OT aus: Nutzerränge

Padre

Censor
Stammrömer
FestiNalente schrieb:
Ist irgendwann mal aufgekommen

am Dienstag wird gefeixt, am Donnerstag reiten wir auf grammatikalischen Feinheiten herum - zumindest, wenn´s niichts wichtigeres zu bemerken gibt
Was ist dann am Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag?
Fragt Padre
 

humocs

Caesar
Stammrömer
FestiNalente schrieb:
am Dienstag wird gefeixt, am Donnerstag reiten wir auf grammatikalischen Feinheiten herum - zumindest, wenn´s niichts wichtigeres zu bemerken gibt
Irgendwie beruhigt mich das!

Padre
Tippfehler gelten nicht als grammatikalische Fehler :~:~:~:blush: :~:~:~
Dafür gibt es doch noch ein viel schönere Entschuldigung: "Mein 'i' prellt."
;):D:thumbup:
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Gefällt mir :D:D:D ...

... aber nichtsdestoweniger schreibt Friedrich völlig zu Recht:
Tippfehler gelten nicht als grammatikalische Fehler :~:~:~:blush: :~:~:~
Denn es handelt sich dabei natürlich nicht um Grammatik, sondern um Orthographie. :idea: ;)
Demnach ist es Zeit für einen Orthographie-Freitag (oder -Samstag/-Sonntag/-Montag/-Mittwoch):?::twisted:
So habe ich das jetzt zumindest verstanden ;)
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Wenn ich mich recht entsinne, hatten wir der Orthographie auch schon mal einen eigenen Wochentag gewidmet - aber ich weiß nicht mehr, welchen; und ohnehin kann er an die Popularität unseres Feix-Dienstages nicht einmal entfernt heranreichen. ;)

Was nun aber natürlich nicht heißen soll, dass Gauki neuerdings Orthographie für weniger wichtig 8O hielte. :idea: :~
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Der wär' nix für mich - obwohl ich mir den Wahlspruch durchaus zu eigen gemacht habe, vor langer Zeit schon. :nod:

Aber in dieser Ausführung holpert er :thumbdown:thumbdown ... dabei wär's so einfach, das Versmaß wenigstens etwas besser zu treffen; lediglich das "noch" müsste vorgezogen (und das "und" betont unbetont :] ausgesprochen) werden:
Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt noch immer dazu.

Noch besser (weil "melodiöser" ;)) allerdings die Form, in der ich den Satz zu gebrauchen pflege:
Man wird so alt wie eine Kuh und lernt doch immer noch dazu. :nod: :thumbup:

Auch erhältlich :] in der verballhornten (oder: "verkuhhornten" :?: :D) Fassung:
Man wird so alt als wie 'ne Kuh und lernt doch immer noch dazu. :lol:
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Na, ob sich der etablieren wird, bezweifele ich ;) - jedenfalls wohl kaum aufgrund meines gestrigen Versmaß-Exkurses auf einfachstem Niveau.

Hingegen der Donnerstag hat als G-Day :] evtl. gleich zwei Standbeine: Grammatik-Donnerstag ... und vielleicht auch noch Genealogie-Donnerstag? :] :~
(Bezogen auf meine Ausführungen zur Herkunft Kardinal Meisners. ;))
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Na, ob sich der etablieren wird, bezweifele ich ;) - jedenfalls wohl kaum aufgrund meines gestrigen Versmaß-Exkurses auf einfachstem Niveau.
Also ist es doch ausbaufähig, zumindest ist der Vorschlag (wenn man ihn als solchen bezeichnen mag) nicht unentdeckt geblieben.

Hingegen der Donnerstag hat als G-Day :] evtl. gleich zwei Standbeine: Grammatik-Donnerstag ... und vielleicht auch noch Genealogie-Donnerstag? :] :~
(Bezogen auf meine Ausführungen zur Herkunft Kardinal Meisners. ;))
Dagegen kann ich natürlich nicht "anstinken" :];)

Gruß

humocs
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Na, ob sich der etablieren wird, bezweifele ich ;) - jedenfalls wohl kaum aufgrund meines gestrigen Versmaß-Exkurses auf einfachstem Niveau.
(...) zumindest ist der Vorschlag ;) nicht unentdeckt geblieben.
Das habe ich allerdings auch bemerkt. :nod:


Hingegen der Donnerstag hat als G-Day :] evtl. gleich zwei Standbeine: Grammatik-Donnerstag ... und vielleicht auch noch Genealogie-Donnerstag? :] :~
Dagegen kann ich natürlich nicht "anstinken" :];)
Das wollen wir auch nicht hoffen ... also dass irgendwas hier zu stinken anfängt. x( ;)
Und zu den Geschlechts-Kranken :twisted: zähle ich ohnehin nicht; also von mir aus könnte diese Disziplin - donnerstags wie anderntags - gerne unberücksichtigt bleiben. :twisted: :p :twisted:
 
Oben