Buch: Reinhard Raffalt - Reise nach Neapel (ein etwas anderer Sprachkurs)

Decius

ehemaliger Moderator
Stammrömer
Ersteller des Themas #1
Reinhard Raffalt - Reise nach Neapel (ein etwas anderer Sprachkurs)

[bt]454[/bt]

Wer nach Rom reisen möchte und die italienische Sprache nicht spricht, aber Interesse daran hat dem kann ich als wirklich unterhaltsamen Einstieg nur diesen Klassiker empfehlen.

Eine Reise nach Neapel - e parlare italiano -

Dieses Buch von Reinhard Raffalt ist inzwischen in der 13. Auflage erschienen und bringt einem die italienische Umgangssprache auf sehr amüsante Art näher.

Zitat des Einbandtextes der wirklich nicht zuviel verspricht (Besser konnte ich es auch nicht schreiben :p ):

„Jemand reist über den Brenner nach Italien - Neapel ist sein Ziel. Leider spricht er kein Wort Italienisch! Wie kann er sich auf mühelose Weise wenigstens soviel Sprachkenntnisse erwerben, dass er sich nicht wie ein Stummer zwischen Redenden bewegen muss?

Der Autor unternimmt es in diesem Buch, seine Italien-Erfahrungen mit zeitlosem Charme und Esprit in einem Sprachkurs niederzulegen. Er kennt die Wünsche und Leiden eines Italien-Reisenden, der kaum etwas von Sprache, Sitten und Umgangsformen des Landes versteht. So entstand eine Folge von Kapiteln, in denen durch lebendige Schilderung von Sehenswürdigkeiten und Traditionen, von Menschen, Kunstwerken und historischen Begebenheiten an den einzelnen Stationen dieser Reise auch Sprachkenntnisse vermittelt werden.

Der Leser wird in Restaurants und in die Oper geführt, in berühmte Kirchen, Gebäude und Museen. Er lernt nicht nur, wie man sich dabei verhält und vor allem die richtigen Fragen stellt, sondern erfährt zugleich auch ein wenig über italienische Geschichte und Kunstgeschichte. Verhandlungen mit dem Taxichauffeur und dem Gepäckträger wechseln ab mit Betrachtungen über die italienische Familie oder die Diplomatie der Venezianer und vieles mehr.

In Neapel angelangt wird der Reisende zu seiner Verblüffung feststellen, dass er nunmehr durchaus in der Lage ist, am italienischen Leben, das sich in erster Linie durch Sprache ausdrückt teilzunehmen.

Ein Wörterverzeichnis ergänzt das Buch.“

Man muss wissen, dass das Buch in den 50iger Jahren zum ersten Mal erschienen ist und die eine oder andere sachliche Information heute doch sehr zum Schmunzeln anregt, aber das Buch macht einfach Spaß!!! (Auch wenn man die Sprache schon kann) 8)

Erschienen ist das Buch im Prestel Verlag, München 1957; 13. Auflage 1999.
Die ISBN mit CD-Rom 3-7913-1759-8 und ohne CD-Rom 3-7913-1441-6
 

cellarius

Administrator
Mitarbeiter
Administrator
Moderator
Stammrömer
#2
AW: Reinhard Raffalt - Reise nach Neapel (ein etwas anderer Sprachkurs)


Hallo Thorsten,

auch da kann ich mich Dir wieder mal nur voll und ganz anschließen! Habe das Buch auch mit wachsender Begeisterung durchgearbeitet - obwohl arbeiten hier wirklich nicht das richtige Wort ist. Wie alles von Raffalt, was mit Rom zu tun hat: sehr empfehlenswert!

Das ganze gibt's in drei Versionen: Buch ohne CD, Buch mit 5 CDs oder nur die 5 CDs.

Herzlichen Gruß

Sven
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
#3
AW: Reinhard Raffalt - Reise nach Neapel (ein etwas anderer Sprachkurs)

Hallo und Moin, Moin Sven und Thorsten!

Beim Stöbern hier im Forum bin ich gerade auf "eine Reise nach Neapel" gestoßen und möchte nun gern Eure Meinung hören bzw.lesen ....

Ein befreundetes Paar ( Anfang 50 ) fährt demnächst in die Toscana und fragte mich, ob ich einen "kleinen" Sprachkurs empfehlen könnte ... konnte ich nicht unbedingt, die, die ich kenne sind irgendwie nicht das Richtige ...

Nun:
1.) braucht man Vorkenntnisse der ital. Sprache ? ( ich glaube, dass er das gr. Latinum hat und sie spricht eigentlich ganz gut Französisch - soweit ich das beurteilen kann...)

2.) kommt man damit im wirklichen Leben echt weiter ...?

3.) ist das auch für die "gehobene" Altersklasse zu empfehlen??? ( Beide gehen nicht gerne mit Computern um - reicht ein CD - Player? )

Ich würde mich sehr freuen wenn Ihr es empfehlen könntet - dann hätte ich ein Geschenk für die Silberhochzeit...wenn nicht, gibt es halt doch den Bildband aus der Toskana auf den ich schon einen Blick geworfen habe....

DANKE!

Gruß - Asterixinchen :)
 

cellarius

Administrator
Mitarbeiter
Administrator
Moderator
Stammrömer
#4
AW: Reinhard Raffalt - Reise nach Neapel (ein etwas anderer Sprachkurs)

Also, ich würde auf jeden Fall sagen, daß das nach Deiner Beschreibung passen müßte. Wie gesagt, ist ein Klassiker (das Buch ist ja auch schon älteren Semesters), und man braucht wirklich nur einen CD-Player.

Ach ja: Vorkenntnisse braucht man gerade nicht, man lernt praktisch "unterwegs". Und ja, man kriegt da so einiges mit!

(Mittlerweile übrigens 12. Auflage 2005)

Herzlichen Gruß
Sven
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
#5
AW: Buch: Reinhard Raffalt - Reise nach Neapel (ein etwas anderer Sprachkurs)

Hallo und Moin, Moin Sven!

Vielen Dank! ( Auch für das "Ausbuddeln" ) Dann werde ich das wohl mal bestellen .... dürfte ja wohl bis Mitte Febr. da sein

Gruß - Asterixinchen :)

PS. Ich werde den "Pizzakarton" nehmen, der macht sich dann mit einer Flasche Wein und noch anderen Kleinigkeiten ..........bestimmt gut als Geschenk!
 

Decius

ehemaliger Moderator
Stammrömer
Ersteller des Themas #6
AW: Buch: Reinhard Raffalt - Reise nach Neapel (ein etwas anderer Sprachkurs)

Da kann ich mich Sven nur anschließen und möchte nur noch anmerken, dass es sich nicht um einen Sprachkurs handelt, der zum verhandlungssicheren Italienisch führt. Es ist aber in jedem Fall ein sehr guter und durchaus amüsanter Einstig.

Ich persönlich bin ein echter Fan dieses Buches geworden. Man lernt einiges an Italienisch um als Tourist wirklich gut durchzukommen und das fast ohne das man es merkt. :)



Herzlichst
Thorsten
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
#7
AW: Buch: Reinhard Raffalt - Reise nach Neapel (ein etwas anderer Sprachkurs)

Hallo und Moin, Moin Thorsten!

Ich danke auch Dir für Deine Entscheidungshilfe!

Gruß - Asterixinchen :)
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
#8
AW: Buch: Reinhard Raffalt - Reise nach Neapel (ein etwas anderer Sprachkurs)


Hallo und Moin, Moin!

Ich habe vorhin den "Pizzakarton" ( ziemlich teuere Pizza für 39.95€ ) abgeholt - sieht wirklich aus wie eine Pizza zum Mitnehmen - und konnte es mir nicht verkneifen den Karton von der Klarsichtfolie zu befreien und mir den Inhalt anzusehen ( ist sonst überhaupt nicht meine Art, Sachen, die ich verschenken will, erst einmal so richtig in Augenschein zu nehmen ...). Der Karton öffnet sich auch wie ein Pizzabehältnis und beinhaltet ein Buch und 5 CD's - da die CD's nicht extra eingeschweißt waren habe ich für ca. 5 Min. in die erste CD mal reingehört --- ich glaube, dass das das ultimative Geschenk ist ...

Vielen Dank für die Vorstellung
und die Ermutigung zum Kauf​

Wie schon gesagt, ich werde noch eine Flasche Wein dazu einpacken und diverse Kleinigkeiten wie Pasta, Pesto, Oliven, Balsamicozwiebeln, .....und habe dann ein tolles Silberhochzeitsgeschenk - was bestimmt gut ankommt und nicht in der Ecke als Staubfänger dient ... und ich mir gewiß nach Genuß einmal ausleihen kann ( nur das Buch und die CD's )

Gruß - Asterixinchen :)

 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
#9
AW: Buch: Reinhard Raffalt - Reise nach Neapel (ein etwas anderer Sprachkurs)

Hallo und Moin, Moin Sven und Thorsten!

DANKE !!! nochmals für den Tipp !!!
Habe gestern erste Reaktionen, die mehr als positiv waren, gehört! Die "Leutchen" waren begeistert ...
Ich persönlich kann leider noch nichts dazu sagen, werde ich aber, denn ich habe gefragt, ob ich mir das Ganze einmal ausleihen darf - aber erst, wenn sie fertig sind natürlich - melde mich dann noch einmal!!!

Gruß - Asterixinchen :)
 

Decius

ehemaliger Moderator
Stammrömer
Ersteller des Themas #10
AW: Buch: Reinhard Raffalt - Reise nach Neapel (ein etwas anderer Sprachkurs)

Moin Asterixinchen,

danke für die Rückmeldung, das freut mich wirklich sehr.:proud:

Gruß
Thorsten
 
#11
AW: Buch: Reinhard Raffalt - Reise nach Neapel (ein etwas anderer Sprachkurs)

Hallo, habe gerade ein bißchen hier gelesen.

Das Buch ist absolut empfehlenswert. Ich habe es inzwischen mehrfach verschenkt an Leute, die zum ersten Mal nach Italien gefahren sind, oder eben ein bißchen Italienisch für die Reise lernen wollten.

Und: es waren ALLE begeistert, egal welchen Alters (auch meine inzwischen 70jährige Patentante hat es mit Begeisterung gelesen und meinte, da hätte sie mehr gelernt als in ihrem Italienischkurs). :)

Also allen viel Spaß beim heiteren Lernen!!
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
#12
Das Buch wird derzeit bei Jokers für 9,95 angeboten ...
Ich habe es diese Woche bestellt (zusammen mit den großen Kaisern) und bin schon ganz gespannt.

Claude
 

romfan78

Tribunus plebis
Stammrömer
#13
Das Buch wird derzeit bei Jokers für 9,95 angeboten ...
Das ist zwar korrekt, ich möchte aber gerechtigkeitshalber darauf hinweisen, dass dies der nach wie vor geltende gebundene Preis ist, d.h. bei Jokers ist es nicht günstiger als bei den anderen oben verlinkten Versendern (die teilweise Versandkostenfrei liefern) oder der lokalen Buchhandlung.

Bei den großen Kaisern hingegen ist die Preisbindung aufgehoben, da lohnt sich Jokers wirklich.
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
#14
Danlke für den Hinweis - das wußte ich nicht. Und da ich sowieso bei Jokers bestellt habe, habe ich die Gelegenheit beim Schopf ergriffen.

Claude
 
#15
Raffalt -Eine Reise nach Neapel

Ich habe gerade mein erstes Italienischbuch bei euch gefunden. Meines ist aus dem Jahr 1996, 12.Auflage. Dass es eine CD dazu gibt, wusste ich nicht. Schade, dass ich sie nicht habe. Man kann sie vermutlich nicht einzeln erstehen.
Zum Buch wurde bereits viel geschrieben und ich kann nur zustimmen. Ich besuche nach vielen Jahren Pause wieder einen Italienisch-Kurs und lese parallel dazu wieder meinen alten "Schinken", 528 Seiten mit so manchem Eselsohr und Gebrauchsspuren. Von diesem Buch werde ich mich nie trennen. Gerne verschenke ich es an Mitlerner zum Geburtstag. Manche Beschreibungen sind etwas antiquiert, wie z.B. "settentrionale" als Beschreibung derer, die im Norden wohnen. Aber trotzdem und genau deshalb unterhaltsam und zum Schmunzeln anregend.
Viel Vergnügen beim Lesen
Schwarzwaldgirl
 
Top