Ungereimtheiten mit Bezahlschranke (OT aus: Augustus-Mausoleum)

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Der Artikel steht hinter der Bezahlschranke, aber die Info ist dem Titel zu entnehmen.
Bei mir nicht - ich kann den Artikel lesen, bis zum letzten Satz:
E così il Mausoleo di Augusto resta, paradossalmente, un luogo ancora inaccessibile per tanti.

Ja, solche Ungereimtheiten haben die verschiedensten Foristi in den letzten Wochen immer wieder beim Verlinken von Nachrichten festgestellt.
Die einen können Artikel, z.B. der FAZ der Süddeutschen ..., lesen, andere nicht. Manchmal fällt die Bezahlschranke nachdem ein Artikel eine Weile frei zur Verfügung stand, manchmal verschwindet sie auch wieder.
Manchmal hängt es davon ab, ob man am Smartphone, Tablet oder PC im Netz unterwegs ist. Auch ob PC oder Mac kann eine Rolle bei verschiedenen Links spielen.

Wir müssen uns wohl oder übel mit diesen Unterschieden abfinden.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Es ist jedenfalls gut, dass diese Unwägbarkeiten hier einmal ganz klar benannt werden.
 
Oben