VIGAMUS - Museum für Videospiele

humocs

Caesar
Stammrömer
Da hier auch häufiger mal Alternativen zu den "alten Steinen" und Kirchenbesichtigungen ;) für Kinder angfragt werden: Seit 2012 gibt es in Rom auch ein Museum für Videospiele:

VIGAMUS (Video Game Museum)
Via Sabotino, 4 (Nähe Piazza G. Mazzini)
00195 Roma

Web: VIGAMUS, Museo del videogioco di Roma

Öffnungszeiten:
Di-So 10:00 - 20:00 Uhr
Montags geschlossen.

Eintrittrspreise:
Erwachsene 8,-€
Reduziert 5,-€
Reduzierte Tickets für Kinder von 6 bis 14 Jahren, Senioren ab 65 Jahren, Behinderte mit ihren Begleitpersonen.
Freien Eintritt haben Kinder bis 5 Jahre.

Man erricht das Museum mit der Metro A - Haltestelle Lepanto oder Ottaviano. Alternativ auch per Bus 30, 32, 495.

Laut Website kann man im Museum viel ausprobieren, es gibt aber auch Ausstellungen zur Geschichte der Videospiele und Kunst in Videospielen.
 
Oben