i.d.R. wegschmeissen - Aluminium hält kleinere Dellen und Beschädigungen besser aus, ggf. kann man die Delle auch vorsichtig ausbeulen. Carbon ist eben grundsätzlich spröde, insbesondere bei Beschädigungen.
Zitat von ColleMarina Beitrag anzeigen
Würdest du denn dann die Alu-Variante nehmen?
Das ist ganz ehrlich eine Glaubensfrage, aber bei rund 200g Gewichtsunterschied würde ich vermutlich zur Alu-Variante greifen. Bei großen Stativen fällt der Gewichts-, aber auch der Preisunterschied, deutlich höher aus.

Letztlich sind bei den ganzen günstigeren, semiprofessionellen Stativen der unterschiedlichen Hersteller die Unterschiede nicht besonders groß. Sie sehen sich auch optisch alle sehr ähnlich. Ich habe mal mit einem Freund vor ein paar Jahren die Lieferkette versucht zurückzuverfolgen und wir sind irgendwann bei einer chinesichen Fabrik gelandet, die für fast alle größeren Namen produziert. Dort konnte man theoretisch auch direkt bestellen zu einem unglaublichen Preis, man musste nur entsprechende Stückzahlen abnehmen.

Nochmal zum Kameragewicht: Das Gehäuse der D80 (ohne Objektiv, aber inkl. Akku) wiegt rund 600g, ein Reisezoom bis zu 500g. Nimmt man ein Objektiv mit besserer Lichtstärke (bspw. durchgehend 2.8 ) kommt man schnell auf 1kg oder höher.
Das nur mal als Richtwerte. Die mitgelieferten Kugelköpfe der hier erwähnten Reisestative sind alle zwischen 6 und 8kg belastbar. Also ist da durchaus noch gut Luft nach oben.

Signatur:

Geändert von humocs (06.12.2017 um 03:12 Uhr)
Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #23  
Alt 06.12.2017, 09:25
Benutzerbild von Ludovico ROB
Ludovico ROB Ludovico ROB ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Tauberfranken
Beiträge: 6.714
Ich habe ein Alu-Stativ seit 40 Jahren in Gebrauch. Mit dem nachgerüsteten Kugelkopf leistet es mir in Rom (ich habe es dort deponiert) immer noch sehr gute Dienste. Es hat mich auch bei meiner Nachtfototour vor zwei Jahren zwölf Stunden durch Rom begleitet. Wenn es auf wenige hundert Gramm ankommt, ist Carbon natürlich die Lösung. Die Gewichtsfrage erinnert mich an meine intensive Laufzeit. Da haben sich Läufer extrem leichte Schuhe gekauft und sind in schweißsaugenden Socken hineingeschlüpft, abgesehen vom hohen Körpergewicht. Ich würde eher auf die Maße denn auf das letzte Gramm achten.

Übrigens habe ich immer ein Kompaktstativ aus Gusseisen mit kleinem, aber festes Kugelkopf dabei. Das trägt mühelos meine EOS 6D mit 300er Objektiv.

Signatur:


Es ist nicht alles so wie es aussieht

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #24  
Alt 06.12.2017, 10:58
Benutzerbild von ColleMarina
ColleMarina ColleMarina ist offline
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Aquae Granni
Beiträge: 805
Zitat von humocs Beitrag anzeigen
Ein Nachteil von Carbon wird nicht erwähnt: Wird die Carbonfaser mal stärker beschädigt, kann man das Stativ i.d.R. wegschmeissen - Aluminium hält kleinere Dellen und Beschädigungen besser aus, ggf. kann man die Delle auch vorsichtig ausbeulen. Carbon ist eben grundsätzlich spröde, insbesondere bei Beschädigungen
Zitat von ColleMarina Beitrag anzeigen
Würdest du denn dann die Alu-Variante nehmen?
Das ist ganz ehrlich eine Glaubensfrage, aber bei rund 200g Gewichtsunterschied würde ich vermutlich zur Alu-Variante greifen.
Das ist für mich nun ein wichtiges Argument, da mein Mann viel mit dem Fahrrad unterwegs ist und sich da auch ab und zu schon mal Blessuren geholt hat.

Vielen Dank für die hilfreiche Beratung, humocs, Friedrich und Ludwig! Ich denke, das genannte Stativ wird es werden.

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #25  
Alt 06.12.2017, 10:59
Benutzerbild von ColleMarina
ColleMarina ColleMarina ist offline
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Aquae Granni
Beiträge: 805
Zitat von Ludovico ROB Beitrag anzeigen
Übrigens habe ich immer ein Kompaktstativ aus Gusseisen mit kleinem, aber festes Kugelkopf dabei. Das trägt mühelos meine EOS 6D mit 300er Objektiv.
Und was für eins ist das?

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #26  
Alt 06.12.2017, 18:15
Benutzerbild von humocs
humocs humocs ist offline
 
Registriert seit: 11.08.2008
Beiträge: 12.449
In jedem Fall sollte Dein Mann bei seinen Touren durch's Gelände das Stativ immer gut einpacken. Verschmutzungen hält kein Stativ lange aus, egal ob es aus Carbon, Aluminium oder magischem Spezial-Raumfahrt-Material ist. Hat sich irgendwelcher Schmutz erstmal ins Innere der Stativfüße reingezogen, hat man nicht mehr lange Spaß mit dem Stativ.

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #27  
Alt 06.12.2017, 19:19
Benutzerbild von Ludovico ROB
Ludovico ROB Ludovico ROB ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Tauberfranken
Beiträge: 6.714
Zitat von ColleMarina Beitrag anzeigen
Zitat von Ludovico ROB Beitrag anzeigen
Übrigens habe ich immer ein Kompaktstativ aus Gusseisen mit kleinem, aber festes Kugelkopf dabei. Das trägt mühelos meine EOS 6D mit 300er Objektiv.
Und was für eins ist das?
Es ist das Manfrotto 709B digi (hier ein Video)
oder hier

In USA gibt es noch eine Erweiterung (siehe Video), die ich nicht besitze. Ich suche mir halt einen Tisch oder irgendeine erhöhte Fläche, auf die ich den Zwerg stellen kann. Ist die Fläche zu klein (etwa ein Begrenzungspfosten) hilft auch schon mal BEVA. Sie hat dann die Aufgabe zwei Beine ruhig festzuhalten

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #28  
Alt 08.12.2017, 12:59
Benutzerbild von nummis durensis
nummis durensis nummis durensis ist offline
 
Registriert seit: 25.06.2013
Ort: Düren
Beiträge: 1.912
Das Manfrotto Tischstativ habe ich seit zig Jahren und kann es nur empfehlen. Stabil & leicht zugleich.

Die angesprochen Erweiterung ist übrigens die Verlängerung für das Stativlein, die es auch hier gibt, allerdings mit knapp 50 Euro happig teuer ist.

Grüsse
Rainer

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
Antwort

Lesezeichen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rom für Honeymooner - bitte um Tipps dieheike Rom-Reiseplanung 166 29.05.2016 07:15
Frage an die Foto-Experten pecorella Stammtisch 154 05.05.2016 16:17
OT aus: Rom für Honeymooner - bitte um Tipps FestiNalente Abgebogen! Off Topic aus anderen Themen 1 25.03.2016 11:13
Erstbesuch Rom 25.6 - 29.6 | Bitte um Tipps und Hilfestellung Bobsch Rom-Reiseplanung 48 29.06.2015 10:26
App-Experten an Bord? Bruno-Conti-Fan Stammtisch 2 28.04.2015 21:14


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:42 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS

Seite unterstützen
Erfahren Sie wie...
Hotels und Tickets Booking Tiquets - online Tickets buchen
BuchtippRome. Portrait of a City
Giovanni Fanelli
Rome. Portrait of a City
vorgestellt von:
dentaria
Wetter Rom