Teddybärenthread V

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Hallo lieber Leo und lieber Friedrich,

wie Ihr vermutlich schon wisst, sind auch bei uns hier recht knappe PC-Zeiten angesagt, deshalb kamen wir nicht dazu, ein Pfoto zu machen, aber wir wollen doch wenigstens schnell ganz herzlich



sagen für die tolle Karte aus Griechenland! :thumbup::thumbup::thumbup:


Und Euch bei der Gelegenheit natürlich wieder hier begrüßen:




Viele Grüße

Eure Rengschburger
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Zuerst hab´ich mich natürlich mal mit meinen Mitbewohnern zusammengesetzt


Die wollten natürlich aus erster Hand erfahren, wie´s uns so gegangen ist.
Ja, das ist logisch :nod::nod: ... und brumm-grüß' sie bitte alle herzlichst von uns! Lasst euch ruhig Zeit mit dem Erzählen, bevor wir hier damit drankommen - aber gespannt sind wir natürlich jetzt schon mächtig auf deine Pfotos!
Und außerdem auf diejenigen, die dein Cheffe für unsere Chefin gemacht hätte, wie du ja hier schon mal gepostet hattest. ;)




Dieses Bildchen darf ich übrigens nur verwenden, wenn Gauki gerade mal nicht hinschaut ... weil da "willkommen" fälschlicherweise groß geschrieben ist. :roll: :twisted:
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Ach so, lieber Leo, dies noch - um es für dich einfacher zu machen bzw. aus der Versenkung zu holen:
Kartengruß von Leo und seinem Cheffe aus Griechenland:



(...) sagen wir vielen, vielen Dank! :nod: :thumbup: :nod:

Ein Dankeschön ferner auch an die Rengschburger für die Karte aus Venedig - wobei wir zuversichtlich hoffen, ein Pfoto noch nachreichen zu können. :nod: :thumbup:
 

Susannah

Dictator
Stammrömer
Hallöchen,

nur zur Infomation:



Zotti fiel beim Anblick der geköpften Häupter doch glatt die Kinnlade vor lauter Schreck runter. ;) :lol:
Aber Zotti, das sind doch keine geköpften Häupter. Das sind Theatermasken - also nur nicht erschrecken!
Armer Zotti :( ... aber er hat so ganz Unrecht nicht: Auch in meinen Knopfaugen haben diese Masken etwas Gruseliges. 8O
:~
Ich habe Zotti und Asta aufgeklärt, dass es sich bei dem Kartenmotiv lediglich um Theatermasken handelt und nicht, wie von ihnen angenommen, um geköpfte Häupter. ;) :D Beide machen einen sehr erleichterten Eindruck auf mich und lassen Euch herzlich grüßen. :nod:



Übrigens dies noch - ich sah es gestern Abend schon und denk', ich schlag' lang hin! :eek: :D :eek: :thumbup::thumbup::thumbup:

Auch unsere Metropole setzt auf ihr "bäriges" Image.

Velasquez, falls du noch immer hingeschlagen darniederliegen solltest, reiche ich dir gerne die Hand und helfe ich dir wieder auf die Pfoten! :nod: ;) :lol:



Bevor ich jetzt wieder schleunigst an meine Arbeit gehen muss :blush:, möchte ich Leo und Friedrich noch einmal ganz herzlich für den lieben Kartengruß aus Griechenland danken (auch im Namen von Zotti und Asta :nod:) ...


und euch herzlich willkommen zurück heißen. :nod:

Liebe Grüße,
Susannah
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Bär, Bär, Bär: Freut ihr euch auch schon so sehr darauf, wenn wir demnächst endlich alle die schönen neuen Pfotos vom BT werden im Arktonet einstellen dürfen?!? :D

Gauki lobt uns aber auch jeden Tag, weil wir dabei so viel Bärengeduld aufbringen ... also so lange "Römisches Bilderbuch" noch läuft ...
Hallo, Velasquez,

auf das Bärenbilderbuch ;) freuen wir uns schon riesig und schreiben dir auch gleich noch eine PN dazu!

Hallo, Leo,

schön, dass du wieder gut zuhause bei deinen Kumpels aber auch hier im Arktonet angekommen bist.

Bis bald, die Bockfelsener mit Simone
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Aber Zotti, das sind doch keine geköpften Häupter. Das sind Theatermasken - also nur nicht erschrecken!
Ich habe Zotti und Asta aufgeklärt, dass es sich bei dem Kartenmotiv lediglich um Theatermasken handelt und nicht, wie von ihnen angenommen, um geköpfte Häupter. ;) :D Beide machen einen sehr erleichterten Eindruck auf mich und lassen Euch herzlich grüßen. :nod:
Danke schön - und geht es ihnen gut? :thumbup:




Übrigens dies noch - ich sah es gestern Abend schon und denk', ich schlag' lang hin! :eek: :D :eek: :thumbup::thumbup::thumbup:
Auch unsere Metropole setzt auf ihr "bäriges" Image.

Velasquez, falls du noch immer hingeschlagen darniederliegen solltest, reiche ich dir gerne die Hand und helfe ich dir wieder auf die Pfoten! :nod: ;) :lol:
Danke schön auch dafür - das war nett! :D

 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
(...) Ausstellung im Palazzo Venezia: "La Forma del Rinascimento". Zu unserem Leidwesen mussten wir an der Kasse erfahren, dass diese abgesagt worden war. Statt dessen überlegten wir uns ein Alternativprogramm. Das folgende Foto wurde auf dem Weg dorthin aufgenommen, und bis Gaukler Euch mehr über den wundervollen Ausklang dieses Pfingstsonntages in Rom verrät, dürft Ihr schon mal Vermutungen anstellen, wo es hingehen könnte ...

Jungens, ich könnt' mich kugeln ...



... also damit machen sie es den anderen Zweibeinern nun wirklich alles andere als einfach:​

Mr. X fährt mit dem Bus ... :lol::lol::lol::lol: 8)​

 

Leo2

Tribunus Militum
Stammrömer
1. Zwischenbäricht

Bekanntermaßen können Löwen ja sooooowas von hartnäckig sein: Ich habe Cheffe jetzt so genervt, daß er schon mal die Bilder von meiner Knipse auf den Rechner gezogen hat. Deswegen kann ich Euch jetzt schon mal wenigstens ein paar Bilder unserer ersten Etappe zeigen (zumindest die, die in´s Arktonet gehören) - schon mal als Appetithäppchen für Cheffes Bericht, der dann wohl ein wenig ausführlicher ausfallen wird (es werden wohl eher mehrere Berichte, weil wir ja doch ziemlich unterwegs waren) .

Die Kumpels in der Norderstedter Höhle haben mich am 18.05. gebührend verabschiedet - danach mußte ich erst mal in mein Sonderabteil im kleinen Tagesrucksack:


Raus durfte ich dann erst wieder, als wir schon in Kalampaka waren (die Bilder von der Anreise gibt´s dann bei Cheffe zu sehen) aber schließlich haben wir ja bekanntermaßen eine wichtige Hauptaufgabe - Verpflegung testen:


Das war der erste Mittagsimbiss auf der ersten Wanderung durch die Klöster, wo ich dann ab und zu auch mal die Landschaft und die Klöster angucken durfte:


Am Letzten Tag haben wir dann diesen Kumpel getroffen - der hatte es ja besser als seine "echten" Kumpel - er stand nur als Symbol in der Schlachterei ;)


So, das wars erst mal für heute - mal sehen, wann Cheffe die nächsten Bilder ´rausrückt.

Bis dann

Euer
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Lieber Leo, tief in der Nacht habe ich mich an den PC geschlichen (du hast ja wohl schon mitbekommen, weswegen meine reguläre PC-Zeit derzeit limitierter ist denn je ... :roll: :? :uhoh:), um dir zu antworten auf diesen vielversprechenden Anfang deines Reisebär;)ichts. Toll, dass du deinen Cheffe schon dazu bewegen konntest, diese ersten Pfotos aus deinem Pfotoknips zu ziehen! :nod: :thumbup: :nod: Sie gefallen uns alle miteinander sehr gut; wir freuen uns sehr mit dir darüber, dass du dieses interessante griechische Abenteuer erleben durftest, und warten gespannt - aber auch in diesem Falle wiederum in aller Bärengeduld - auf die Fortsetzung. :nod::nod::nod:
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Toll, dass du deinen Cheffe schon dazu bewegen konntest, diese ersten Pfotos aus deinem Pfotoknips zu ziehen! :nod: :thumbup: :nod: Sie gefallen uns alle miteinander sehr gut; wir freuen uns sehr mit dir darüber, dass du dieses interessante griechische Abenteuer erleben durftest, und warten gespannt - aber auch in diesem Falle wiederum in aller Bärengeduld - auf die Fortsetzung. :nod::nod::nod:
Dem ist nichts hinzuzufügen - schon gleich gar nicht, wenn man wenig Zeit bekommt! ;)

Vielen Dank für die tollen Bilder! :thumbup:

Frédéric und Poldi
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Toll, dass du deinen Cheffe schon dazu bewegen konntest, diese ersten Pfotos aus deinem Pfotoknips zu ziehen! :nod: :thumbup: :nod: Sie gefallen uns alle miteinander sehr gut; wir freuen uns sehr mit dir darüber, dass du dieses interessante griechische Abenteuer erleben durftest, und warten gespannt - aber auch in diesem Falle wiederum in aller Bärengeduld - auf die Fortsetzung. :nod::nod::nod:
Dem ist nichts hinzuzufügen - schon gleich gar nicht, wenn man wenig Zeit bekommt! ;)

Vielen Dank für die tollen Bilder! :thumbup:

Frédéric und Poldi
Frederic und Poldi - dem können wir uns voll anscließen, aber bald kommen wir auch wieder zum Zug!

Schönes Wochenende
S. et ses amis
 

Leo2

Tribunus Militum
Stammrömer
2. Teilbäricht aus Griechenland

Toll, dass du deinen Cheffe schon dazu bewegen konntest, diese ersten Pfotos aus deinem Pfotoknips zu ziehen! :nod: :thumbup: :nod: Sie gefallen uns alle miteinander sehr gut; wir freuen uns sehr mit dir darüber, dass du dieses interessante griechische Abenteuer erleben durftest, und warten gespannt - aber auch in diesem Falle wiederum in aller Bärengeduld - auf die Fortsetzung. :nod::nod::nod:
Dem ist nichts hinzuzufügen - schon gleich gar nicht, wenn man wenig Zeit bekommt! ;)

Vielen Dank für die tollen Bilder! :thumbup:

Frédéric und Poldi
Frederic und Poldi - dem können wir uns voll anscließen, aber bald kommen wir auch wieder zum Zug!

Schönes Wochenende
S. et ses amis

Ihr wißt doch - mit einem gewissen treuherzigen Blick aus unseren Knopfaugen läßt sich so allerhand erreichen :~:~:~:~ :!:

Hier also die Fortsetzung meines Reisebärichts:

Von Kalampaka ging´s dann per Bus an die Küste nach Volos
und dort auf die Fähre zu den Sporaden.

Wir haben, da die Fähre erst am späten Nachmittag fuhr, ein Ticket zur nächsten Insel - Skiathos - genommen, da wir nicht zu spät ankommen wollten, weil wir ja noch kein Quartier hatten (Wobei, DIE Sorge war unbegründet - es ist völlig egal, WANN man auf einer griechischen Insel - zumal in der Vorsaison ankommt - es findet sich immer jemand, der einem erin Quartier anbietet :!:).

Wir bekamen ein kleines, sehr schönes Appartement etwas außerhalb der Stadt und sind danach erst einmal zum Essen gegangen:


Am nächsten Morgen weckten uns Blitz und Donner und ein sintflutartiger Regen - aber Cheffe hat die Schuhe ausgezogen und ist barfuß zum Bäcker gewatet, um Brot für´s Frühstück zu holen


Skiathos ist die Insel unter den Sporaden, auf der am meisten los ist - schon, weil sie auch einen eigenen "Flughafen" hat, der von Deutschland allerdings nur in der Hauptsaison von Air Berlin aus angeflogen wird.

Skiathos bietet dem Touristen wirklich sehr viel - vor allem für Griechenland sehr gute Strände und ein bewegtes Nachtleben.

Wir haben per Bus einige Strände besucht, sind in die Berge gewandert


und haben eine sehr schöne Fahrt per Boot um die Insel gemacht


(mit diesem Felsbogen hat es eine besondere Bewandnis - aber das laß´ ich lieber Cheffe selbst erzählen)

Am 26.05. haben wir uns wieder auf den Weg zur nächsten Insel gemacht

Soweit erst mal mein Bäricht für heute


Gruß
 

Annie

Praetor
Stammrömer
na, da wirst du als "Reise-Leo" wohl ziemlich beneidet werden - übrigens sehr schöne und stimmungsvolle Leobilder, prima:thumbup:
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Grüß Dich Leo,

danke für die tollen Bilder. Das, auf dem du so komtemplativ vor dem Felsbogen sitzt, hat uns besonders gut gefallen. Nun möchten wir aber auch die dazugehörige Geschichte lesen.

Viele Grüße
S.
 

FestiNalente

Censor
Stammrömer
Grüß Dich Leo,

danke für die tollen Bilder. Das, auf dem du so komtemplativ vor dem Felsbogen sitzt, hat uns besonders gut gefallen. Nun möchten wir aber auch die dazugehörige Geschichte lesen.

Viele Grüße
S.
.... die bekommst Du zu lesen, wenn mein Bericht über die Sporaden an der betreffenden Stelle angekommen ist - derzeit bin ich erst mal am "umschaufeln" der Bilder von meiner kleinen Festplatte auf den PC ;) :!: (1/3 habe ich schon geschafft - das dauert immer etwas länger, weil die Bilder bei der Speicherung auch gleich verstichwortet und katalogisiert werden) - und nur am PC hocken geht auch nicht, also:

Patientia per favore (oder so ähnlich)

Gruß

Friedrich

Friedrich
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Zunächst einmal ist dies hier natürlich goldrichtig - das können wir bestätigen:
Ihr wisst doch, mit einem gewissen treuherzigen Blick aus unseren Knopfaugen läßt sich so allerhand erreichen :~:~:~:~ :!:
:thumbup::thumbup: :nod::nod: :thumbup::thumbup: 8)​




Vor allem aber: Lieber Leo, wir sind ganz platt gebügelt :eek: - einfach hin und weg von deinen tollen Pfotos, echt! :nod: :thumbup::thumbup::thumbup:

Nun mal ein bisschen mehr en detail: Dieses Pfoto hier ...
... belehrt uns über eine Änderung deines Geschmacks :eek: gegenüber früheren Zeiten. :idea: :D :smug: :~


Dieses hier: Hhhmmm, was für ein Gaumenschmaus! :eek: :nod: :thumbup::thumbup:




Außerdem finden natürlich auch wir das große Pfoto mit dem Felsbogen besonders schön; aber durchaus nicht weniger sprechen uns diese drei hier an - die sind sehr romantisch!

So, jetzt gucken wir die Sendung mit der Maus! :thumbup: :proud: :smug:​
 
Zuletzt bearbeitet:

FestiNalente

Censor
Stammrömer
Nun mal ein bisschen mehr en detail: Dieses Pfoto hier ... belehrt uns über eine Änderung deines Geschmacks gegenüber früher

... belehrt uns über eine Änderung deines Geschmacks :eek: gegenüber früheren Zeiten. :idea: :D :smug: :~

... es ist auch wohl eher der Geschmack seines Cheffes - wobei - die Auswahl in Hellas ist so groß nicht. Die oben gezeigte Marke ist allerdings sehr verbreitet - wobei ich möglichst versucht habe, die drei einheimischen Marken zu nehmen - aber man hat sich wohl im Allgemeinen sehr auf den Geschmack unserer nordwestlichen Nachbarn eingestellt, die dort zahlreich vertreten sind. Und den Skandinaviern ist die Sorte eh egal :~:~:~:~

meint

Friedrich
(der die Zeit der Bilderübertragung von der kleinen Platte auf den PC nutzt, ein wenig das "Forum" nachzulesen)
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Das mit den Skandinaviern stimmt wohl, sagt auch Gauki:
Hauptsache Alkohol ... :twisted: :twisted: :roll: :~
Im Übrigen sorry für das Satz-Kuddelmuddel :blush: bzw. die Doppelung; habe es soeben repariert - es lag daran, dass wir schon so sehr in Eile waren wegen der Sendung mit der Maus :idea: ... die übrigens wieder einmal ganz prima war; nicht zuletzt auch Shaun das Schaf mit dem Elektromagneten! :eek: :lol: :thumbup::thumbup: 8)
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Dies sah ich soeben nebenan - und kann mich nicht enthalten, es zu kommentieren:
Huch ... und gleich noch ein weiteres Kompliment :eek: hinterher:
Hallo, lieber Friedrich, ich freue mich, wenn ich Dich von den Hausaufgaben ablenken konnte! :~ :lol:
Und mit dem Römischen Tagebuch geht es mir ähnlich (ich habe zwar schon angefangen, möchte aber eigentlich doch gern mehr Zeit dafür haben! :nod:)
Danke ... echt Waaahnsinn ... ich fall' vom Stengel! :eek: :] :nod: :thumbup::thumbup::thumbup:
Edit:
Leute meiner Generation haben noch das Recht, vom Stengel zu fallen: die Gnade der frühen Geburt! :D :p:p :thumbup:
G.
Liebe Angela, lieber Friedrich,
viel Spaß bei den Hausaufgaben. Die werden wir dann ja auch mit Genuß lesen und betrachten. Und schon mal mille grazie für die Vorschußlorbeeren ...

Übrigens: Auch ich bleibe beim Stengel. Allerdings gibt es gewisse Worte, in denen hier bisweilen das e zum ä mutiert :lol:

C.
Unsere Chefinnen halten zu uns! :nod: :eek: :nod::nod: :thumbup::thumbup::thumbup: 8)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben