Teddybärenthread VIII

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Dies haben wir von nebenan herübergeholt (ganz sicherheitshalber ;)):
Noch dazu an diesem Wahl-Sonntag ... :twisted:
Wurde in NRW schon das Bärenwahlrecht eingeführt:?:8O
:twisted:
Nun, was die politischen Wahlen angeht ... 2009 hab' ich's immerhin mal versucht. :proud:


Vor allem aber wählen wir Bären stets völlig frei, was uns gefällt - namentlich unsere Freunde, unsere Ausflugsziele und andere mehr oder minder wichtige Lebensumstände. ;)

So erwählen wir dies hier zum Zitat des Tages:
Was für ein schöner Sonntag, dieser 18. März - auch für mich!
Gaucki for president! :eek: :lol::lol:
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer

In Schaltjahren schenken die Mädchen den Jungen eine Brezel. Ostern erhalten sie dann bei gegenseitiger Sympathie ein Osterei. In anderen Jahren funktioniert es umgekehrt.

Gennaro, Lasse, Leo und unserem Leo 3 hat die Brezel von Simone, Susi und Cosy hervorragend geschmeckt! :nod:
Na, dann sollen die Vier mal sehen, dass sie rechtzeitig vor Ostern ein ebenso leckeres Ei als Gegengabe an Land gezogen kriegen. :twisted: :] :~
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Nun, was die politischen Wahlen angeht ... 2009 hab' ich's immerhin mal versucht. :proud:


Vor allem aber wählen wir Bären stets völlig frei, was uns gefällt - namentlich unsere Freunde, unsere Ausflugsziele und andere mehr oder minder wichtige Lebensumstände. ;)

So erwählen wir dies hier zum Zitat des Tages:
Was für ein schöner Sonntag, dieser 18. März - auch für mich!
Gaucki for president! :eek: :lol::lol:
Ah, wir sehen schon: Nicht wählbar sondern Wahlbär :thumbup::idea::lol:
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Aber bitte doch ... keinerlei Grund für "sorry": Diese Antwort ist echt nett gemacht! :thumbup::thumbup: :nod: :] :thumbup:
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Ratet mal, was als zweites nach der Homepage bei Google steht, wenn man eingibt: "ATAC Roma" ...

Das brauchen wir vermutlich gar nicht erst zu brummen!

S.
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Aha ... die Eingabemaske zur Streckenberechnung (von der allerdings unsere Chefin ja nicht das allermeiste hält): Ja, die wird sicherlich auch oft aufgerufen. :]
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Und warum Gauki nicht viel hält davon, das sieht bär an diesem einfachen Beispiel:
Das System berücksichtigt alle Buslinien, Straßenbahnen, O-Busse und U-Bahnen der Gemeinde Rom sowie die regionalen Bahnlinien. Es sind folglich nur die außerstädtischen Buslinien sowie die interregionalen und nationalen Eisenbahnlinien von der Berechnung ausgenommen.
Aha ... aber dann lautet die Antwort auf die Suche "Fiumicino aeroporto nach L.go Giovanni Berchet 4":
Abfahrt von roma autostrada roma aeroporto di fiumicino, 1

Zu Fuß 300 Meter

Gehen Sie zur Haltestelle PARCO DEI MEDICI

Nehmen Sie die Linie 771 (AMERICA) für 4 Haltestellen 771 ogni 30 min.

Steigen Sie um an der Haltestelle MORSELLI/DASTI

Zu Fuß 850 Meter
Gehen Sie zur Haltestelle Muratella


Nehmen Sie die Linie FR1 (Fara Sabina - Montelibretti) für 3 Haltestellen Partenze FR1 (Fara Sabina - Montelibretti) [17:13-17:43-18:43-19:13-19:43-20:43]


Steigen Sie um an der Haltestelle Trastevere

Zu Fuß 150 Meter
Gehen Sie zur Haltestelle STAZ.NE TRASTEVERE


Nehmen Sie die Linie 8 (ARGENTINA) für 2 Haltestellen 8 ogni 6 min.


Steigen Sie um an der Haltestelle IPPOLITO NIEVO


Zu Fuß 550 Meter
bis zur Ankunft roma largo giovanni berchet, 4

Zurückgelegte Meter 12600 Meter
8O :roll: 8O

Dabei hätte die richtige Antwort natürlich heißen müssen: "FR1 von Fiumicino Aeroporto bis Staz. Trastevere; von dort Bus 871 bis Carini/Bonnet; zu Fuß 350 Meter" ... und insgesamt sind das an die 40 km, nicht nur reichlich zwölfeinhalb.
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
:?::?::?:

Ich fürchte,wir haben uns mißverstanden - weil das automatisch in einen Link umgewandelt wurde.
Leider können wir das mit den Screenshots nicht.

Gib doch mal bei Google die beiden genannten Wörter ein ...

A plus
S.
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Ich fürchte, wir haben uns mißverstanden - weil das automatisch in einen Link umgewandelt wurde.

Gib doch mal bei Google die beiden genannten Wörter ein ...
Du wirst lachen: Anders hatte ich es auch gestern nicht gemacht. Damit hatte die Link-Umwandlung also nichts zu tun.

Habe aber soeben die Operation wiederholt - und siehe, die Darstellung war eine andere: Streckenberechnung etc. als Unterpunkte unter dem ersten Eintrag "ATAC" - und als zweiter dann dieser hier: Öffentlicher Nahverkehr: Metro, Bus und Tram

Das hattet ihr gemeint, n'est-ce pas? ;)
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Endlich dürfen wir etwas hierzu schreiben:



... und die schön gestaltete Grünanlage lädt zum Verweilen ein. Wobei, so erfuhren wir zwischenzeitlich, speziell zum Brunnen es irgendwann später noch nähere Informationen seitens der Bockfelsenbande geben wird; denn - man höre und staune! - einmal mehr hat auch hier unser alter Freund Giacomo seine Pfote ;) im Spiel. :eek: :~






Gennaro flüstert unserem neuen Freund in's Ohr, was wir alle uns ganz fest vorgenommen haben: Hier waren wir bestimmt nicht zum letzten Mal ... sondern wir kommen wieder! :nod::nod:
Mit den Impressionen von Sant'Onofrio habt ihr uns eine grosse Freude gemacht. Grazie für die virtuelle Führung! 8) :thumbup:

Wir zitieren nur die Brunnen-Bilder, die uns allesamt sehr gut gefallen aber das letzte mit Gennaro und seinem neuen Freund hat es uns ganz besonders angetan. :nod:

Der Brunnen sieht zwar aus, als habe er dort schon immer gestanden aber dem ist nicht so. Erst 1924 wurde vor Sant'Onofrio ein Brunnen errrichtet und zwar aus zwei Originalteilen eines Brunnens von Giacomo della Porta und einem weiteren älteren Element.

Baluster und Brunnenschale stammten von dem 1880 an der Piazza Giudia abgebauten gleichnamigem Brunnen della Portas aus dem 16. Jahrhundert.​


Piazza delle Cinque Scole​

Das ebenerdige Becken stammte auch aus den Beständen der Stadt und ich nehme an, dass es immer noch dasselbe ist.

Von Baluster und Schale hingegen wurden bald Kopien für Sant'Onofrio angefertigt.

Die Originalteile wurden 1930 mit dem grossen Brunnenbecken wieder zusammengeführt für das sie geschaffen worden waren und der Brunnen della Portas an der Piazza delle Cinque Scole (damals Piazza del Progresso) neu errichtet.


Illustriert haben wir unsere Zeilen mit einigen unserer jüngsten Bilder der Fontana di Piazza Giudia. Dass sie im Dezember 2011 kein Wasser führte bleibt hoffentlich eine Ausnahme.

Wir hoffen sehr im Laufe des Jahres Sant'Onofrio und dem kleinen Brunnen einen ersten eigenen Besuch abstatten zu können.
 
Zuletzt bearbeitet:

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Diesbezüglich sind wir sehr zuversichtlich! :nod:

Schön, dass ihr unseren Bäricht um diese wieder einmal toll recherchierte und interessante Brunnen-Recherche bäreichern konntet. :thumbup::thumbup: 8)
 

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer
Hallo in alle Bärenhöhlen:!:
Die Teddybärenthread-lose Zeit ist endlich vorbei. Pasquetta lässt mich wieder an den PC :~. Wir haben noch nicht alles nachgelesen, aber das kommt noch - mit Muße und einem Cappuccino :lol:.

Nur soviel:
Pasquetta hat sich einfach für ein paar Tage aus dem (Haus-)Staub gemacht und ist untergetaucht :~- und das ganz ohne mich bzw. uns. :x Aber auch Zweibeiner brauchen mal eine Auszeit, das verstehen wir gut. :nod:
Ein paar Bilder hat sie für uns und euch mitgebracht und wir können uns gut vorstellen, dass es ihr hier gefallen hat. ;)
(Das war der Blick aus ihrem Fenster,
das Bild ist aber von einem früheren(Sommer-) Aufenthalt dort.)






Als sie wieder heimfuhr, hat es zwar leicht geregnet:


:p nein, nicht so, sondern richtig :]


aber den hier, hat sie uns auf dem Weg zum Bahnhof doch noch abgelichtet :lol:


Liebe Grüße schickt euch in alle Bären-, Ehrenbären- und Zweibeinerhöhlen
Martin mit Anhang ;)

Und da grummelt auch Pasquetta noch was von Zustimmung, aber auch von "Alles_nur_geklaut" :?

So erwählen wir dies hier zum Zitat des Tages:
Was für ein schöner Sonntag, dieser 18. März - auch für mich!

Gaucki for president!
:eek: :lol::lol:
Sie meint: "schlag nach bei Semprun"
und fragt, ob sie mir das Buch aus dem Regal suchen soll 8O :?.
Lieber nicht :twisted: - na, dann soll ich noch schöne Grüße an euch alle von ihr ausrichten :roll:

 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
In Eile (mal wieder) zunächst nur 2 kurze Antworten:
Ein paar Bilder hat sie für uns und euch mitgebracht und wir können uns gut vorstellen, dass es ihr hier gefallen hat. ;)

Da brauchten wir das "hier" schon gar nicht anzuklicken, um zu wissen, in welchem hübschen Städtchen eure Chefin war. ;)





So erwählen wir dies hier zum Zitat des Tages:
Was für ein schöner Sonntag, dieser 18. März - auch für mich!
Gaucki for president! :eek: :lol::lol:
Sie meint: "Schlag nach bei Semprun"
Dieses Buch kennen wir nicht ... aber wir könnten uns vorstellen, dass unser neuer Bundespräsident es kennt; belesen genug ist er ja. :thumbup: Und also hat er es evtl. als Zitat gemeint. :eek:
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Ein kurzer, aber herzlicher Dank an Martin und Pasquetta fürs Zeigen der schönen Limburg-Impressionen!
Dort waren unsere Zweibeiner vor ein paar jahren zu einem Familienfest eingeladen und können sich noch gut an den schönen Dom erinnern. :nod:

Und der zweite Dank geht an die Freunde am Bockfelsen für die interessante Brunnenrecherche!
Diese Kirche kennen wir hier auch alle noch nicht, aber sie ist schon notiert für einen späteren Besuch! :nod:

Viele Grüße

Eure Rengschburger
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben