Teddybärenthread VI

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Und außerdem, was uns die Bockfelsener ja ebenfalls per Link in's Gedächtnis zurückgerufen haben, jährt sich bäreits heute der Tag, an dem ein glücklicher Bär durch den Bus flog! :thumbup::thumbup: :]:] :thumbup::thumbup:

 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Irgendwie gelingt es uns nicht korrekt aus diesem posting zu zitieren. Wir hoffen, dass unser eigenpfötig eingefügter Text sich gleich beim Antworten richtig anzeigen wird. :?​

der Bockfelsenbande schrieb:
Velasquez schrieb:
Auf dem Rückweg wollte Gauki eigentlich das Bersaglieri-Museum Porta Pia besuchen ...​


... aber leider war es nicht nur geschlossen, sondern es fand sich auch nirgendwo ein Hinweis auf Öffnungszeiten. :(

Damit es nächstes Mal mit dem Besuch klappt, haben wir diese Information für Gauki herausgesucht:​

Il Museo ha sede in Roma, Porta Pia, via XX Settembre. Può essere visitato da gruppi o singoli il lunedì, il mercoledì e il venerdì, dalle ore 09.00 alle 13.30.
Si consiglia di prendere accordi preventivi con la Direzione (tel. 06 486723 oppure 06 47355522).​


Zu diesem Thema haben wir heute in diesem Artikel etwas gelesen, was Gauki bestimmt interessiert, auch wenn die Nachricht nicht die allerbeste ist:​

Und noch einen Gedenkort hat Rom zu bieten, fast ein Geheimtipp: das wegen Baufälligkeit geschlossene Museo dei Bersaglieri an der Porta Pia, wo am 20. September 1870 die Bersaglieri des Generals Lamarmora eine Bresche in die Stadtmauer schlugen, in Rom einmarschierten und die Stadt mit dem neun Jahre zuvor proklamierten Königreich vereinigten. Rom wurde Hauptstadt Italiens. Papst Pius IX., des Quirinals verwiesen und der weltlichen Macht beraubt, zog sich für den Rest seines Lebens beleidigt in den Vatikan zurück. Wenn man an der Museumspforte klingelt, lässt einen der freundliche Hausmeister gern einen Blick in dieses ungewöhnliche kleine Militärmuseum tun.

Nun weiss sie endlich auch, was sie auf Fragen nach einem Geheimtipp für Rom antworten kann ... :idea: :~ :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Herzlichen Dank - fehlt nun nur noch die Information, wo man klingeln könnte. Denn eine dafür geeignete Apparatur :D war seinerzeit nicht zu entdecken ... sonst hätte unsere Chefin sich schon getraut. :nod: Notfalls sogar zu citofonare :idea: ;) ... aber nirgendwo hat sie so was gesehen.
 

Susannah

Dictator
Stammrömer
Immerhin gibt es, sofern nichts daraus wird, noch eine andere Option für das diesjährige FT-Abendessen ... ein echtes FT-Highlight:

Ich glaube, da könnte mein BEVA aushelfen. :~ :D
Susannah in der Kniebundhose von B., Sofa-Überwurf von Ikea und grauem Hut, in klassischer Pose hingegossen auf einer Bank.

:lol: :twisted: :lol:



Dann ist es ja doppelt schade, dass Ihr wohl nicht werdet dabei sein können! :~ :twisted:

Vielen Dank, für das Angebot, liebe Angela! :nod: Im Prinzip wäre das ja genial! :thumbup: Aber wenn ich dann die Körperlänge deines BEVA bedenke und im Vergleich dazu meine 8O ... das wird wohl nichts mit Kniebundhose. ;) :lol: :~ Aber egal, zur Not könnten wir die Hosenbeine ja noch hochkrempeln. ;) :D

Schon :( ... aber wir vertrauen fest auf die Pfotobärichterstattung im Forum! :D

Na klar, darauf könnt Ihr Euch natürlich verlassen!
(Nur leider hat Susannah noch nichts über ihre Möglichkeiten geschrieben!)

Das stimmt! :blush: Leider werde ich am diesjährigen FT wohl nicht teilnehmen können. :? Aber ich habe die ideale Unterkunft in Würzburg für unsere Bären gefunden: :nod:

Hotel Goldenes Faß Würzburg

Schaut Euch doch mal auf der Homepage des Hotels um. ;) :D

Liebe Grüße
Susannah
 

Susannah

Dictator
Stammrömer
(...) ganz herzliche Grüsse von Edna ;) ausrichten. Sie ist in die Brasserie in Trier heimgekehrt!


Liebe Simone,

vielen Dank, für das Ausrichten dieser ganz besonderen Grüße! ;) :D Es ist doch ein beruhigendes Gefühl, dass Dame Edna in ihr Stammlokal zurückgekehrt ist und nun wieder die Gäste der Brasserie erfreuen kann! :nod: :thumbup:

Liebe Grüße
Susannah
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
(...) die ideale Unterkunft in Würzburg für unsere Bären gefunden: :nod:
Hotel Goldenes Faß Würzburg
Das stimmt: Sowohl die fröhlichen Kumpels auf dem Bett (vermutlich machten sie gerade eine Kissenschlacht :]) wie auch die Bärenklinik finden unsere volle Zustimmung! :thumbup: :nod: :thumbup:

Allerdings: Da wir ja von unserer Chefin im Laufe der Jahre jede Menge gelernt haben in Sachen "Erste Hilfe", fiel uns natürlich sofort auf, dass auf dem Bärenklinik-Plakat im Eingangsbereich das Dreiecktuch falsch gebunden ist: Die verletzte Pfote liegt nicht weit genug darin; und der Knoten auf der verletzten Körperseite 8O ... also das geht gar nicht!
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Immerhin gibt es (...) noch eine andere Option für das diesjährige FT-Abendessen ... ein echtes FT-Highlight:
Susannah in der Campagna
Bärnini pinxit :]
Susannah in der Kniebundhose von B., Sofa-Überwurf von Ikea und grauem Hut, in klassischer Pose hingegossen auf einer Bank.

:lol: :twisted: :lol:​

Mit der Hose könnte mein BEVA aushelfen. :twisted:
Vielen Dank für das Angebot, liebe Angela! :nod: Im Prinzip wäre das ja genial! :thumbup: Aber wenn ich dann die Körperlänge deines BEVA bedenke und im Vergleich dazu meine 8O ... das wird wohl nichts mit Kniebundhose. ;) :lol: :~ Aber egal, zur Not könnten wir die Hosenbeine ja noch hochkrempeln. ;) :D
Das könnten wir noch viel einfacher haben: am Hosenbund :idea: krempeln! Denn mit Ausnahme des rechten Knies wird ja ohnehin alles vom Sofa-Überwurf bedeckt ... das fällt dann gar nicht auf. :twisted: :lol: :twisted:
 
Zuletzt bearbeitet:

sira

Triumphator
Stammrömer
Ihr Bären, gerade sehe ich, dass ihr auch hier Glückwünsche hinterlassen habt. Wir waren vorgestern und gestern etwas busy, dass wir hier auf die Schnelle gar nicht nachgeschaut haben.:blush:

Ja, es waren tolle Tage im letzten Jahr, die wir nie vergessen werden.

Übernächstes Wochenende sind wir wieder da, nur mal eben von Samstag auf Sonntag. Mal sehen, ob patta und sira noch einen weiteres Brüderchen im AS Roma Shop adoptieren, denn langsam sind die Böcke doch etwas zu viel...diesen hier hatte sira zum Fastelovend an....
Faschingskostme und Karnevalskostme in Kln, Dsseldorf und Koblenz - Reittier, Ziegenbock, Plsch, Kostm-Erwachsene, koeln fussball ziegenbock geissbock Plsch Ziegenbock K 31 2488

und sie tummeln sich auf Schals, Eintrittkarten und Bieröffnern....x(

So, jetzt muß ich sehen, dass ich wegkomme, denn sira saugt das Wohnzimmer.....

bis irgendwann mal
euer
Romolo
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Ihr Bären, gerade sehe ich, dass ihr auch hier Glückwünsche hinterlassen habt. Wir waren vorgestern und gestern etwas busy, dass wir hier auf die Schnelle gar nicht nachgeschaut haben.:blush:

Kein Problem! Auch unserer PC-Zeit ist im Moment arg eingeschränkt.

sira und Romolo schrieb:
Übernächstes Wochenende sind wir wieder da, nur mal eben von Samstag auf Sonntag.

Wir wünschen euch einen wunderschönen Kurztripp nach Rom. Wie pflegt Simone zu sagen: "Due giorni a Roma - meglio di niente". ;) Grüsst doch bitte unser Rom ganz herzlich von der Bockfelsenbande und Simone
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Ihr Bären, gerade sehe ich, dass ihr auch hier Glückwünsche hinterlassen habt. Wir waren vorgestern und gestern etwas busy, dass wir hier auf die Schnelle gar nicht nachgeschaut haben. :blush:
Macht nix - wie die Bockfelsener ja auch schon schrieben. ;)


Ja, es waren tolle Tage im letzten Jahr, die wir nie vergessen werden.
Aber auf alle Felle! :nod: :thumbup: :nod:



Übernächstes Wochenende sind wir wieder da, nur mal eben von Samstag auf Sonntag. Mal sehen, ob patta und sira noch ein weiteres Brüderchen im AS Roma Shop adoptieren, denn langsam sind die Böcke doch etwas zu viel ... diesen hier hatte sira zum Fastelovend an ....
Faschingskostme und Karnevalskostme in Kln, Dsseldorf und Koblenz - Reittier, Ziegenbock, Plsch, Kostm-Erwachsene, koeln fussball ziegenbock geissbock Plsch Ziegenbock K 31 2488

:lol::lol: :thumbup::thumbup: :lol::lol:

8)



und sie tummeln sich auf Schals, Eintrittkarten und Bieröffnern ...x(
Na, dann liegst du sicher richtig mit deiner Einschätzung, dass ein gewisses Gegengewicht (also in Form der von dir angesprochenen Adoption) nicht schaden könnte. :]



So, jetzt muß ich sehen, dass ich wegkomme, denn sira saugt das Wohnzimmer ....
Ja, derartige Ungemütlichkeits-Aktionen schätzen auch wir nicht so sonderlich. :roll: :~


bis irgendwann mal



Ja, man sieht/liest/brummt sich ... und immerhin verstehst du dich mit diesem Böcklein doch offenbar ganz prima. :] :thumbup:
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Ach so, Romolo, was ich zu fragen vergessen hatte (aber du darfst dir ruhig Zeit lassen mit der Antwort :nod:):
Hat eigentlich deiner Chefin dieses Archiv-Bild ;) ...
(...) Hochzeitspaar Sira und Patta.
Hier ein seinerzeit noch nicht veröffentlichtes Photo ;) der beiden Glücklichen:

Auguri!

animaatjes-bruidspaar-26887.gif

Ad multos annos sequentes!
... von euren beiden seinerzeit frisch vermählten Zweibeinern gefallen? :]

Also in unseren Knopfaugen ist es ausgesprochen vorteilhaft! :nod: :thumbup: :nod:
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Und apropos "Knopfaugen": Derzeit verliere ich leider Simone mit dem Gleichstandkuchen unterm Arm :D ein wenig aus denselben 8O :? ...

... juhu, Simone, kannst du mich noch aus der Ferne erkennen? ;)

5.gif
 

Gaukler

Caesar
Stammrömer
Also nun mal immer mit der Ruhe, mein kleiner Freund:
Erstens wird Simone ein Zielfernrohr 8O ...

5.gif


... ganz bestimmt nicht auf dich richten!

Und zweitens ist sie derzeit doch nur einen Beitrag voraus. :idea: ;)
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Apropos "Bock": War eigentlich der gleichnamige Felsen früher von diesen Tieren besiedelt:?:

Gute Frage aber leider weniger gute Antwort von uns:

Nein, mit Tieren hat es sicher nichts zu tun. Simone glaubt, sie habe einmal in einem alten Buch ihres Vaters gelesen, dass der Felsen irgendwann einem Mann namens Bock gehört habe, findet aber diese Info auf Webseiten gerade nirgendwo bestätigt. Wenn wir mehr Zeit haben werden wir eine genauere Recherche starten.

Hier gibt es gute Informationen zur Geschichte des Bockfelsens aber keine Erklärung warum er so heisst. Im dritten Jahrhundert stand dort eine militärische Anlage römischen Ursprungs. Ein paar Schritte vom Bockfelsen entfernt kreuzten sich zwei wichtige Römerstrassen. Der Legende nach im Jahr 963 errichtete dann der Ardennergraf Siegfried dort seine Burg von der heute leider nur noch wenige Mauerreste stehen.

Wir melden uns am Wochende noch einmal zu diesem Thema wenn wir Genaueres herausfinden können.
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Und noch einmal zurück zu dem vorherigen Thema:
Nicht mehr allzu lange, dann könnten wir gemeinsam Triumphatoren werden! :proud: :smug:

Cellarius schrieb:
Erfolgreiche Feldherrn wurden während der Republik noch auf dem Schlachtfeld zum Imperator (was damals mit dem späteren Kaisertitel noch nichts zu tun hatte) ausgerufen. Damit hatten sie das Anrecht auf einen Triumphzug, das allerdings vom Senat noch bestätigt werden mußte. Während der Kaiserzeit feierten nur noch Angehörige der kaiserlichen Familie Triumphe - erfolgreiche Feldherrn kämpften immer im Auftrag des Kaisers.
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Und noch einmal zurück zu dem vorherigen Thema:
Nicht mehr allzu lange, dann könnten wir gemeinsam Triumphatoren werden! :proud: :smug:

Ohlala! Dann sollten wir mal Vorbereitungen zu diesem Grossereignis :lol: treffen. :~ :~

Wenn mich nicht alles täuscht, wäre das unsere dritte Doppelbeförderung in Folge aber vielleicht ziehst du mir ja auch noch davon ...

LG von Simone, die gleich einen Termin ausser Haus hat! Sie lässt ihre Pfote ;) pflegen.
Ciaoooo
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Zunächst nochmals baldige Besserung für deine kranke Pfote! :nod: ;) :thumbup:



Nicht mehr allzu lange, dann könnten wir gemeinsam Triumphatoren werden! :proud: :smug:

Ohlala! Dann sollten wir mal Vorbereitungen zu diesem Grossereignis :lol: treffen. :~ :~
Wir könnten tempore dato einige Ehrenbären in unserem Triumphzug mitführen ... aber natürlich nicht, um sie am Schluss auf dem Kapitol zu opfern. 8O ;)



Wenn mich nicht alles täuscht, wäre das unsere dritte Doppelbeförderung in Folge ...
... bzw. Parallelbeförderung: Ja, wäre es! :nod:


... aber vielleicht ziehst du mir ja auch noch davon.
Selbst, wenn ich könnte: Ich denke ja gar nicht daran.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben