Karneval in Rom

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Aktueller Artikel zum "Carnevale Romano" 2010:

ZENIT - Wiederbelebt: der „Carnevale Romano“

So ganz aber traut man einer Wiederbelebung des Römischen Karnevals durch die eigene Bevölkerung noch nicht und holt sich daher sicherheitshalber Verstärkung aus Venedig und dem Ausland. Die Oper der Ewigen Stadt wird eine Produktion des „La Fenice di Venezia“ zur Aufführung bringen. Orchester aus der Lagunenstadt laden überall in Rom zu Konzerten ein. Ein venezianisches Streichquartett verwöhnt allabendlich vom 11. bis 13. Februar in der „Galleria Alberto Sordi“ mit einem „Aperitivo Musicale in Costume“. Am 13. Februar findet gegen 14 Uhr auf der Piazza Navona das „Festival Izanai Yosakoi“ statt, das die Römer mit japanischer Folklore überraschen möchte. Einen Tag später werden zur Mittagszeit von der Piazza Venezia über die Via dei Fori Imperiali zum Kolosseum hin Tanz- und Musikgruppen aus Ecuador, Peru, Kolumbien, Bolivien, Mexiko, Panama, Guatemala, Venezuela, Honduras, Brasilien und Paraguay aufspielen und den „Primo Carnevale Latinoamericano a Roma“ begründen. Als musikalischer Höhepunkt der Festtage gilt am Dienstag, den 16. Februar, ein Konzert von Angelo Branduardi; ein Feuerwerk, gezündet auf der Terrasse des Pincio, wird dann den diesjährigen Karneval beschließen.
Videoclip zur im Artikel auch erwähnten Ausstellung im Palazzo Braschi:
C6.tv - Video - Carnevale Romano in mostra a Palazzo Braschi
 

dentaria

Caesar
Stammrömer
Rom-Reise
06.07.2929-10.07.2020
Karneval 2011 in Rom

Vom 26. Februar bis 8. März 2011 findet zum 2. Mal der Karneval in Rom statt, reich an Neuigkeiten gegenüber der vorjährigen Veranstaltung.



Die wichtigsten Plätze der Hauptstadt geben den Rahmen für die mannigfaltigen Events ab, etwa Piazza di Spagna, Piazza del Popolo, Piazza Venezia: doch auch entlegenere Plätze werden zugezogen und bei Schlechtwetter sind überdachte Strukturen vorgesehen.
 
Am 26.02. herrschte in der Via del Corso totales Chaos, bis hin zum Piazza del Popolo! Die Straße war komplett abgesperrt und es gab keine Möglichkeit die Seite zu wechseln. Gegen 16:00 war fast kein Durchkommen mehr, auf dem doch sehr engen Gehsteig und die Römer sind, was Karneval angeht, halbe Kölner: bützend, gröhlend, sternhagelvoll! Am Piazza del Popolo versammelte sich "die römische Legion", Pferdewagen waren eingespannt, Zelte aufgestellt und es herrschte typisch, italienisches Chaos!
Mein Fall ist der ganze Trubel und die aufgesetzte Fröhlichkeit nicht, liegt vielleicht an meiner fränkischen Herkunft! Der Venezianische Fasching ist da schon eher für mich (da kam meine Nonna her), aber für feierwütige Rheinländer und Faschingsbegeisterte ist der Römische Karneval sicherlich sehenswert!
Awaaf aus Franken!;)
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Der "Carnevale romano" findet 2012 vom 11. bis 21. Februar statt.


Eine Liste der Veranstaltungen (Eventi) und Weiteres rund um den römischen Karneval gibt es auf dieser Website:
Home - Carnevale romano >> Sito ufficiale della manifestazione Roma Capitale

Auch in englischer Sprache:
Home - Roman Carnival >> Official site of the event Roma Capitale

PDF-Dokument mit allen Veranstaltungsterminen hier.

Ich habe die beiden Threads zum römischen Karneval 2010 und 2011 hier zusammen gefasst, dann kann man die Informationen zum römischen Karneval an einer Stelle gebündelt abrufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Die Päpste und der Karneval - Den Römern dienten die Festivitäten als Ventil | Tag für Tag | Deutschlandfunk

von Thomas Migge

Seit dem frühen Mittelalter wurde in Rom Karneval gefeiert. Neben feucht-fröhlichen Festen am päpstlichen Hof gab es Hetzjagden auf Tiere, Pferderennen und zahlreiche andere Belustigungen in der Stadt am Tiber. Weniger lustig waren diese tollen Tage für die römischen Juden.

Seite zum römischen Karneval 2013 (2. bis 12. Februar):

Home - Carnevale romano >> Sito ufficiale della manifestazione Roma Capitale

Alle Veranstaltungen unter "Eventi".
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Nachdem es 2014 keine öffentlichen Veranstaltungen während des Carnevale romano gab, findet er dieses Jahr wieder statt. Zwischen dem 7. und dem 17.2.2015 gibt es eine Reihe von Veranstaltungen. Der römische Karneval hat dieses Jahr Königin Christina von Schweden zum Thema, deren Einzug in Rom sich dieses Jahr zum 360. Mal jährt.

Zum Programm: Roma Capitale | Sito Istituzionale Aria di Carnevale, maschere a appuntamenti in tutta la città

Come da tradizione, cuore del palinsesto sarà la Gran Sfilata Equestre di martedì 17 febbraio che partirà alle 16 da piazza del Popolo per svilupparsi negli stessi luoghi dei grandi eventi carnascialeschi della Roma papalina rinascimentale. Alla sfilata prenderanno parte oltre 100 cavalli, carrozze, figuranti in costume, artisti equesti, gruppi storici, le rappresentanze buttere della regione e rappresentanze di corpi militari.
Höhepunkt ist am 17.2. der Karnevalszug von der Piazza del Popolo über den Corso. 100 Pferde, Kutschen, Kostümierte ... werden daran teilnehmen.
 

nummis durensis

Pontifex Maximus
Stammrömer
Dient sie Dir als Anregung oder Warnung
fragt sich
Simone
Darüber grübel' ich noch ;)

Im Ernst: Doch, den Zug werde ich mir anschauen. Zwar bin ich Rheinländer, aber der Karneval hier lässt mich schon seit einigen Jahren kalt.

Sollten dir noch mehr Infos über die römischen 'tollen Tage' über den Weg laufen, lass' es mich bitte wissen.
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Doch, den Zug werde ich mir anschauen.
Viel Spass dabei!

Sollten dir noch mehr Infos über die römischen 'tollen Tage' über den Weg laufen, lass' es mich bitte wissen.
Dieser Artikel der Repubblica Carnevale romano, la festa in piazza tra sfilate in maschera a cavallo e spettacoli - Repubblica.it erwähnt ein Konzert mit barocker Musik im Palazzo Corsini am 15.2. um 17 Uhr sowie ein Feuerwerk über der Piazza del Popolo am 17.2.. Leider wird keine Uhrzeit genannt.

Infine, grande chiusura con le coreografie disegnate nel cielo sopra piazza del Popolo dai fuochi d'artificio barocchi del Gruppo IX Invicta che regaleranno a turisti e romani uno spettacolo imperdibile.
An der Piazza Navona gibt es wohl vor allem Puppentheater:

Nei pomeriggi di giovedì 12, sabato 14 e domenica 15, dalle 16,00 piazza Navona sarà animata dal Teatrino dei Burattini di Manuel Pernazza, il più giovane burattinaio italiano, già insignito del Premio Anima 2010, ultimo esponente della più antica famiglia di burattinai romani (Pernazza-Piantadosi) e ambasciatore di Pulcinella nel mondo, accompagnato dalla musica di Riccardo Pugliese.
 
Oben