Teddybärenthread VIII

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Claude

Triumphator
Stammrömer
Danke für das Betthupferl!
Auch hier ist schönes Wetter - da wir am Montag einen Ausflug machen, kommt das der Chefin gerade recht. Steffl hat sich gestern abend gefreut, Wiener Singsang zu hören. Er wird sich morgen in den Rucksack schleichen, damit er die Gesellschaft der Wiener genießen kann.

Leider konnte Claude heute so gar nicht recht von dem Kaiserwetter profitieren: sie mußte zur Arbeit :(.

Guts Nächtle im Bärenbettle
S.
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Liebe Rengschburger,
wir haben eure netten Zeilen gerade noch gelesen bevor wir wirklich fèr heute den PC herunterfahren und folgende Ankündigung :D in die Tat umsetzen:


Eigentlich ist es schon fast Geisterstunde und mit dem Getippsel genug für heute. Wir scheuchen Simone jetzt ins Bärenbettle, schliesslich soll sie ihre Erkältung endlich auskurieren ...
Dann wünschen wir gute Ruhe in alle Höhlen und Bettles! :nod:
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Aber nicht ohne wenigstens noch eine kurze Antwort nach Lutetia:
Auch hier ist schönes Wetter - da wir am Montag einen Ausflug machen, kommt das der Chefin gerade recht.
Na, ist doch optimalico. :] :thumbup:



Steffl hat sich gestern abend gefreut, Wiener Singsang zu hören. Er wird sich morgen in den Rucksack schleichen, damit er die Gesellschaft der Wiener genießen kann.
Kommt er dann zwischendurch vielleicht auch mal hervor - und brummt was auf Französisch mit Wiener Akzent? :eek: :lol: 8)


Leider konnte Claude heute so gar nicht recht von dem Kaiserwetter profitieren: Sie mußte zur Arbeit :(.
Das sah bei unserer Chefin ähnlich aus ... wenngleich sie immerhin hier bei uns zu Hause ist, während sie tippselt und tippselt. :roll:



Guts Nächtle im Bärenbettle
S.
Merci ... e bonne nuit. ;)
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Das Orangen-Prosecco-Apérol Gelée sieht aber lecker aus!

Hier herrschat Verwirrung: die Freebox steht immer noch auf der richtigen Zeit. Jetzt gibt es also zwei Zeitzonen in der Wohnung ...

Liebe Grüße
S.
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Hier herrscht Verwirrung: Die Freebox steht immer noch auf der richtigen Zeit. Jetzt gibt es also zwei Zeitzonen in der Wohnung ...
Huch 8O ... na, dann passt mal bloß auf, dass ihr keinen Jetlag kriegt! :~
Hingegen hier bei uns zeigen sämtliche Uhren übereinstimmend die "falsche" :twisted: :nod: :twisted: Zeit an: 13.04 h.
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Hier herrscht Verwirrung: Die Freebox steht immer noch auf der richtigen Zeit. Jetzt gibt es also zwei Zeitzonen in der Wohnung ...
Huch 8O ... na, dann passt mal bloß auf, dass ihr keinen Jetlag kriegt! :~
Hingegen hier bei uns zeigen sämtliche Uhren übereinstimmend die "falsche" :twisted: :nod: :twisted: Zeit an: 13.04 h.
Ich habe den Router bereits neu gebootet, aber das hat keinen Effekt gezeigt. Mal sehen, wann sich das ändert. Das Problem stellt sich aber nicht nur bei mir. Ich muß nur morgen früh daran denken.

Viele Grüße
Claude
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Wenn ich mir das Bild so ansehe, dann müßte man bei einem LT wohl LeoII und Leo4 speziell kennzeichnen, sonst bestünde echt die Gefahr, daß die "Brüder" sich einen Spass daraus machen, mal locker in die "falsche" Höhle zurückzufahren.​

In der Tat: Vor derartigen Scherzen ist man bei uns niemals gefeit! :eek: :lol:

Allerdings ist Leo II eindeutig gekennzeichnet (noch:?:) aufgrund seines Zettels am Ohr; und den Augenaufschlag von Leo 4 - so nett wir ihn auch finden:!: - würden wir niemals mit dem Knopfaugenblick unseres Leo verwechseln.

Aber trotzdem: Man weiß ja nie ... also wenn ich dran denke, wie (sogar :idea:) Anton und Emil :eek: :roll: :lol: zuweilen die Zweibeiner auf's Glatteis geführt haben ... :~:~ :thumbup::thumbup: :p:p

8)​
 
Zuletzt bearbeitet:

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Und alles dessen ungeachtet - natürlich: Was wir sehen und was die Zweibeiner sehen, das ist nicht notwendig das Gleiche. :idea: Und dass also - unter mühsam unterdrücktem Grinsen sämtlicher beteiligter Bären wie Löwen - einige von diesen nach einem BT/LT in eine andere Höhle zurückreisen könnten als die, aus der sie gekommen sind ... nun ... :~:p :~:~
 
Zuletzt bearbeitet:

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Hier herrscht Verwirrung: Die Freebox steht immer noch auf der richtigen Zeit. Jetzt gibt es also zwei Zeitzonen in der Wohnung ...
Huch 8O ... na, dann passt mal bloß auf, dass ihr keinen Jetlag kriegt! :~
Hingegen hier bei uns zeigen sämtliche Uhren übereinstimmend die "falsche" :twisted: :nod: :twisted: Zeit an: 13.04 h.
Ich habe den Router bereits neu gebootet, aber das hat keinen Effekt gezeigt. Mal sehen, wann sich das ändert. Das Problem stellt sich aber nicht nur bei mir. Ich muß nur morgen früh daran denken.
Keine Bange: Euer Störenfried Nero :~ hilft bestimmt gerne dabei! :lol::lol: :nod: 8)

Harry als Indianer und Nero als "Störenfried"
Was seine Chefin davon wohl halten wird :eek: 8O :D

 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Nun aber endlich noch zu den gestrigen Pfotos vom Bockfelsen:
Das Wetter war herrlich und es zog uns zum Spielen in den Garten.



Wie nette Pfotos von euch ... ja, endlich ist es wieder Frühling! :thumbup::thumbup:






Wir haben Tisch und Stühle aus dem Keller geholt ...

Fleißig, fleißig! :thumbup::thumbup:


... und ein erstes Picknick veranstaltet. Simone hat ihren Strohhut wiedergefunden, und wir haben ihn aufgesetzt. :D
Der Hut steht euch - und auf diesem Pfoto also Bonnie und Gennaro - wirklich prima! :thumbup: :lol::lol: :thumbup:v
 

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer
Ich wünsche euch allen ein einen schönen - restlichen - Sonntag. Die Sonne scheint, ein noch kühles Frühlingslüftchen weht... was will bär mehr;) :?:
Martin brummt schon die ganze Zeit im Hintergrund, dass ich ihm und der ganzen Herde, oder soll ich sagen: Horte :], so viel vorgeschwärmt habe, von der tollen Umgebung der (inzwischen ja schon nicht mehr so ganz) neuen Bärenbehausung - und er sich noch gar nicht dazu äußern durfte, konnte oder wie man es nimmt :~. Von Zeitnöten hat er ja noch nichts gehört :twisted: zum Glück muss man sagen :nod:. Bärenruhe und Bärengeduld würde ich mir auch manchmal wünschen. Da kann noch was lernen
eure Pasquetta.


Hier fliegen übrigens schon die fleißigen Bienen um für Nachschub in Sachen Honig zu sorgen... und ich überlasse mal Martin die Tastatur.



 

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer
Ciao ciao - ihr Lieben alle :) hier ist Martin.
Endlich habe ich mir mal die Tastatur unter die Pfote reißen können - wo gibt es so etwas aber auch, nie (na ja: fast nie :blush:) ist Zeit für unsere Angelegenheiten :x Jetzt aber endlich: :thumbup: :!: bärenstarkes Lob für diese tollen Pfotos von unseren Liegenschaften, Gütereien und Parkanlagen :~, in denen wir uns ungehindert, von unserem derzeitigen Bären-Domizil ausgehend, umsehen und aufhalten dürfen. Bärig - bärig - so ein südliches Ambiente :nod:, das einige von euch für uns alle so kundig vor Ort erfahren :~ :] haben. Besten Bären-Dank dafür :!:


Außerdem fällt sein Blick unmittelbar auf die berühmte Aurelianische Mauer, was ihn als Rom-Neuling ganz besonders fasziniert. :eek:



Behauptet Pasquetta doch gerade beim erneuten Betrachten der Bilder, dass sie diese Ecke unseres weitläufigen Geheges ganz gut kannte in "ihrem früheren Leben" :lol: :lol:. Da frage ich, Martin, mich doch glatt: warum zeigt sie uns diese Mauer nicht mal in natura? :twisted:



Gennaro sucht vor allem nach römischen Schäfchen. :]
Hallo Gennaro, ich hab' gestern, als niemand zu Hause war, mal in eine Tasche "gelunst" (kennt ihr dieses Wort überhaupt:roll:) - ich weiß, das sollte man und bär eigentlich nicht tun :blush: - und wenn ich recht kombiniere gibt es bei uns bald Nachwuchs :~, aber warten wir mal Ostern ab...

Wir haben euch weiter begleitet auf euren schönen Spazierfahrten und Erkundungen durch die "urbs roma" und hier sind wir mal tüchtig ins Staunen gekommen:

Ist das alles groß :uhoh: - größer als wir es uns vorstellen können :frown:. Es sieht ja sehr schön aus und beeindruckt uns mächtig :nod:, aber zum Glück brauchen Bären und Ehrenbären keine so großen Höhlen wie sie sich manche Zweibeiner ;) eingebildet haben...
Nach solcher Gigantonomie x( war es wirklich das Beste, dass ihr euch zu einer (für kleine Bären gigantischen :lol:) spaghettata zurück gezogen habt.
Gleich geht's weiter mit meiner Antwort auf eure tollen Rom-Impressionen :nod:
Martin
 

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer
So da bin ich, Martin, wieder und begleite euch gerne

Unterwegs in der Stadt



Eines unserer ganz großen Rom-Vergnügen ist und bleibt das Gondeln durch die Stadt mit spontanen Stopps hier und da. :thumbup: :nod: :thumbup:
"Wohl (dem) Bär und Ehrenbär, (der) die so rumkutschiert (wird) werden :~

Ja, natürlich ...

Beli ist wieder frei! :thumbup::thumbup: 8)​



Plüschi und Gennaro als römische Ersttäter durften mit Beli für's Pfoto posieren. :proud: :smug:​
Das freut uns alles - Beli frei und ihr durftet ihm eure Aufwartung machen und wurden dabei auch noch abgelichtet :thumbup: - prima:!:

Es geht doch - fast - nichts über einen schönen blauen römischen Himmel über einer ebenso schönen Treppenanlage ;) Bär, bär, ich will auch mal rauf- und runterhopsen :nod: bis zur barcaccia...
Nein, es geht immer noch nicht los ...




... aber jetzt: Da kommt der Busfahrer! :thumbup:


Dass ihr hier wieder einmal eure Bären- und Lämmchengeduld unter Beweis stellt, finden wir gut - getreu nach dem Motto "wir sind in Urlaub und nicht auf der Flucht" :thumbup:


Natürlich haben wir alle Bilder aus SS. Quattro Coronati ausgiebig betrachtet und die Geschichte dazu gelesen - und sie gefallen uns alle. Aber auf diese beiden hat uns Pasquetta besonders hingewiesen, weil sie damals, als sie im Oratorio di S. Silvestro war, das erste Mal, wenigstens bewusst, diese interessante Darstellung (links oben) gesehen hat, wie das Firmament beim Jüngsten Gericht wie ein großes, mit Sternen besticktes Tuch von den Engeln aufgerollt wird. (Wer damit etwas anfangen kann ;): sie sagt, sie muss dabei immer an Jes 38.12 denken...) Auf alle Felle finden wir, die Menschen früher haben schöne Bilder gefunden um Geschichten zu erzählen :thumbup:

... betraten 3 Personen den Raum - und zwar, wie sich in der Folge herausstellte, eine Italienerin und ihre beiden Gäste: ein französisches Paar. Unsere Chefin wurde gefragt (wohl aufgrund des Buches in ihrer Hosentasche), ob sie erzählen könne, was es mit den Fresken auf sich habe. Klar, das konnte sie - aber nur auf Italienisch ... (... aber gerade das sich daraus entwickelnde Gespräch war eine sehr erfreuliche Sache).

Auf diese Weise verging nahezu eine Dreiviertelstunde, für sämtliche Beteiligten in sehr angenehmer Weise :thumbup::thumbup:,



Orangenbäume an der Via dei SS. Quattro Coronati
und ihr habt ja darüber auch gute Kontakte geschlossen und Gespräche geführt. So ist es richtig und bärig :nod: findet

Martin - der jetzt erst mal mit den Zweibeinern nach den Wahlergebnissen:twisted: gucken muss und später noch weiterlesen wird. ;)
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Bernie schreibt

Wie gestern bäreits (verschlafen) gebrummt wollte Bernie noch etwas zu diesen Bildern schreiben.

Und mit diesem coolen vatikanischen Feuerwehrflitzer hätten wir alle am liebsten sofort eine Runde gedreht :nod::nod: ... aber es muss halt immer auch noch ein paar unerfüllte römische Bärenträume geben. ;)


Wie schon von Velasquez geschrieben, hätten wir wirklich alle sehr gerne eine Runde mit diesem tollen Feuerwehrauto gedreht und ich habe, wieder daheim am Bockfelsen, meinen Bärenbrüdern viel davon erzählt. Nun konnten sich alle die Bilder anschauen und Fatzi meinte, obwohl so eine Fahrt ein römischer Bärentraum bleiben müsse, stelle er sich in Zukunft in seinen Tagträumen vor, Hase sässe am Steuer. 8) Und mir fällt gerade ein, dass das vatikanische Feuerwehrmobil sicherlich auch bei Flori in Pasquettas Höhle leuchtende Augen bewirkt. :idea: :nod:

Buona notte in alle Höhlen
wünscht die Bockfelsenbande mit Simone
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Jetzt wollten wir eigentlich die ganze Zeit über bäreits dem lieben Martin antworten :uhoh: ... ziehen aber trotzdem euer Posting rasch vor, weil das schneller geht; müssen dazu wiederum aber erst noch ein Photo hochladen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben