Benutzerbild (Avatar) erstellen und hochladen in 10 Schritten

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Nachdem diese Frage immer wieder auftaucht, hier eine kurze Anleitung, wie man ein Bild entsprechend bearbeitet (Ausschnitt auswählen, zuschneiden, verkleinern, im richtigen Format speichern). Ich erkläre das ganze anhand des Freeware-Programms IrfanView, das kostenlos und in deutscher Version heruntergeladen werden kann:
Load-Balance.net

Mit anderen Bildbearbeitungsprogrammen können diese Schritte analog nachvollzogen werden.
  1. IrfanView starten.
  2. gewünschtes Bild öffnen (Datei -> öffnen)
  3. bei gedrückter Maustaste einen rechteckigen Rahmen um den Bildausschnitt ziehen, den man als Avatar (Benutzerbild) verwenden möchte. Die Größe spielt hier noch keine Rolle, der Ausschnitt muss auch nicht quadratisch sein.
  4. Das Bild auf die Auswahl zuschneiden (Bearbeiten -> Freistellen oder schneller Strg+Y)
  5. Größe anpassen: Die maximal erlaubte Grösse beträgt 80x80 Pixel. Wenn das Bild rechteckig ist, darf die längere Seite maximal 80 Pixel lang sein. (Bild -> Größ ändern oder schneller STRG+R: Im folgenden Dialog unter "Neue Größe" bei Breite oder Höhe 80 Pixel eingeben; darauf achten, dass weiter unten bei "Proportional" ein Haken gesetzt ist, sonst wird das Bild verzerrt)
  6. Finish: Oft sehen verkleinerte Bildaussschnitte besser aus, wenn man sie nach dem Verkleinern etwas schärft. Einfach ausprobieren, notfalls kann man ja wieder rückgängig machen (Bild -> Schärfen oder schneller Shift+S)
  7. Datei speichern. (Datei -> Speichern unter, oder schneller S; passenden Namen wählen und als Dateityp JPG; Achtung: unbedingt "Speichern unter" und nicht "Speichern" verwenden, sonst wird die Originaldatei überschrieben.
  8. Im Forum ins Benutzerkontrollzentrum -> Benutzerbild ändern wechseln (oder diesem Link folgen: http://www.roma-antiqua.de/forum/profile.php?do=editavatar)
  9. "Benutzerbild anzeigen" auswählen; unter Option 2 das gerade gespeicherte Bild auf der Festplatte suchen.
  10. Änderungen speichern und sich am neuen Benutzerbild erfreuen.
 

Decius

ehemaliger Moderator
Stammrömer
Hallo Sven,

wieder eine prima Anleitung ... kurz, prägnant und nachvollziehbar. :thumbup:

Viele Dank dafür! :nod:

Gruß
Thorsten
 
Oben