Teddybärenthread VI

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Nun hast du, lieber Reisebär Leonardo, so lange geduldig gewartet ... aber jetzt endlich ist deine tolle Postkarte angekommen; und wir danken dir sowie allen anderen Kumpels, die mit ge- und unterschrieben haben, ganz herzlich dafür! :nod::nod: :thumbup::thumbup:




Hinnerk und Bruno präsentieren Leonardos Post aus Rom

:proud::proud:​
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Auch eine weitere Karte ist angekommen, für die wir Annie ganz herzlich danken :nod::nod: möchten - und hatten uns das so aufgeteilt, dass diese Karte durch Gereon präsentiert werden dürfte. An ungefähr gleicher Stelle wie Hinnerk und Bruno das taten ... aber damit es ein wenig anders wird, hatte mein schlauer großer Bruder Gereon beschlossen, dafür auf die Erzbistumskarte hinauf zu klettern.

Nur hatte er da nicht bedacht, dass es zwischen dieser und der Wand einen Spalt gibt ... :~:~:~


:lol::lol::lol:​
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Wir mussten also zunächst mit vereinten Bärenkräften das Schränkchen von der Wand rücken, um die Karte herauszuangeln. :roll: :D :roll:

Danach hat er einen anderen Platz gewählt: mit unserem Freund Giacomo im Hintergrund. ;)

Gereon bedankt sich für Annies schöne Karte aus Spanien. :thumbup: :nod: :thumbup:
 

Annie

Praetor
Stammrömer
Das ist schön, das die meisten Karten angekommen sind :thumbup: . Wie immer :roll: werden einige Karten erst später oder gar nicht ihr Ziel erreichen.
Was mich sehr verwundert, wo ich doch alle Karten zur gleichen Zeit in den selben Briefkasten geworfen habe. Aber ich muss ja auch nicht alles verstehen;)

Liebe Grüße
Annie
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer

Was mich sehr verwundert, wo ich doch alle Karten zur gleichen Zeit in denselben Briefkasten geworfen habe. Aber ich muss ja auch nicht alles verstehen. ;)
Diesbezüglich liegst du ganz auf einer Linie mit meinem lieben großen Bärenbruder Gereon ... der ja heute Vormittag auch nicht alles :~:~ so richtig verstanden hatte. :twisted: :roll: :~ :twisted: :~

Nur hatte er nicht bedacht, dass es zwischen dieser und der Wand einen Spalt gibt ... :~:~:~
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer

Hinnerk und Bruno präsentieren Leonardos Post aus Rom

:proud::proud:​


Danach hat er einen anderen Platz gewählt: mit unserem Freund Giacomo im Hintergrund. ;)


Gereon bedankt sich für Annies schöne Karte aus Spanien. :thumbup: :nod: :thumbup:

Liebe Archivbären,​

Simone und wir haben uns sehr über die aktuellen Bilder von euch gefreut. :nod: :thumbup: :thumbup: Gereon hat uns zum Schmunzeln gebracht und dass er das Bild von Giacomo als Hintergrund gewählt hat um sich pfotografieren zu lassen, grenzt schon fast an Gedankenübertragung.
Ich habe nämlich Simone heute geholfen einen neuen Brunnenbericht zusammenzustellen. Den werden wir gleich nebenan einstellen.​

Herzliche Brummgrüsse von
Fatzi​
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Im Übrigen lesen wir natürlich auch eifrig mit in dem unserem Freund Giacomo gewidmeten Thread.

Und nach Simones neuestem Beitrag dort :thumbup::thumbup::thumbup: ...
Fontana di Piazza Campitelli
1589

... denken wir mehr denn je:
Sollte es noch einmal ein BT in Rom geben, so müssten wir eigentlich mal genau diese Brunnen-Tour ;) bäreisen und uns dort wechselseitig (gelle, Bärnini:?:) pfotographieren. :idea: :nod: :thumbup::thumbup:
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Sollte es noch einmal ein BT in Rom geben, so müssten wir eigentlich mal genau diese Brunnen-Tour ;) bäreisen und uns dort wechselseitig (gelle, Bärnini:?:) pfotographieren. :idea: :nod: :thumbup::thumbup:

Lieber Velasquez,

das ist ein sehr guter Plan und Brunnenpfotos sind bärenstark besonders wenn gespritzt werden darf! :lol:

Exclusiv für die Kumpels hier im Arktonet haben wir noch ein kleines Bonbon, das wir drüben nicht an den Forista bringen konnten. Ihr habt ja gelesen, dass die Adelsfamilie Ricci am Brunnenbau beteiligt war. :idea: Nun, Bernie ruhte nicht eher, bis Simone im Web nach dem Palazzo Ricci Ausschau gehalten hatte und freute sich dann wie ein Schneekönig über dieses Detail. :thumbup: 8) :proud:



Buona notte wünschen die Bockfelsener​
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Nun hast du, lieber Reisebär Leonardo, so lange geduldig gewartet ... aber jetzt endlich ist deine tolle Postkarte angekommen; und wir danken dir sowie allen anderen Kumpels, die mit ge- und unterschrieben haben, ganz herzlich dafür! :nod::nod: :thumbup::thumbup:




Hinnerk und Bruno präsentieren Leonardos Post aus Rom


:proud::proud:​

Das hat aber lange gedauert - ich bin ja schon seit dem 19.2. wieder in Lutetia. Man sollte fast meinen, die Sendungen werden mit der Postkutsche transportiert 8O

Aber wenigstens ist die bärenpost nicht verloren gegangen.

Viele Grüße
Leonardo
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Wir haben uns übrigens auch sehr darüber gefreut, lieber Leo, dass ausgerechnet die Engelsburg drauf ist, weil es uns dort doch so gut gefällt - und eine vatikanische Briefmarke! :thumbup: :nod: :thumbup:


Hinnerk und Bruno präsentieren Leonardos Post aus Rom
Man sollte fast meinen, die Sendungen werden mit der Postkutsche transportiert. 8O Aber wenigstens ist die Bärenpost nicht verloren gegangen.

Ja, das ist das Wichtigste :nod: ... und ansonsten:
Mit der Schneckenpost ist deine Karte gekommen, würd' ich mal meinen! :lol:

6.gif

 

Velasquez

Magnus
Stammrömer


Gereon bedankt sich für Annies schöne Karte aus Spanien. :thumbup: :nod: :thumbup:
Gereon hat uns zum Schmunzeln gebracht ...
Ja, uns auch! :nod: :lol: :nod:


... und dass er das Bild von Giacomo als Hintergrund gewählt hat, um sich pfotografieren zu lassen, grenzt schon fast an Gedankenübertragung.
Ich habe nämlich Simone heute geholfen, einen neuen Brunnenbericht zusammenzustellen. Den werden wir gleich nebenan einstellen.​
Das habt ihr gut gemacht; und dort haben wir ihn inzwischen natürlich mit großem Interesse gelesen! :thumbup: :nod: :thumbup:
Eine weitere Freude habt ihr (in erster Linie sollte man da wohl sagen: hat Bernie :idea:) uns gemacht mit dieser Trouvaille:
Exclusiv für die Kumpels hier im Arktonet haben wir noch ein kleines Bonbon, das wir drüben nicht an den Forista bringen konnten. Ihr habt ja gelesen, dass die Adelsfamilie Ricci am Brunnenbau beteiligt war. :idea: Nun, Bernie ruhte nicht eher, bis Simone im Web nach dem Palazzo Ricci Ausschau gehalten hatte, und freute sich dann wie ein Schneekönig über dieses Detail. :thumbup: 8) :proud:

Ja, und auch hierüber sind wir ganz und gar eurer Meinung:
Sollte es noch einmal ein BT in Rom geben, so müssten wir eigentlich mal genau diese Brunnen-Tour ;) bäreisen und uns dort wechselseitig (gelle, Bärnini:?:) pfotographieren. :idea: :nod: :thumbup::thumbup:
Brunnenpfotos sind bärenstark - besonders wenn gespritzt werden darf! :lol:



:thumbup: :nod: :] :thumbup:




Zum guten Ende gefielen uns auch eure beiden Gute-Nacht-Kumpels sehr gut! :nod: :thumbup: :nod:



 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020


Gereon bedankt sich für Annies schöne Karte aus Spanien. :thumbup: :nod: :thumbup:
Gereon hat uns zum Schmunzeln gebracht ...
Ja, uns auch! :nod: :lol: :nod:



Das habt ihr gut gemacht; und dort haben wir ihn inzwischen natürlich mit großem Interesse gelesen! :thumbup: :nod: :thumbup:
Eine weitere Freude habt ihr (in erster Linie sollte man da wohl sagen: hat Bernie :idea:) uns gemacht mit dieser Trouvaille:


Ja, und auch hierüber sind wir ganz und gar eurer Meinung:
Sollte es noch einmal ein BT in Rom geben, so müssten wir eigentlich mal genau diese Brunnen-Tour ;) bäreisen und uns dort wechselseitig (gelle, Bärnini:?:) pfotographieren. :idea: :nod: :thumbup::thumbup:
Brunnenpfotos sind bärenstark - besonders wenn gespritzt werden darf! :lol:



:thumbup: :nod: :] :thumbup:




Zum guten Ende gefielen uns auch eure beiden Gute-Nacht-Kumpels sehr gut! :nod: :thumbup: :nod:




Dem möchten wir uns in allen Punkten anschließen - bis auf einen:
Der Genuss des letzten Brunnenbeitrags der Bockfelsener steht uns noch bevor, und wahrscheinlich dürfen wir ihn gleich noch lesen.
Angela hat heute zwar wieder einen Mammuttag, schon heftig nach dem gestrigen (gut gelungenen) Konzert, aber ein paar Minuten hat sie uns noch zugestanden! ;)

Ansonsten grüßen wir ganz herzlich in die Runde und wünschen einen vergnügten





Eure Rengschburger
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Da auch in unserer Höhle Freund Snoopy schon seit Jahrzehnten hohe Wertschätzung genießt, war das natürlich ein besonders gut gewähltes Dienstagsbild in unseren Knopfaugen! :nod: :thumbup: :] :thumbup:
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Da auch in unserer Höhle Freund Snoopy schon seit Jahrzehnten hohe Wertschätzung genießt, war das natürlich ein besonders gut gewähltes Dienstagsbild in unseren Knopfaugen! :nod: :thumbup: :] :thumbup:

Wir gestehen, dass wir einfach Tante Gu gefragt haben und dann darüber gestolpert sind ... :blush:
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Da ist aber doch kein ":blush:" dabei - sondern dermaßen geschickt stolpern können halt nur Bären! :nod: :proud: :smug:
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Nachdem wir nun nach bester rheinischer Manier 8) ;) ein Weilchen drebelliert haben, überlässt uns Simone endlich die Tastatur. Sie hat uns heute nicht immer sofort verstanden 8O aber gegen Mittag fiel dann doch bei ihr der Groschen!

Alles begann damit, dass sie uns, Matze, Simeon, Anton und Emil bestens mit Lektüre eingedeckt vorfand. Klar, 15. März, was lag da näher, als sich ein paar Bücher über Caesar zu schnappen, dachte sie. :idea: :thumbup:


Sie wusste uns also gut versorgt und ging ihren eigenen Zweibeiner-Angelegenheiten nach. 8O :thumbdown Wir hatten es also nicht schlau genug angefangen, sie hatte unseren Wink mit dem Zaunpfahl nicht verstanden. Okay, er war vielleicht auch etwas weit hergeholt. :~ :~

Als sie später wider auftauchte, bot sich ihr dieses Bild:


:idea: Die Iden des März :idea:

Nun ging ihr ein Licht auf. Nicht die Iden des März 44 v. Chr. sondern die Iden des März 2010 :idea: interessierten uns in erster Linie aber da sie selbst den Computer mit Beschlag belegt hatte, konnten wir die Geschichte dieses gar nicht dramatischen sondern höchst fröhlichen Tages nicht lesen.

Eben haben wir das zusammen mit ihr nachgeholt. :thumbup: 8) Wer Zeit und Lust hat kann es uns ja nachmachen.​


Aus der Perspektive von Velasquez​


Aus unserer Perspektive​

Am Vorabend des ersten Jahrestages des "matrimonio romano" wünschen wir Chefin und Chef von Romolo​

alles Gute zum Hochzeitstag


und erinnern uns mit Dankbarkeit an die schöne Zeit "a Roma in compagnia". :nod: :thumbup: 8)​

Mit besten Brummgrüssen
die Bockfelsenbande und Simone​
 

Anna

Consul
Stammrömer


Simone-Clio schrieb:
Am Vorabend des ersten Jahrestages des "matrimonio romano" wünschen wir Chefin und Chef von Romolo​

alles Gute zum Hochzeitstag
Das
hat die Bockfelsenbande mit Simone
aber schön gemacht!

Den Wünschen schließe ich mich
von Herzen an!

http://www.roma-antiqua.de/forum/posts/116068
Der 2. Tag der Hochzeitsfeierlichkeiten aus Anna's Perspektive

Die schöne Zeit a Roma in compagnia bleibt unvergessen!

Liebe Grüße an alle Zweibeiner und Bärenkinder von Anna, die in letzter Zeit sehr viel unterwegs war und weiterhin sein wird.
So findet sie leider wenig Zeit für das Forum. :nod::roll:



 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Sagen wir's nicht immer wieder: Die Bockfelsenbande hat's echt drauf! :nod: :thumbup: :nod:

Ja, auch wir hatten in diesen Tagen bäreits daran gedacht, dass jener unvergessliche Tag in Rom sich nun zum ersten Mal jähre; aber so umsichtig wie die Bockfelsenkumpels waren wir nicht zu Werke gegangen dabei ... :~ :blush: :~

... und auch das Bildchen ist das beste, das es geben könnte! :nod: :]

Vielleicht jedoch hat unseres immerhin das Zeug zum zweitbesten:

animaatjes-bruidspaar-15043.gif



Bärig-herzlichen Glückwunsch
zum ersten Hochzeitstag!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben