Wiederaufbau von Notre-Dame de Paris

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Auch Vaticannews berichtet:

... Chefarchitekt Philippe Villeneuve zu, das eingestürzte Dach im historischen Stil zu rekonstruieren, wie französische Medien am Freitag berichten. (...)

Vor einer Woche war bekannt geworden, dass sich die Kosten für Notre-Dame allein in der ersten Phase auf mindestens 165 Millionen Euro verdoppeln. Der Aufwand für die Sicherungs-, Konsolidierungs- und Reinigungsarbeiten seien neu bewertet worden, berichtete die Zeitung „La Croix“. Ursprünglich waren dafür lediglich 80 Millionen Euro vorgesehen. Allein die Zusatzausgaben dafür belaufen sich laut „La Croix“ auf 21 Millionen Euro.
Insgesamt sind bislang 833 Millionen Euro Spenden für den Wiederaufbau der Kathedrale zugesagt. Hinzu sollen noch etwa 70 Millionen von der Stadt Paris kommen.
 
Oben