Thermomix oder 1000,- für den Boppes

O

Obrigado

Guest
Hallöchen!

Ist ja fast ein Reisebericht. Eine Reise durch Marketingaussagen, Wahrheiten und Erfahrungen. Naja, seht selbst.

Ich setz lediglich den Link rein da ziemlich lang. Wenn das nicht gewünscht ist, Bescheid geben und ich setz eben den Text dazu.

Sorry LINK GELÖSCHT aber ich ordne mich dem Diktat Römischer Herrschaft unter oder so.

Gruß, Ob
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

sira

Triumphator
Stammrömer
Mmmm, ich liebe meinen Thermomix seit über 8 Jahren, kann auch ohne ihn vorzüglich kochen (sagt nicht nur mein Mann :D (der weigert sich aber auch das Teil zu bedienen...)),sehe den TM nicht als Kochgerät sondern als kleines Helferlein in der Küche. So ist mein vom TM geknetetes Ciabatta auf jedem Fest der Hit. Und wenn ich an die Paprikasuppe denke...
 

tacitus

Magnus
Stammrömer
Ja, ein durch und durch tendenziöser, geradezu böswilliger Bericht :thumbdown
Übrigens heißt das Teil in Italien "Bimby" und ist dort ein Renner

weiß
tacitus
 

sira

Triumphator
Stammrömer
Ja, tacitus, stimmt. Aber auch das Risotto aus dem Teil ist genial. Das Gulasch kann man hingegen vergessen.
 
O

Obrigado

Guest
Ja, ein durch und durch tendenziöser, geradezu böswilliger Bericht :thumbdown
Übrigens heißt das Teil in Italien "Bimby" und ist dort ein Renner

weiß
tacitus
:) ein Renner ist zum Beispiel auch Red Bull oder billiges Hühnerfleisch oder oder. Bestseller sind meist durchschnitt .....

Klar, als Helferlein... ich bin auf die Marketingversprechen von VorW. eingegangen und auf die rosaroten Aussagen der mir bekannten Nutzer/innen. Es geht darum, 1000 Euro für nen Heizmixer zu bezahlen und dann zu glauben alles ist besser.

Also den "bösen" Bericht abwägen :)

Gruß, Obri
 

tacitus

Magnus
Stammrömer
Vorschlag zur Güte: Es gibt in den Weiten des World Wide Web bestimmt das eine oder andere Forum für und über Küchengeräte, wo ein derartiger Frust besser platziert ist und auch auf interessiertere Resonanz trifft als in diesem Unterforum, in dem es um Rezepte aus der italienischen Küche geht.

Der Thread sollte geschlossen werden
meint
tacitus
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ich habe den Thread in den Stammtisch-Bereich verschoben da es sich ja nicht um ein Rezept handelt und lasse das Thema vorerst geöffnet.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Obrigado

Guest
Häh? Ich habs in Rezepte gesetzt weil es da passt. Aber ich hab kein Problem es raus zu nehmen.. Have fun!
 

gengarde

Pontifex Maximus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Nee, in den Rezepteteil passt es irgendwie nicht, das sehe ich wie Simone-Clio. Aber im Stammtischbereich können wir natürlich gerne auch mal über Küchenmaschinen diskutieren, wenn es gewünscht ist und sich Diskutanten finden.

Gruß gengarde
 
Oben