Flugh. Ciampino nach Via Romagna

lycia

Civis Romanus
Hallo Forumsleser,

endlich haben wir nun auch mal die Gelegenheit, Rom zu erschnuppern. Dazu die Bitte um einen Tipp:

Wir fliegen Anfang Februar mit Easyjet zum Ciampino Airport und kommen abends 19:10 an. Dann möchten wir mit dem ÖPNV zur Via Romagna 14 im Stadtteil Via Veneto (unser Bed&Breakfast: Casa di Iginia e Paolo) gelangen. Am liebsten möchten wir beide Möglichkeiten wissen:
1) CoTral-Bus => Bahn/Metro + 2) Terravision-Bus => Stadtbus.
(Das haben wir immerhin schon verstanden von den bisherigen Anfragen. :thumbup: )
Bis zu welcher fermata müssen wir und vor allem mit welchen Linien? Kann uns da bitte jemand helfen? Oder gibts im Internet ne Seite, wo man diese Route planen lassen kann? Die Frage ist ja auch, bis wann die abends fahren. Mit der Kraxe ein Stück laufen, wär prinzipiell kein Thema. Hauptsache, wir finden das im Dunklen dann auch... 8) Blöd, dass wir nur englisch und spanisch quatschen können - aber wird schon gehn. :D

Falls jemand noch Tipps für die Gegend hat (schöne Bar/Café, günstige Pizzeria o.ä.), sind wir natürlich sehr dankbar! Stimmt doch, dass man von dort alles halbwegs gut zu Fuß erreicht, oder? Ist das auf einem Hügel, weil östlich der spanischen Treppe?

Viele Grüße an alle Rom-Fans und dankeschön,
Dagmar und Dirk aus Dresden
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
AW: Flugh. Ciampino nach Via Romagna

Hallo,

also zuerst mal: Die Via Veneto ist kein Stadtviertel, sondern eine Straße - wie der Name schon so schön sagt ;)

Einen Routenplaner gibt es. Schaut doch mal in die FAQ oder in den Thread, der im "Unterwegs"-Unterforum ganz oben angeheftet ist. Probiert den doch mal aus, der hilft Euch bestimmt noch das eine oder andere mal weiter.

Ganz egal, ob Ihr Terravision oder die Metro nehmt, ihr kommt immer in Termini an. Ab da mit dem Bus 910 für 4 Haltestellen bis PIEMONTE/BONCOMPAGNI, dann noch 100m zu Fuß.

Die Busse fahren da noch lange, bis Mitternacht mindestens - so lange werdet Ihr von Ciampino in die Stadt nicht brauchen, denke ich ;)

Und ja: Das Hotel liegt zentral genug - und hügelig ist es in Rom quasi (fast) überall. Wenn ich die Gegend richtig einschätze, dürfte Euer B&B auf dem Quirinal liegen.

Herzlichen Gruß
Sven
 

lycia

Civis Romanus
AW: Flugh. Ciampino nach Via Romagna

Hallo,

vielen Dank für die Info! Besagten Link hatten wir schon probiert, allerdings kennt es leider, leider den Flughafen nicht (bietet alles Mögliche mit "Ciampino" an, aber nicht Aeroporto). Und wie da die Strassen bzw. irgendeine Haltestelle heisst, sind wir auch nicht wirklich im Bilde. Aber wir sollten das schon irgendwie finden, selbst im Dunklen. :) Also mille grazie und frohes Rom-Reisen weiterhin!

Dagmar und Dirk
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
AW: Flugh. Ciampino nach Via Romagna

Habe einige [post=1841]Bedienungshinweise zum Routenplaner[/post] der ATAC verfaßt. Vielleicht helfen die Euch ja auch weiter ;)

Sven
 
Oben