Abgebogen (Off Topic): Toskana im Mai 2007

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
Abgebogen von: Toskana im Mai 2007

Hallo und Moin, Moin patta!


Warst Du eigentlich einmal auf dem Weg von Rom in die Toskana oder umkehrt in Bomarzo ??? Der Park dort ( parco dei Mostri ) würde mich echt mal sehr interessieren ..... LEIDER war ich NOCH nie dort !!!


Gruß - Asterixinchen :)
 

patta

gesperrt/ruhend
Abgebogen von: Toskana im Mai 2007

Hallo und Moin, Moin patta!


Warst Du eigentlich einmal auf dem Weg von Rom in die Toskana oder umkehrt in Bomarzo ??? Der Park dort ( parco dei Mostri ) würde mich echt mal sehr interessieren ..... LEIDER war ich NOCH nie dort !!!


Gruß - Asterixinchen :)
Zu Analogzeiten in den 90er waren wir mal dort. Am ehesten kann man ihn als Mischung zwischen einem Landschaftsgarten und einem japanischen Garten verstehen: Viel Landschaft und dort einige Monster (30-40 Stück) und andere Statuen aus Stein platziert. Manche erinnern an Drachen und andere Fabelwesen, andere sind eher konkret: Ein Elefant zerquetscht einen Menschen mit seinem Rüssel 8O

Es waren viele Menschen im Park unterwegs. Vor allem für Kinder ist der Besuch sicher ein spannendes Erlebnis. Mir persönlich gefallen "klassische" Gärten besser.
In jedem Falle ist es etwas besonderes.

Neben Sacro Bosco - Wikipedia empfehle ich Parco dei Mostri a Bomarzo und den Download von Manuale bosco Bomarzo guida dedicata parco mostri Bomarzo Principe Orsini 1552 ideò Bosco Bomarzo aiutato nellimpresa dallarchitetto Pirro Logorio successore Michelangelo Pietro Mostri mitologici sotto forma statue pietra accoglieranno < Italia Miste (die beiden letzten in italienisch aber mir vielen Bildern).

patta
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
Hallo und Moin, Moin patta!

DANKE für die Links .... die ersten kannte ich ... die letzten werde ich mir mal in Ruhe zu Gemüte führen .....


Gruß - Asterixinchen :)
 
Oben