Hotels mit ÖPNV-Flughafentransfer (FCO)

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Eine Reihe von Hotels, bei denen es besonders ankam auf den Flughafentransfer (FCO) per ÖPNV, haben wir gestern vorgeschlagen in diesem Reiseplanungsthread: 29.10.-04.11.2017.

Daraus mache ich jetzt hier mal einen Thread; schaden kann's ja nicht. ;)

Zu fast allen genannten Häusern erfährt man Näheres auch in unserer Hoteldatenbank (andernfalls merke ich das eigens an im Inhaltsverzeichnis). Außerdem kann man Weiteres nachlesen im Umfeld des jeweiligen zitierten oder verlinkten Beitrages.

Nach und nach, so habe ich's jetzt wenigstens vor, werde ich mal unsere Reiseplanungsthreads durchforsten auf weitere Informationen bzw. Beiträge hin, die in diesen Thread passen. Allerdings werde ich dabei eine zeitliche Grenze ziehen: 5 Jahre, denke ich mir. Ältere ÖPNV-Tipps sollen allenfalls ausnahmsweise Aufnahme finden. Wobei meine Mindest-Voraussetzung dafür ist, dass ich mir ganz sicher bin über deren (Noch-)Gültigkeit.


Thread-Beiträge anderer Foristi arbeite ich kontinuierlich ein:

Inhaltsverzeichnis
Alessandrino (s. unten)
Exe Domus Aurea (kein HDB-Eintrag)
Mercure Colosseo (s. unten)
Residenza Madri Pie
Smeraldo (s. unten)


---------------------------------------------------------------


Das Mercure Colosseo hat zudem den Vorteil eines sehr guten ÖPNV-Flughafentransfers: FL1 bis Stz. Trastevere, wo die Tram 3 ihren capolinea hat - und einen buchstäblich bis vor die Haustür bringt :thumbup: (Hst. Labicana).



Ähnlich gut der Transfer zum Alessandrino: FL1 bis Stz. Trastevere; Umstieg in FL3 oder FL5; Ausstieg an Stz. S. Pietro; Fußweg von dort - Achtung: von der Bahnhofs-Rückseite - ca. 450 m.

Busse ins Zentrum:
Der von Pecorella genannte 64er fährt ab Stz. S. Pietro (capolinea an der anderen Seite des Bahnhofs) und ist gut getaktet.

Noch näher, nur ca. 350 m entfernt, liegt die Hst. Gregorio VII/Stz. S. Pietro mit mehreren Bussen zur Auswahl. :thumbup:

  • 98, 881, 982 (letzterer allerdings dünn getaktet); bequemer Umstieg in eine Vielzahl weiterer Busse, je nach Ziel, an den Hst. P.za delle Rovere oder Paola/Acciaioli.
  • 916 von der Einstiegs-Hst. direkt bis P.za Venezia.


Hotel Exe Domus Aurea - Roma
Das befindet sich in direkter/fußläufiger Entfernung zum Bahnhof Termini: Google Maps

Hat zwar "nur" 3 Sterne, ist aber behindertengerecht ausgebaut und wird für rund 600,-€ DZ (ohne Frühstück, mit Frühstück zzgl. ~70€) für die 6 Tage direkt auf der Hotelwebsite (s.o.) angeboten.

Bisher wurde es hier im Forum nur erwähnt und nicht bewertet.


Ponte Sisto
Erreichbar von Stz. Trastevere per Tram 8; ca. 350 m Fußweg ab Hst. Arenula/Min. Giustizia.


Mercure Roma Corso Trieste

  • Erreichbar per Shuttlebus bis Termini; ab dort Expressbus 90 bis. zur 4. Hst. = Nomentana/XXI Aprile; Fußweg ca. 500 m.
  • Oder per FL1 bis Stz. Nomentana; dann Expressbus 90 (in Gegenrichtung, versteht sich): Hst. Nomentana/Val d'Aosta bis (natürlich) Nomentana/XXI Aprile.
  • Oder schon an der Stz. Ostiense aus der FL1 umsteigen in die Metro B1 (Ri. Jonio); Ausstieg an Station S. Agnese/Annibaliano; Fußweg ab dort ca. 450 m.
Diese Metro dient dann zugleich auch als Stadt-Anbindung. Ferner fährt ab Hst. Nomentana/XXI Aprile außer dem Expressbus 90 auch der Expressbus 60 und ab S. Agnese/Annibaliano der Expressbus 80.



Villa San Lorenzo

  • FL1 bis Stz. Trastevere und Tram 3 bis Scalo S. Lorenzo/Talamo; Fußweg ab dort nur ca. 140 m.
  • Diese Trambahnfahrt dürfte allerdings ca. 1/2 Std. dauern; darum evtl. lieber so: Shuttlebus bis Termini; Tram 5 oder Tram 14 bis Porta Maggiore; Fußweg ab dort ca. 450 m (oder ggf. ab Porta Maggiore noch 2 Stationen weit mit der Tram 3).


Wenn dir die Zentrumsanbindung so wichtig ist, versuchs doch direkt im Zentrum Hotel Smeraldo Roma | Sito Ufficiale. Ich war dort schon einige Male und bin dort auch Mitte Oktober wieder und kann das Haus ohne Einschränkung empfehlen. Durch die unmittelbare Nähe zum Largo di Torre Argentina ist eine ÖPNV-Verbindung in praktisch alle Ecken der Stadt gegeben.
@Schwarzwaldgirl: Das wäre ebenfalls ein Logis mit Flughafen-Transfer mittels FL1 bis Stz. Trastevere und dann Tram 8.
Fußweg von der Ausstiegs-Hst. Arenula/Cairoli aus ca. 230 m.
 
Oben