Teddybärenthread VI

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Claude

Triumphator
Stammrömer
Liebe Kumpels,

gestern Abend (oder besser: heute morgen :nod:) sind wir wieder in der heimischen Höhle gelandet, wo der Steffl mit großer Begeisterung empfangen worden ist. Er hat auch seine ersten Ausflüge (zu Wasser und zu Lande) erlebt - noch im Umkreis seiner Heimatstadt im Schatten des Stephansdoms - und gestern zum ersten Mal ein Flugzeug bestiegen, das ihn nach Lutetia gebracht hat. Jetzt macht er sich mit dem hier üblichen Idiom vertraut. Dabei kommt es dann auch schon mal zu lustigen Übersetzungsproblemen, denn wer weiß hier schon, was Fisolen, Paradeiser etc. sind. Aber das "passt scho" ... und irgendwie "geht es scho aus".
Leider hatte der Flieger eine beachtliche Verspätung. Trotzdem hat die Chefin ihr Auto bei einer sehr gastfreundlichen Bekannten abgeholt, bei der sie in der Nacht vor dem Ausflug nach Vindobona geschlafen hat. Zwar war ihr wiederum ein Bettchen angeboten worden, aber sie wollte den BEVA zumindest noch kurz sehen. Dieser ist nämlich heute wieder on tour.

Es war eine tolle Woche, in der auch schöne Pfotos und Photos entstanden sind. Aber dafür bitten wir noch um etwas Geduld, denn die müssen erst vom Pfotoknipps auf die Festplatte und dann in unsere Galerie.

Viele Grüße
Leonardo, S. und Victor
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Um jetzt wenigstens die größte Neugier zu befriedigen:

Hier ein Bild unseres neuen Kameraden, Steffl:
Sein erster Ausflug, der uns nach Pressburg (Bratislava) geführt hat.


Inzwischen sind alle Bilder auf dem Rechner - und die Chefin hat sie auch bereits für das Forum passend verkleinert, damit das Hochladen nicht so endlos lange dauert.

Viele Grüße und bis dann

Leonardo
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Dafür ändere ich jetzt meinen Beitrag von gerade eben radikal:
Oh, toll - schon ein erstes Bild von Steffl! :eek: :thumbup::thumbup::thumbup:

Alles Weitere, vor allem den soeben für diesen gelöschten Beitrag, gleich im nächsten.
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Liebe Kumpels,

gestern Abend (oder besser: heute morgen :nod:) sind wir wieder in der heimischen Höhle gelandet, wo Steffl mit großer Begeisterung empfangen worden ist.
Na, dann brummen natürlich auch wir von ganzem Bärenherzen gerne:

27.gif
lich willkommen,lieber Steffl!


Und einen sehr netten Namen :thumbup::thumbup: bringst du da mit aus Vindobona - das kann man nicht anders sagen!






Jetzt macht er sich mit dem hier üblichen Idiom vertraut. Dabei kommt es dann auch schon mal zu lustigen Übersetzungsproblemen, denn wer weiß hier schon, was Fisolen, Paradeiser etc. sind. Aber das "passt scho" ... und irgendwie "geht es scho aus".
Wobei wir Paradeiser schon kennen :proud: :smug: - aber Fisolen? :eek:
Ach so, ja ... hätte uns eigentlich auch selbst einfallen können :blush: :~ - denn Fitscheböhnchen heißen sie hier im Rheinland! :idea:
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer

Velasquez

Magnus
Stammrömer

Und einen sehr netten Namen :thumbup::thumbup: bringst du da mit aus Vindobona - das kann man nicht anders sagen!
Wobei ... vermuten wir richtig, dass es sich handelt um eine Kombination aus Steiff und dem Stephans-(bzw. ggf. Stefans-)Dom? :idea:






Jetzt macht er sich mit dem hier üblichen Idiom vertraut. Dabei kommt es dann auch schon mal zu lustigen Übersetzungsproblemen, denn wer weiß hier schon, was Fisolen, Paradeiser etc. sind. Aber das "passt scho" ... und irgendwie "geht es scho aus".
Wobei wir Paradeiser schon kennen :proud: :smug: - aber Fisolen? :eek:
Ach so, ja ... hätte uns eigentlich auch selbst einfallen können :blush: :~ - denn Fitscheböhnchen heißen sie hier im Rheinland! :idea:
 
Zuletzt bearbeitet:

Velasquez

Magnus
Stammrömer
(...) haben immerhin so viele unserer Pfotos vom Spontan-BT hochgeladen, dass wir jetzt die Parallel-Impression der Bockfelsener in aller Ruhe abwarten und dann auch sofort mit dem Dienstag weitermachen könnten.

Also manchmal schlägt uns das Arktonet schon ein wenig über den Plüschöhrchen zusammen :uhoh: ... denn die Bockfelsener hatte besagte Parallel-Impressionen von Pfingstmontag ja längst hier eingestellt ... :~ :roll: :~


In Siegburg




Beide Ausflugsziele haben uns Bockfelsenern sehr gut gefallen und es hat uns viel Freude gemacht, die nähere Umgebung der Heimathöhle von Velasquez in seiner Gesellschaft wieder ein Stückchen besser kennenzulernen. :nod:​

... undwoweiterundsofort. :idea: :thumbup:
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Und einen sehr netten Namen :thumbup::thumbup: bringst du da mit aus Vindobona - das kann man nicht anders sagen!
Wobei ... vermuten wir richtig, dass es sich handelt um eine Kombination aus Steiff und dem Stephans-(bzw. ggf. Stefans-)Dom? :idea:

Fast gut!
Steffl wird im Volksmund liebevoll der Südturm des Stephansdoms genannt - den die arme Chefin doch glatt besteigen mußte. Sie hätte fast einen Drehwurm bekommen. 137 m ist er hoch und damit ist er der dritthöchste gotische Kirchturm (nach Köln und Ulm) Mitteleuropas.

Viele Grüße
S.
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
DAS können wir nach der vergangenen Woche voll unterschreiben.
Und natürlich haben wir das auch Steffl schon erklärt: Ausflüge stehen ganz oben auf unserer Wunschliste. Dass demnächst gleich zwei davon anstehen, hat er bäreits erfahren!
Darf er mit? Freut er sich schon?


Was für eine Frage!
Das gehört zum Einleben in einer neuen Höhle doch dazu! Victor hat ihm lieberweise seinen Platz überlassen, denn er hat die Ausflüge ja bäreits gemacht. Da sieht man auch gleich, dass sie sich schon richtig angefreundet haben.

Viele Grüße
S.
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Und natürlich haben wir das auch Steffl schon erklärt: Ausflüge stehen ganz oben auf unserer Wunschliste. Dass demnächst gleich zwei davon anstehen, hat er bäreits erfahren!
Uuuund: Darf er mit? Freut er sich schon?
Was für eine Frage!
Das gehört zum Einleben in einer neuen Höhle doch dazu! Victor hat ihm lieberweise seinen Platz überlassen, denn er hat die Ausflüge ja bäreits gemacht. Da sieht man auch gleich, dass sie sich schon richtig angefreundet haben.
Das ist aber auch echt nobel von Victor! :thumbup: :eek: :thumbup::thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Und einen sehr netten Namen :thumbup::thumbup: bringst du da mit aus Vindobona - das kann man nicht anders sagen!
Wobei ... vermuten wir richtig, dass es sich handelt um eine Kombination aus Steiff und dem Stephans-(bzw. ggf. Stefans-)Dom? :idea:
Fast gut!
Steffl wird im Volksmund liebevoll der Südturm des Stephansdoms genannt - den die arme Chefin doch glatt besteigen mußte. Sie hätte fast einen Drehwurm bekommen. 137 m ist er hoch und damit ist er der dritthöchste gotische Kirchturm (nach Köln und Ulm) Mitteleuropas.
Da hat sie sich wacker geschlagen! :nod: :]
Aber zum Glück ist euer Steffl nicht ganz so hoch - und steht bestimmt auch nicht unbedingt darauf, dass eure Chefin ihn erklimmen täte. :twisted: :lol: :twisted:
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Nein, nein - unser Steffl ist da eher ein Dreikäsehoch ... :lol:

Der Victor https://www.roma-antiqua.de/rom-forum/attachments/Rom_20_-24_5_2010_017.jpg.47120 ist eben ein großzügiger Kumpel.
Natürlich sind die vergangenen Ausflüge, die mit so vielen Großtaten verbunden waren, schon ausgiebigst erzählt worden!

Und auch über das Arktonet, das ja inzwischen eine echte Institution mit einer langen Geschichte ist, wurde unser neuer Kumpel aufgeklärt.

A plus
S.

P.S. Die Chefin hat die Bilder (Pfotos und Photos) inzwischen sogar hochgeladen!​
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Um jetzt wenigstens die größte Neugier zu befriedigen:

Hier ein Bild unseres neuen Kameraden, Steffl:
Sein erster Ausflug, der uns nach Pressburg (Bratislava) geführt hat.


Na, dann brummen natürlich auch wir von ganzem Bärenherzen gerne:

27.gif
lich willkommen,lieber Steffl!


Liebe Freunde aus Lutetia,

mit etwas Verspätung, dafür aber umso herzlicher, heissen auch wir euch willkommen zurück aus Vindobona und schliessen uns den Worten von Velasquez an.

Auf die Bilder, aufs Wiedersehen und aufs Kennelernen freuen sich schon alle Bärenbrüder am Bockfelsen und Simone

Zur Feier des Tages spendieren wir Steffl und allen Gästen einen​

Marillen-Clafoutis. ;) :idea:​


Guten Appetit!​
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Wer könnte da schon "Nein" sagen! :] :thumbup::thumbup: 8)

Greif zu! ;)
Aber mehr Kuchen haben wir nicht, auch wenn wir den Gleichstand vielleicht heute noch schaffen! :nod: :idea: :thumbup:

Wir verschwinden gleich in die Küche, da will Reissalat vorbereitet werden. Bis später!
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
So, nun aber endlich weiter - im Anschluss hieran:


Impression III
Fatzi fährt Seilbahn
:] :thumbup: :]​

So was hatten wir doch schon mal - seinerzeit in Köln: Fatzi fährt Seilbahn. :proud: :smug:

Oder eigentlich ist es ja ein Sessellift ... und erinnert ihr euch: Auf die im Link darüber erwähnte Sommerrodelbahn hatte Gauki ihren Freund Fatzi mitgenommen im Herbst 2010.

Zusammen mit ihm fuhr diesmal auch Mecki, der es sich total gutgehen lässt in seinem Urlaub bei uns und am Bockfelsen :thumbup: ... na, verdient hat er es ja auch, der arme Ex-Findelbär. :nod:


Wir lassen mal wieder hauptsächlich Bilder sprechen ... mit nur noch der einen Bemerkung vorab: Der Berg, auf den man dort hinaufgondelt, heißt Ditschhardt - aber das Ausflugslokal dort oben, das wir eigentlich auch besuchen wollten, hat leider dicht gemacht.





Da kommt Fatzis (und Meckis) Gondel! :] :thumbup:








Oben angekommen








Aber nur zu bald geht's wieder bergab:

 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Impression III
Fatzi fährt Seilbahn
:] :thumbup: :]​

Mecki und Fatzi haben die Fahrt mit dem Sessellift hoch übers Ahrtal in vollen Zügen genossen und bedanken sich bei den grossen Zweibeinern, auch wenn sie es hier nicht lesen werden, für den schönen Ausflug und fürs Verwöhnen. :nod: :thumbup: 8) :proud:​

Unsere Bilder sind fast identisch, einige stellen wir doch zur Erinnerung hier ein:​








Es bleiben uns nur noch diese zwei Bilder aus der Honnefer Höhle um die Pfotoreportage vom Spontan-BT im Juni abzurunden.​


Drei Bärenbrüder mit der wunderbärigen Karte von Meckis Chef​


Mecki in die Lektüre vertieft​
 
Zuletzt bearbeitet:

FestiNalente

Censor
Stammrömer
da wart Ihr ja nur knapp 5 km von meiner "Weintankstelle" entfernt :~:~:~



(wenn das als Schleichwerbung gilt, sagt Bescheid, dann lösch ich das wieder)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben