Erfahrungen mit Anschlussflügen in FCO?

MuseumsTwin

Tribunus plebis
Stammrömer
Hallöchen!

Ich fliege am 12.8. von Birmingham nach Rom und von dort aus weiter nach Florenz (fragt nicht, das ist der einfachste Weg an dem Datum wieder nach Florenz zu kommen).
Meine Flüge sind so gebucht, dass ich 19:40 lande und der Flug nach Florenz um 21:50 startet. Eigentlich müsste das zu schaffen sein, oder? Ich muss nur meinen Koffer kriegen und das Terminal wechseln.
Ich erinnere mich leider nicht mehr so genau an letztes Jahr, aber die Gepäckbänder waren meine ich relativ schnell bestückt. Hat da jemand mehr Erfahrungen als ich und kann mir ein bisschen die Angst nehmen, dass ich den Anschlussflug auf jeden Fall verpassen werde? Ich bin bisher immer nur direkt geflogen und musste eine solche Strecke noch nie auf zwei Flüge aufteilen
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Die Gepäckausgabe an FCO ist in der Tat gegenüber früher deutlich flotter geworden. Kann mich gar nicht mehr entsinnen, wann ich zuletzt länger als ca. 20 Minuten gewartet hätte (und mein persönlicher Rekord steht bei 8 Minuten).

Allerdings dachte ich bislang, bei Anschlussflügen würde das Gepäck umgeladen, ohne dass man es noch einmal selbst in die Hand zu nehmen brauchte.


Nebenbei bemerkt: Dank der neuen Software kannst du deine "Anschlüssflüge" :D im Titel jederzeit selbst korrigieren; also auch über die früher vorgegebenen zwei Stunden hinaus.
 

MuseumsTwin

Tribunus plebis
Stammrömer
Die Gepäckausgabe an FCO ist in der Tat gegenüber früher deutlich flotter geworden. Kann mich gar nicht mehr entsinnen, wann ich zuletzt länger als ca. 20 Minuten gewartet hätte (und mein persönlicher Rekord steht bei 8 Minuten).

Allerdings dachte ich bislang, bei Anschlussflügen würde das Gepäck umgeladen, ohne dass man es noch einmal selbst in die Hand zu nehmen brauchte.


Nebenbei bemerkt: Dank der neuen Software kannst du deine "Anschlüssflüge" :D im Titel jederzeit selbst korrigieren; also auch über die früher vorgegebenen zwei Stunden hinaus.

Jaja, das kommt davon wenn man auf Deutsch schreibt, in Italienisch denkt und Englische Musik hört und das alles gleichzeitig :D

Mein Problem ist, dass ich separat buchen musste und entsprechend so auch mit 2 verschiedenen Anbietern fliege. Laut Homepage von Alitalia muss ich 40 Minuten vorher eingecheckt sein. Ich werd mir was zu futtern aus England mitbringen, also wäre der Aufenthalt im Flughafen tatsächlich nur zur Vorbereitung auf den zweiten Flug. Und ich hoffe dass um diese Uhrzeit nciht mehr allzuviel los ist...
 

pecorella

Caesar
Stammrömer
Normalerweise muss das zu schaffen sein. Ich habe bisher mein Gepäck immer innerhalb von 20 Minuten bekommen.
 

MuseumsTwin

Tribunus plebis
Stammrömer
Normalerweise muss das zu schaffen sein. Ich habe bisher mein Gepäck immer innerhalb von 20 Minuten bekommen.
Was sich ja deckt mit meiner Erfahrung ... und darum der TO gefallen dürfte.
Ich meine auch wir haben letztes Jahr nur sehr kurz gewartet (ich hab aber auch schon eine Stunde warten müssen an einem anderen Flughafen, davon mal ganz abgesehen)! Ich hoffe einfach das beste und dass ich nicht bis morgens in Rom strande!
 

romfan

Praetor
Stammrömer
Wir haben im Februar um 20.00Uhr gut 40 Minuten gewartet. Ich drück dir die Daumen, dass es bei dir flotter geht. Aber selbst wenn nicht sollte das doch in jedem Fall machbar sein.
 
Oben