Vor 70 Jahren: Adenauer in Rom

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer
Zum Jahrestag am 14. Juni gab es in der FAZ unter der Rubrik "Wegmarken der Geschichte" für das Jahr 1951 einen lesenswerten Artikel (der leider in faz.net unter die Bezahlschranke fällt):

Zufällig bin ich heute auf folgende Seite gestoßen
Konrad Adenauer reiste 1951 erstmals im Rahmen eines offiziellen Staatsbesuches nach Italien, wo er sich zehn Tage aufhielt. Staatsbesuche dieser Länge waren damals durchaus üblich. Am 14. Juni 2021 jährte sich dieser Aufenthalt zum 70. Mal.
und wude dadurch wieder an den "Jahrestag" der ersten Auslandsreise des Kanzlers Adenauer erinnert.
Dazu dieses Video mit - etwas unscharfen - Bildern von Adenauers Aufenthalt in Rom, schön und interessant finde ich.


Bei ungefähr Min. 3:50 ist Adenauer in der Villa Madama, die von der italienischen Regierung beim Besuch ausländischer Staatsgäste zu Repräsentationszwecken genutzt wurde - und auch heute noch "schön anzusehen ist".

... nicht immer ;)


wir steigen hinauf


zu den Repräsentationsräumen


Folgende pdf bezieht sich ebensfalls auf den Besuch Adenauers in Rom.
Exponat des Monats - Bronze-Plastik „Römische Wölfin“Ein Geschenk der Stadt Rom anlässlich Adenauers Staatsbesuch in Rom im Juni 1951
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Zum Jahrestag am 14. Juni gab es in der FAZ unter der Rubrik "Wegmarken der Geschichte" für das Jahr 1951 einen lesenswerten Artikel (der leider in faz.net unter die Bezahlschranke fällt)
Aus genau diesem Grund hatte ich vor zwei Wochen auf eine Verlinkung verzichtet. Aber umso besser gefällt mir nun dein Beitrag von heute. :)
 
Oben