Santo Stefano Rotondo

mystagogus

Pontifex
Stammrömer
Rom-Reise
19.09.2018-25.09.2018
[bt]1297158403 [/bt]
Aus der Reihe ROMA SACRA - Das heilige Rom ,
Kirchenführer der Ewigen Stadt , Itinerarium 34, hrsg. vom Denkmalsamt für den Römischen Museumspol, erschienen in der Elio di Rosa editore (2007) ist das Heft über SANTO STEFANO ROTONDO nun auch auf Deutsch erschienen (2009).
(erhältlich über den Verlag, Piazzale Clodio, 00195 Rom).

Die vom Pontificium Collegium Germanicum et Hungaricum in Rom betreute Kirche ist nach langen Jahren der Renovierung 2007 wiedereröffnet, wenngleich einige Renovierungen immer noch andauern, u.a. auch die des Mithräums.
Ausführlich und gut bebildert berichtet der Band über die Geschichte dieser wichtigen Kirchen und bietet weiterhin eine ausführliche Beschreibung des Kirchenraumes mit seinen Kapellen und dem Martyrologiums-Zyklus des Nicolò Circignani, gen. il Pomarancio, und des Matteo da Siena von 1582.
Das Heft schließt ab mit einer aktuellen Zustandsanalyse der Rundkirche sowie mit einem ausführlichen Literaturverzeichnis.
Die Edition kündigt weitere Beiträge z.B. zu Santa Sabina, Santa Prisca oder San Saba an.

Für den Interessierten m.E. eine wichtige und interessante Zusammenfassung, um diese Kirche detaillreich kennenzulernen.

ISSN 1126-6546
Preis: € 8,50

mystagogus
 
Zuletzt bearbeitet:

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Zuletzt bearbeitet:

mystagogus

Pontifex
Stammrömer
Rom-Reise
19.09.2018-25.09.2018
Vielen Dank für den Hinweis. Ich hielt mich an den Klappentext, der auf die Direktbestellung über den Verlag hinweist. Jetzt wissen wir wieder mehr, Dank Deiner Recherche.
Gruß von
mystagogus
 
Oben