Von Ciampino abends/nachts ins Zentrum

humocs

Caesar
Stammrömer
Hier wird die Diskussion auf die Frage in http://www.roma-antiqua.de/forum/posts/175300 weitergeführt. Dazu habe ich mal einen neuen Beitrag im passenden Unterforum erstellt.
============================================

Hallo secu und willkommen im Forum,

Hallo, habe auch mal noch eine Frage, und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :)
Wir werden uns in jedem Fall Mühe geben:nod:;)

Zunächst einmal hierzu:
Wir werden nächste Woche für 4,5 Tage die ewige Stadt besuchen.
und
Wir konnten uns noch nicht für ein Hotel entscheiden, zur Auswahl stehen:
Via Vittore Ghiliani 145
(laut Hotelseite vom Flughafen: Metrostation Laurentina Linie B + Autobus 702)

oder
Via Labico 114
(auf der Hotelseite steht von Termini mit Bus 105 oder Tram 14 oder Tram 156, aber da gibt es vielleicht auch etwas direkteres als erst nach Termini zu fahren?)
Sind den in beiden Hotels so kurzfristig noch bezahlbare Zimmer zu bekommen?

und jetzt hierzu:
Problem dabei ist eigentlich, dass wir erst ca. 23.10 Uhr (werktags) landen werden (Ciampino).
Ich schaue später noch einmal genauer nach, aber das könnte in der Tat etwas schwierig werden.
Der Flieger sollte keinesfalls Verspätung haben.
Bahnvebindungen ab Ciampino Bahnhof nach 23 Uhr siehe: http://orario.trenitalia.com/b2c/nppPriceTravelSolutions.do?car=0&stazin=Ciampino&stazout=Roma+Termini&datag=17&datam=04&dataa=2012&timsh=23&stazin_r=Staz_DA&stazout_r=Staz_A&timsm=39&timsm_r=39&lang=it&nreq=5&channel=tcom&npag=1&lang_r=it&nreq_r=5&channel_r=tcom&npag_r=1&x=29&y=8

(also um 23:09 - das wird eher knapp und 23:20. Um 00:35 geht es nur noch mit einem Bus zur U-Bahn und dann damit weiter.
Ihr müsst allerdings vom Flughafen dann noch zum Bahnhof Ciampino mit einem Bus der CoTral fahren.

Eine Alternative wäre ein Terravision Bus direkt ab Flughafen Ciampino, Fahrzeiten siehe http://www.terravision.eu/pdf/ciampino_timetable.pdf
Weitere Infos: Bus Ciampino <-> Rome - Timetable e prices - Terravision

Was glaubt ihr, was verkehrstechnisch besser angebunden ist?
Wir haben vor, uns das 3-Tage-Ticket zu holen, um flexibel zu sein. Und an Tag 1 und 5 die Transfers vom/zum Flughafen extra zu kaufen. Oder ist es sinnvoller sich das 16€ Ticket zu kaufen? (das reicht doch bis zum Flughafen Ciampino oder?)
Da schaue ich nachher noch einmal.

Gruß

humocs
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Ganz kurz zu euren Hotels: Davon würde ich keins nehmen, viel zu weit außerhalb.

Das in der Via Vittore Ghiliani, 145 ist ca. 14km mit dem Auto von der Piazza Venezia entfernt.

Das in der Via Labico, 114 ca. 8,5km mit dem Auto bis zur Piazza Venezia.

Da habt ihr täglich eine ganz schöne Anreise zu den Besichtigungen.
Wenn es gar nicht anders geht, dann das letztere (Via Labico).

Ob ihr um die Uhrzeit noch ohne Taxi dorthin kommt, schaue ich gleich/später nach.
 
Zuletzt bearbeitet:

humocs

Caesar
Stammrömer
Ganz kurz zu euren Hotels: Davon würde ich keins nehmen, viel zu weit außerhalb.

Das in der Via Vittore Ghiliani, 145 ist ca. 14km mit dem Auto von der Piazza Venezia entfernt.
Ergänzung zu diesem Hotel: mit dem ÖPNV von Ciampino zu diesem Hotel nach 23 Uhr könnt ihr ziemlich vergessen, der auf der Hotelwebseite erwähnte Bus 702 fährt das letzte Mal um 00:15 in Laurentina ab. Bis dahin seit ihr keinesfalls von Ciampino dort.
Also das Hotel in jedem Fall streichen (würde ich jedenfalls nicht machen).

Taxifahrt vom Flughafen zu diesem Hotel: ca. 7,5km.
 
Zuletzt bearbeitet:

secu

Civis Romanus
Wow, erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort und die vielen Infos, ich werde mich da mal durchklicken.
Das erste Hotel ist folgendes AL CASALE DE SANTIS - B&B Appartamenti Ristorante
Dort haben wir schon reserviert, könnten aber ohne Probleme kostenlos stornieren.

Das zweite ist Booking.com: Ardeatina Park Hotel, Castel di Leva, Italien - 329 Gästebewertungen. Buchen Sie jetzt Ihr Hotel!
Das ist uns natürlich vor allem durch den super Preis aufgefallen. Aber wir sind auch der Meinung, dass die weite Entfernung nur dann in Kauf zu nehmen ist, wenn es mit Bus/Bahn leicht zu erreichen ist.
Aber durch die Tipps von dir fällt das denke ich raus.

Natürlich hätten wir auch gerne ein noch zentrales Hotel (wobei wir das erste als gar nicht sooooo schlimm angesehen haben), allerdings ist Rom ja auch ein ziemlich teures Pflaster und alles bezahlbare was wir im Zentrum gefunden haben, sah ziemlich heruntergekommen aus. Wenn es da noch einen Geheimtipp für die untere Preisklasse gibt, gerne :)
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Wow, erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort und die vielen Infos, ich werde mich da mal durchklicken.
Das erste Hotel ist folgendes AL CASALE DE SANTIS - B&B Appartamenti Ristorante
Dort haben wir schon reserviert, könnten aber ohne Probleme kostenlos stornieren.
Da so kurzfristig vermutlich nichts anderes/besseres zu bekommen ist, solltet ihr dieses B&B nehmen. DIe ÖPNV-Anbindung ist ganz OK (entweder mit ca. 1km Fußmarsch jeden morgen entweder zur Haltestelle der Stadtbahn Giardinetti oder zur Tram-Haltestelle). Alternativ gibt es noch einen Bus zur Metro.

Das zweite ist Booking.com: Ardeatina Park Hotel, Castel di Leva, Italien - 329 Gästebewertungen. Buchen Sie jetzt Ihr Hotel!
Das ist uns natürlich vor allem durch den super Preis aufgefallen. Aber wir sind auch der Meinung, dass die weite Entfernung nur dann in Kauf zu nehmen ist, wenn es mit Bus/Bahn leicht zu erreichen ist.
Aber durch die Tipps von dir fällt das denke ich raus.
Wie bereits geschrieben, das Hotel ist viel zu weit außerhalb. Der einzige Vorteil ist die Nähe zum Flughafen Ciampino. Hierhin fahren, soweit ich das sehe, keine ATAC-Busse mehr. Das sieht man auch an dem Ortsnamen: nicht Roma, sondern Castel di Leva

Natürlich hätten wir auch gerne ein noch zentrales Hotel (wobei wir das erste als gar nicht sooooo schlimm angesehen haben), allerdings ist Rom ja auch ein ziemlich teures Pflaster und alles bezahlbare was wir im Zentrum gefunden haben, sah ziemlich heruntergekommen aus. Wenn es da noch einen Geheimtipp für die untere Preisklasse gibt, gerne :)
So kurzfristig wird das vermutlich nichts mehr.
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Demnach würde ich sagen, das B&B ist das Hotel eurer Wahl;)
Also:

Flughafentransfer Ciampino -> B&B "Al casale de santis", Via Labico, 114:

  • da ihr mit Terravision noch 2 Optionen nach 23:10 habt (23:30 und 00:05 Uhr) würde ich Terravision hier bevorzugen. Bucht am Besten vorab online die Tickets, Voucher ausdrucken und mitnehmen.
    Also: Mit einem Terravision-Bus nach Termini, Via Marsala, 29
  • Ankunft des Terravision-Busses um 00:20 bzw. 00:55 Uhr. Um diese Uhrzeit fährt keine "normale" Buslinie mehr. Da bleibt euch fast nur noch ein Nachtbus der Linie n18, Einstieg an der Haltestelle TURATI/MAMIANI, diese ist laut ATAC 700m von der Via Marsala entfernt.
  • Ausstieg an der Haltestelle CASILINA/TOR PIGNATTARA, dann noch ca. 900m Fußmarsch
Das wäre mit dem ÖPNV. Ich würde euch empfehlen, ab Termini ein Taxi zum Hotel zu nehmen. Das sind ca. 5km. Preis: keine Ahnung, Nachtzuschlag plus ... etc. pp.
 

secu

Civis Romanus
Na das ist ja mal ein Service, Tausend Dank :)
Und wenn wir ab Termini die Nachtlinie nehmen würden, dann bräuchten wir dafür nochmal dieses einfache Ticket für 1€, richtig?
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Na das ist ja mal ein Service, Tausend Dank :)
Und wenn wir ab Termini die Nachtlinie nehmen würden, dann bräuchten wir dafür nochmal dieses einfache Ticket für 1€, richtig?
Genau, an Termini (Busbahnhof) stehen Automaten für die Tickets. Ihr benötigt dann ein BIT (und wenn ihr wollt könnt ihr euch auch gleich ein Mehrtagesticket für die folgenden Tage besorgen, dann habt ihr das schon mal).
 

secu

Civis Romanus
Ja das werden wir auf jeden Fall machen, damit ist man einfach flexibler. Noch ne andere blöde Frage: sagen/schreiben die in Bus/Bahn eigentlich an, welche Station als nächstes kommt (ich hab da in Spanien sehr abenteuerliche Sachen erlebt...)?

Achso, beim online buchen muss ich ja die genaue Zeit angeben. Hälst du 23:40Uhr für realistisch oder lieber 0:15Uhr?
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Ja das werden wir auf jeden Fall machen, damit ist man einfach flexibler. Noch ne andere blöde Frage: sagen/schreiben die in Bus/Bahn eigentlich an, welche Station als nächstes kommt (ich hab da in Spanien sehr abenteuerliche Sachen erlebt...)?
Das ist auch in Rom sehr unterschiedlich. Gegebenefalls schreib Dir die Ausstiegshaltestelle groß auf einen Zettel und halt den dem Busfahrer unter die Nase. Eventuell schreibt Dir später noch jemand anderes einen kurzen Text dazu, mit der Bitte an den Busfahrer, Dir ein kurzes Zeichen zu geben. Aber der Bus wird vermutlich soweiso nicht rappelvolls ein um diese Uhrzeit.
Achso, beim online buchen muss ich ja die genaue Zeit angeben. Hälst du 23:40Uhr für realistisch oder lieber 0:15Uhr?
ich würde den 23:40 angeben, den späteren kannst Du dann noch nutzen (also die Zeit ist nicht unbedingt bindend). Laut einiger Benutzer macht Terravision da kein Problem. Ich selbst habe Terravision noch nie benutzt.

P.S. Ich werde gleich noch eine kleine Korrektur der Busfahrt mit der n18 bezüglich der Haltestellen schreiben.
 
Zuletzt bearbeitet:

humocs

Caesar
Stammrömer
Kurze Ergänzung/Korrektur hierzu:

  • [...]Haltestelle TURATI/MAMIANI, diese ist laut ATAC 700m von der Via Marsala entfernt.

  • Ausstieg an der Haltestelle CASILINA/TOR PIGNATTARA, dann noch ca. 900m Fußmarsch
Bus n18 (Richtung QUAGLIA [das steht so vorn im Display des Busses]). Einstieg an der Haltestelle TERMINI - das ist einfacher zu finden, einfach zum großen Busbahnhof vor dem Bahnhofsgebäude laufen, dort nach dem Haltestellenschild der n18 Ausschau halten und nach einem Ticketautomaten. Ticket im Bus abstempeln! (sonst ist es nicht gültig!).
Ausstieg an der Haltestelle CASILINA/TOR PIGNATTARA (wenn Du auf den Link klickst, siehst Du einen Kartenausschnitt, darauf sieht man auch die Via Labico über dem gelben Haltestellenschild).

Dann habt ihr noch ca. 950m Fußweg vor euch zum Hotel.
 

secu

Civis Romanus
Ich bin wirklich begeistert, tausend Dank für die Mühe :) Ich kann ja danach mal berichten, aber ich denke so können wir das ja alles gar nicht verfehlen
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Ich bin wirklich begeistert, tausend Dank für die Mühe :) Ich kann ja danach mal berichten, aber ich denke so können wir das ja alles gar nicht verfehlen
Gern geschehen, wenn noch Fragen sind, immer heraus damit...
Das wäre schön, wenn Du berichten könntest. Auch über eure Unterkunft, die glaub noch nicht in userer Hoteldatenbank ist.
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Kurze Anmerkung noch, die n18 fährt nur alle 25-30 Minuten, also ggf. müsst ihr ein wenig warten.
 

secu

Civis Romanus
Jetzt muss ich doch nochmal fragen: wenn wir uns bereits nachts das BTI bzw. BTR holen, zählt denn dann die Nachtbuslinie (zwecks Betriebsschluss) noch zum Vortag? Bsp.: Kauf des Tickets am 19.04. um 00.20 Uhr. Is sie dann vom 19.-21.4. gültig oder eben nur vom 18.-20.4.?

Wenn ich das richtig verstanden haben, ist das BTI bis zu den rot markierten Haltestellen in Bus/Bahn/Metro und Regionallinien gültig. Will man weiter fahren, muss man das BTR nehmen?
Und der Unterschied zur CIS und CIRS besteht nur darin dass letztere 7 Tage gültig sind?
(Allerdings macht es doch dann keinen Sinn, dass nur CIRS für die Fahrt zum Flughafen Fiumicino genutzt werden kann aber nicht BIRG und BTR) Ist das beim Flughafen Ciampino auch so, oder reicht es da, wenn man ein Einzelticket der Regionalbahn kauft?
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Jetzt muss ich doch nochmal fragen: wenn wir uns bereits nachts das BTI bzw. BTR holen, zählt denn dann die Nachtbuslinie (zwecks Betriebsschluss) noch zum Vortag? Bsp.: Kauf des Tickets am 19.04. um 00.20 Uhr. Is sie dann vom 19.-21.4. gültig oder eben nur vom 18.-20.4.?
Ich würde mal annehmen (so häufig treten diese Fälle hier im Forum nicht auf), da in den Bestimmungen zu den Mehrtagestickets steht, dass sie immer bis 24 Uhr am xten-Tag nach erstem Abstempeln gültig sind, dass bei Kauf und Abstempelung des BTI um oder kurz nach 00:20 ab dem 19.04. die Uhr läuft (also bis 21.04. 24 Uhr gültig ist).

Wenn ich das richtig verstanden haben, ist das BTI bis zu den rot markierten Haltestellen in Bus/Bahn/Metro und Regionallinien gültig. Will man weiter fahren, muss man das BTR nehmen?
So ist es, das BTR wird für eine entsprechende Anzahl Zonen erworben und ist dann innerhalb dieser gültig.

Und der Unterschied zur CIS und CIRS besteht nur darin dass letztere 7 Tage gültig sind?
Nein, CIS und CIRS sind beide 7 Tage gültig. Unterschied hier wiederum: Die CIRS wird für Zonen erworben und ist als einziges Ticket für den Flughafentransfer von Fiumicino mit der FR1 gültig.
CIS wiederum (wie BTI) nur für innerstädtische Fahrten mit den Regional- und Stadtbahnen (bis zu den roten HSt) gültig.

(Allerdings macht es doch dann keinen Sinn, dass nur CIRS für die Fahrt zum Flughafen Fiumicino genutzt werden kann aber nicht BIRG und BTR) Ist das beim Flughafen Ciampino auch so, oder reicht es da, wenn man ein Einzelticket der Regionalbahn kauft?
Ähm, der Flughafentransfer von/nach FCO dürfte Dich ja eigentlich wenig interessieren;) Aber das ist nun mal eben so geregelt. Nur die CIRS gilt für die FR1 FCO <-> Zentrum. Es handelt sich eben um ATAC, nicht um trenitalia Tickets.
[EDIT] Die FR1 ab/nach Bahnhof FCO ist nach trenitalia-Ansicht eine Sonderlinie (deswegen kostet u.a. die Einzelfahrt mit der FR1 auch 8€ und nicht, wie sonst für ähnliche Strecken zwischen 1€ und 4€). Bei Ciampino ist das anders, vor allem weil der Bahnhof Ciampino im Ort liegt und nicht direkt am Flughafen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Jetzt muss ich doch nochmal fragen: Wenn wir uns bereits nachts das BTI bzw. BTR holen, zählt denn dann die Nachtbuslinie (zwecks Betriebsschluss) noch zum Vortag? Bsp.: Kauf des Tickets am 19.04. um 00.20 Uhr. Is sie dann vom 19.-21.4. gültig oder eben nur vom 18.-20.4.?
Zunächst mal kurze Rückfrage: Es liest sich "zwecks Betriebsschluss(es)" ein wenig verwirrend :eek: in diesem Kontext ... also gemeint ist ja wohl eher "bzgl." oder "im Hinblick auf" o. ä. ;)

Zurück zum Abstempeln bzw. zur Gültigkeit: Von der nicht ganz kurzen Reihe meiner in den letzten Jahren verwendeten CIRS :~ her weiß ich, dass der ATAC-Stempel ...


... stets auf 23.59 h des letzten Gültigkeitstages lautet - s. oben: Scad(enza) = (Gültigkeits-)Ablauf. :idea: Daraus darf man, so denke ich, schließen, dass die Entwerter um 24.00 h bzw. 0.00 h auf den Folgetag umspringen.

Demnach würdet ihr mit einer zu diesem Zeitpunkt (oder kurz danach) abgestempelten Mehrtagsfahrkarte den optimalen Nutzen herausholen. :idea: ;) :thumbup:
 
Oben