Layout-Farbe (OT aus: Bunter Reigen römischer Tiere)

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Bunter Reigen römischer Tiere: Was mir darin (erst?) heute Morgen ins Auge sprang: das Überschriften-Layout.
Allerdings geht es im Zitat verloren.
Delfine
Von der Spätrenaissance und dem Barock bis heute
Das war also ursprünglich in Blau. Und während meiner mehr als 10 ersten Jahre hier im Forum wurde stets gesagt - und zwar völlig zu Recht: Blau solle nicht verwendet werden in Texten, weil es die Farbe für Links sei.

Nun sind leider seit Installation der neuen Software im Mai 2018 die Links türkis eingefärbt - was ich nach wie vor hässlich finde. Jedoch ein kleiner Trost ist: Seitdem kann man - wie hier geschehen - diese hübsche Farbe verwenden in Forums-Beiträgen.
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Das war also ursprünglich in Blau. Und während meiner mehr als 10 ersten Jahre hier im Forum wurde stets gesagt - und zwar völlig zu Recht: Blau solle nicht verwendet werden in Texten, weil es die Farbe für Links sei.
Das ist richtig, aber ich verwende nicht durchgehend Blau, sondern auch Braun, Grau, Grün ... je nach Tier.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Na, dann freue ich mich auf rote römische Sepien. ;)

Aber im Ernst: Ja, natürlich habe auch ich in Reiseberichts-Beiträgen oft unterschiedliche Überschrifts-Farben verwendet ... alle möglichen außer Blau. Und eben darum gefällt es mir, dass auch diese Farbe seit knapp 3 Jahren freigegeben ist ... so wenig auch, ich wiederhole es, Links in Türkis meinem Geschmack entsprechen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben