Ciao a tutti!

caravaggiolina

Tribunus plebis
Stammrömer
Ciao a tutti und ein Hallo in die Forumsrunde!

Ich bin caravaggiolina, bin neu hier im Forum und möchte mich euch ganz kurz vorstellen.

Im Sommer ist es soweit und ich kann endlich wieder für eine Woche nach Rom fahren, diesmal sogar mit meinem Mann. Es wird mein 5. Aufenthalt in der Stadt sein. Flug und Hotel sind gebucht, und da ich vom letzten Besuch noch einige Dinge in Erinnerung habe, geht es schon mal locker an die Reiseplanung. Diesmal soll Bernini ein Schwerpunkt sein, eventuell auch Michelangelo. (Beim letzten Mal war es Caravaggio, davor die frühchristlichen Kirchen.)
Im Zivilberuf arbeite ich als Gästeführerin, bin also vor allem neugierig auf alle möglichen Führungen, die ich natürlich auch in Rom buchen werde.

So, und jetzt gehe ich und lese mich mal ein bisschen durchs Forum :)

Saluti e a presto!
caravaggiolina
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
Moin - Moin caravaggiolina!



Herzlich willkommen im Forum

und

VIEL SPASS

:thumbup: :nod: :thumbup: :nod: :thumbup:

hier

"Lesestoff! wirst Du hier reichlich finden ... ;););)

VIEL SPASS

:thumbup: :nod: :thumbup: :nod: :thumbup:

dabei und ebenso bei der Planung Deiner/Eurer Reise



Gruß - Asterixinchen :)
 

pecorella

Caesar
Stammrömer
Benvenuta caravaggiolina in questo foro! :)

Ti auguro un buon divertimento e naturalmente un buon soggiorno a Roma.

A presto!
Pecorella
 
Zuletzt bearbeitet:

caravaggiolina

Tribunus plebis
Stammrömer
Nach einigen Tagen/Wochen hier im Forum kann ich nur sagen: boah!8O
...Erstens verbringe ich viel zu viel Zeit damit, hier im Forum zu lesen.
...Zweitens habe ich schon so viele Ideen und Anregungen für unsere Reise im Sommer, dass ich vermutlich in einem Monat nicht fertig werden würde. Wir haben aber nur eine Woche.
...Und drittens wird die Romitis immer akuter. Was hilft dagegen? >> im Forum lesen :lol:

In diesem Sinne werdet ihr mich so schnell sicher nicht los :~
Außerdem muss ich schauen, ob ich auch was beitragen kann, nicht nur konsumieren und lesen.
Zum Beispiel habe ich noch keine Rezension eines meiner Lieblingsfilme gefunden: "Gente di Roma" von Ettore Scola.

Einen schönen Sonntag allen ... vor allem denen, die in Rom im Schnee sitzen :)
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
...Erstens verbringe ich viel zu viel Zeit damit, hier im Forum zu lesen.


Ich glaube -> DAS geht E I N I G E N so :)

...Zweitens habe ich schon so viele Ideen und Anregungen für unsere Reise im Sommer, dass ich vermutlich in einem Monat nicht fertig werden würde. Wir haben aber nur eine Woche.
Nach Rom ist vor Rom ;)

...Und drittens wird die Romitis immer akuter. Was hilft dagegen? >> im Forum lesen :lol:
Im Forum lesen mildert ein wenig die Symptome -> aber -> wen die Romitis einmal so richtig gepackt hat ... ... ... es gibt kein Heilmittel (jedenfalls ist hierzuforum KEINES bekannt ;))

In diesem Sinne werdet ihr mich so schnell sicher nicht los :~
Schön ...

Außerdem muss ich schauen, ob ich auch was beitragen kann, nicht nur konsumieren und lesen.
:thumbup::thumbup::thumbup:

Zum Beispiel habe ich noch keine Rezension eines meiner Lieblingsfilme gefunden: "Gente di Roma" von Ettore Scola.
.... nur zu

Einen schönen Sonntag allen ... vor allem denen, die in Rom im Schnee sitzen :)
dto.
 
Oben