Transfer Flughafen (FCO) - Innenstadt

walnuss69

Civis Romanus
Hallo,
unser Kurztrip nach Rom startet nächste Woche und wir sind gerade am überlegen, wie wir einigermaßen günstig vom Flughafen zu unserem Hotel gelangen. Wir sind zu viert und wöllen uns ehrlich gesagt die 40€ fürs Taxi nicht unbedingt ans Bein nageln.
Kommt man mit dem Roma-Pass vom Flughafen auch in die Innenstadt oder gilt der nur Innerhalb der Stadtgrenzen??? Für eine rasche Beantwortung wäre ich sehr dankbar.
Gruß, Katrin
 

romfan78

Tribunus plebis
Stammrömer
AW: Transfer Flughafen (FCO) - Innenstadt

Wir sind zu viert und wöllen uns ehrlich gesagt die 40€ fürs Taxi nicht unbedingt ans Bein nageln.
Mußt Du auch nicht. ;) Alle Infos unter:

http://www.roma-antiqua.de/reisetipps_rom/anreise/flugzeug/von_fiumicino_ins_zentrum

Wobei das mit dem Taxi je nach Lage Eures Hotels mit vier Personen doch eine wirklich Option sein könnte - aber dazu mehr im o.g. Link

Unter Reisetipps findest Du auch noch viel mehr Wissenswertes zu allen möglichen anderen Aspekten einer Romreise, ebenso in den FAQ und mittels der Suchfunktion.

Kommt man mit dem Roma-Pass vom Flughafen auch in die Innenstadt oder gilt der nur Innerhalb der Stadtgrenzen???
Letzteres, er ist ein Äquivalent zu den entsprechenden Fahrscheinen für die innere Zone (die ja aber das ganze Gebiet der Commune di Roma umfasst, nicht nur die Innenstadt) Nur ist Fiumicino eben nicht mehr Teil dieser Kommune, weshalb er für die Fahrt zum Flughafen nicht gültig ist.

Alles zum Pass unter:

http://www.roma-antiqua.de/reisetipps_rom/roma_pass

Hoffe Dir geholfen zu haben!

Viel Spaß in Rom! :)

Herzliche Grüße

Sören
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Transfer Flughafen (FCO) - Innenstadt

Hallo,

durch den Link bin ich jetzt ganz durcheinander.

Ist es nicht so, dass man eine BIRG für 2 Zonen (Tageskarte Lazio, 4,50 €) in Fiumicino kaufen kann und diese Karte für die Regionalbahn, Metro und Bus gilt?

Oder habe ich da was durcheinandergebracht. 8O

Liebe Grüße

Sabine
 

romfan78

Tribunus plebis
Stammrömer
AW: Transfer Flughafen (FCO) - Innenstadt

Ist es nicht so, dass man eine BIRG für 2 Zonen (Tageskarte Lazio, 4,50 €) in Fiumicino kaufen kann und diese Karte für die Regionalbahn, Metro und Bus gilt?
Ja! Aber: Sie kostet 7 EUR, da das Stadtgebiet von Rom aufgrund seiner Größe und den zahlreichen angebotenen Verkehrsverbindungen stets 2 Zonen zählt, man also für 3 Zonen lösen muss wenn man von Fiumicino in die Stadt möchte. Siehe: ATAC S.p.A. - Agenzia per la mobilità und hier im Forum: http://www.roma-antiqua.de/forum/rom_29/birg_gueltigkeit-1803/
Es gilt aber dann in der Tat unbegrenzt für alle Verkehrsmittel bis Mitternacht des Entwertungstages im gesamten Gültigkeitsbereich.

Sprich: Ob es sich lohnt hängt davon ab zu welcher Uhrzeit man ankommt, wohin man möchte, und was für weitere Tickets benötigt werden. Wenn man z.B. ohnehin eine Wochenkarte für Rom kaufen möchte weil es sich für die restlichen Tage lohnt dann rechnet sich das Kombiticket für den Anreisetag ja nicht - außer man würde z.b. 8 Tage bleiben, sodass man am ersten Tag das BIRG nutzt, und ab dem Folgetag das CIS.

Sollte man an einem Montag oder Dienstag eintreffen und bis z.B. Sonntag bleiben könnte sich auch das CIRS rechnen, das immer von Montag bis Sonntag gilt. Näheres dazu unter:
http://www.roma-antiqua.de/forum/rom_29/cirs_ticket_option_fiumicino_transfer-1438/

Ach ja, und nochmal vorsorglich der Hinweis: Für den Leonardo-Express gelten diese ganzen Tickets natürlich nicht, nur für die FR1 als Bestandteil des "normalen" ÖPNV-Netzes.
 
AW: Transfer Flughafen (FCO) - Innenstadt

Danke Sören,

für die erhellenden Erkenntnisse. Ich wäre doch glatt mit dem falschen Ticket eingestiegen.

Aber auch die 7 € lohnen sich für uns. Da wir am gleichen Tag noch in Rom unterwegs sein werden. Ich fahre auch gerne ein oder zwei Stationen mit dem Bus, um meine müden Füße zu schonen.

Liebe Grüße

Sabine
 

romfan

Praetor
Stammrömer
AW: Transfer Flughafen (FCO) - Innenstadt

Ja, nur wäre es möglich, wenn Ihr eine ganz normale Fahrkarte zu 5,-€ für den FR1 kauft und dann in der Stadt für den innerstädtischen ÖPNV eine Dreitageskarte oder ein Wochenticket, dass Ihr trotzdem billiger wegkommt.
Bei dem ganzen Gerede ums Geld sollte man nicht vergessen, welcher Aufwand es ist mit dem Gepäck ständig umzusteigen. Von der Bahn in die U-Bahn und dann ggf. noch in einen Bus. Bahnsteige und Haltestellen, die man erst noch suchen muß. Gerade wenn man sich in Rom nicht so gut auskennt bietet es sich an, die Vorzüge eines Taxis oder Shuttle Services zu nutzen.

lg Matthias
 

kleinermuck

Praetor
Stammrömer
Rom-Reise
09.05.2018-13.05.2018
AW: Transfer Flughafen (FCO) - Innenstadt

Hallo ,

ehrlich gesagt wegen 3 oder 4 Euro weniger pro Person würde ich mir den Streß mit diversen öffentlichen Verkehrsmittel und der zusätzlichen Schlepperei des Gepäcks durch das durchaus seeeeehr molligwarme Rom nicht antun( ich hoffe für euch ihr könnt dann gleich ins Zimmer und duschen ):D :D :D
Ich habe es genossen nach nur knappen 10m meine Koffer abgeben zu können ,in den Shuttle ( mit Klimaanlage:D ) einzusteigen und in kürzester Zeit vorm Hotel abgeliefert zu werden:D :D
Überlegt es euch , lieber ein Eis weniger essen:twisted: :twisted:

Grüße und viel Spaß in Rom
 

walnuss69

Civis Romanus
AW: Transfer Flughafen (FCO) - Innenstadt

Danke für die zahlreichen Hinweise und die rasche Beantwortung.
Werde wohl den klimatisierten Shuttle nutzen und den damit verbundenen Vorteil, direkt vor dem Hotel abgeladen zu werden - für ein Eis weniger :lol: , naja, vielleicht, hauptsache, man kannn den Shittle noch so kurzfristig reservieren.
Danke nochmal an alle, werde berichten, wie's gelaufen ist
 

walnuss69

Civis Romanus
AW: Transfer Flughafen (FCO) - Innenstadt

moin, moin, allerseits,

ich kann leider keinen Bericht dazu abgeben, wie der Shuttle vom Flughafen zum Hotel verlaufen ist, da wir mit Verspätung ankamen und somit keiner mehr auf uns gewartet hat. :?
wir haben uns dann ein taxi genommen ( gab ja genügend davon ) und sind mit dem ins Hotel gefahren. Nachdem der erste und besch... wollte hatten wir mit dem zweiten Fahrer etwas mehr Glück, für 50€ "fixed price" hat er uns zum Hotel gebracht. :frown:
 

romfan78

Tribunus plebis
Stammrömer
AW: Transfer Flughafen (FCO) - Innenstadt

ich kann leider keinen Bericht dazu abgeben, wie der Shuttle vom Flughafen zum Hotel verlaufen ist, da wir mit Verspätung ankamen und somit keiner mehr auf uns gewartet hat. :?
Sind die denn nicht auf Verspätungen eingestellt? Das sollte doch eigentlich selbstverständlich sein dass gewartet wird, Verspätungen sind ja nichts ungewöhnliches. Gab es denn keine vorher mitgeteilte Rufnummer unter der ihr ggf. bereits aus Deutschland Eure Verspätung hättet mitteilen können? Und wie gravierend war die Verspätung denn?

wir haben uns dann ein taxi genommen ( gab ja genügend davon ) und sind mit dem ins Hotel gefahren. Nachdem der erste und besch... wollte hatten wir mit dem zweiten Fahrer etwas mehr Glück, für 50€ "fixed price" hat er uns zum Hotel gebracht. :frown:
Na ja, wenn ihr außerhalb der "Aurelianischen Mauer" gewohnt habt (vgl. http://www.roma-antiqua.de/link?los=117) dann waren die 50 EUR wohl fair. Ansonsten hätte er immer noch 10 EUR mehr genommen als die offizielle Pauschale siehe: http://www.roma-antiqua.de/reisetipps_rom/anreise/flugzeug/von_fiumicino_ins_zentrum#taxi
Dass er aus Fiumicino war und 10 EUR weniger genommen hat kann ich mir nicht vorstellen...
 

walnuss69

Civis Romanus
AW: Transfer Flughafen (FCO) - Innenstadt

naja, unsere Verspätung war erheblich, statt 10:20 Uhr waren wir erst um 14:00 Uhr da, dann mussten wir ja noch auf Koffersuche gehen und kamen somit nach unserer Verlustmeldung erst gegen 17:00 Uhr aus dem Flughafengebäude - da hat dann natürlich keiner mehr auf uns gewartet..
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
AW: Transfer Flughafen (FCO) - Innenstadt

Habt Ihr denn nicht vorher angerufen? Normalerweise erhält man doch genau zu dem Zweck eine Telefonnummer. Bei zwei Stunden Verspätung müsst Ihr doch schon mit Verspätung gestartet sein, oder?
 

walnuss69

Civis Romanus
AW: Transfer Flughafen (FCO) - Innenstadt

Habt Ihr denn nicht vorher angerufen? Normalerweise erhält man doch genau zu dem Zweck eine Telefonnummer. Bei zwei Stunden Verspätung müsst Ihr doch schon mit Verspätung gestartet sein, oder?
wir sind zwar mit verspätung gestartet, aber bis freitag morgen haben wir nichts von unserem shuttle-service gehört - ggf. hat ja auch keiner auf uns gewartet, da wir nie ne bestätigung bekommen haben, wer weiss, wir werden es nie erfahren :nod:
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
AW: Transfer Flughafen (FCO) - Innenstadt

Oha, da hätte ich dann - im Vorfeld - wohl doch noch einmal nachgehakt ;)
 

HFischer

Libertus
www.transfer-rom.de

Hallo,
da wir erst um 23.55 Uhr in Fiumicino landen werden, halte ich es für sinnvoll einen Shuttelservice zu nutzen.

Habe bei meiner Suche über Google die Seite http://www.transfer-rom.de entdeckt. Die HP macht einen seriösen Eindruck, aber manchmal trügt der Schein ;)
Hat jemand schon mal mit diesem Anbieter Erfahrungen gesammelt?
 

dentaria

Caesar
Stammrömer
Hallo,
da wir erst um 23.55 Uhr in Fiumicino landen werden, halte ich es für sinnvoll einen Shuttelservice zu nutzen.

Habe bei meiner Suche über Google die Seite http://www.transfer-rom.de entdeckt. Die HP macht einen seriösen Eindruck, aber manchmal trügt der Schein ;)
Hat jemand schon mal mit diesem Anbieter Erfahrungen gesammelt?
Ich habe zwar keine Erfahrung mit diesem Service, aber er kostet mit 49€ mehr als die Taxipauschale.
Falls ihr innerhalb der Begrenzung wohnt kommt ihr mit dem Taxi günstiger- zumindest wenn ihr max. zu viert unterwegs seid.
 

HFischer

Libertus
Ich habe zwar keine Erfahrung mit diesem Service, aber er kostet mit 49€ mehr als die Taxipauschale.
Falls ihr innerhalb der Begrenzung wohnt kommt ihr mit dem Taxi günstiger- zumindest wenn ihr max. zu viert unterwegs seid.

Danke für den Hinweis, aber wir sind mit 5 Personen unterwegs, von daher hatte ich das Taxi schon ausgeschlossen.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ist es nicht so, dass man ein BIRG für 2 Zonen (Tageskarte Lazio, 4,50 €) in Fiumicino kaufen kann und diese Karte für die Regionalbahn, Metro und Bus gilt?
Ja! Aber: Sie kostet 7 EUR, da das Stadtgebiet von Rom aufgrund seiner Größe und den zahlreichen angebotenen Verkehrsverbindungen stets 2 Zonen zählt, man also für 3 Zonen lösen muss wenn man von Fiumicino in die Stadt möchte. Siehe: ATAC S.p.A. - Agenzia per la mobilità und hier im Forum: http://www.roma-antiqua.de/forum/rom_29/birg_gueltigkeit-1803/
Es gilt aber dann in der Tat unbegrenzt für alle Verkehrsmittel bis Mitternacht des Entwertungstages im gesamten Gültigkeitsbereich.
Nicht ganz - sondern: Das BIRG gilt nicht für den Flughafentransfer von/nach Fiumicino (sondern von allen Fahrkarten des Verkehrverbunds nur die CIRS); alle Details finden sich hier: http://www.roma-antiqua.de/forum/rom_29/cirs_ticket_7_tage_rom-20401/. :idea: ;)

Vermutlich ist dies nicht der einzige Uralt-Thread (neben dem eben in gleicher Weise ergänzten: http://www.roma-antiqua.de/forum/posts/170961), in welchem sich eine Fehlinformation über das BIRG findet; und man kann wohl unmöglich alle aufspüren; aber wo er noch einmal gelesen wird bzw. man jemanden dabei trifft, da wenigstens ergreife ich nach Möglichkeit diese Gelegenheit. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben