Teddybärenthread V

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Aina

Aedilis
Stammrömer
[

Deutsch ist doch schon schwer genug.
Wieso sollte Deutsch schwer sein 8O :?: 8O ... aber doch nicht für so'n kluges studiertes Köpfchen wie dich. ;) Was sollte denn sonst ein kleiner Bär wie ich sagen ... bzw. schreiben? :eek: ;) :~

Ich bin in der Rechtschreibung manchmal sehr kreativ...gerade im Moment ist das Forum und E-Mail der einzige Moment, wo ich nicht auf Französisch schreibe. Aber klar, Pfoto und Bäricht würde nie in einer Masterarbeit bringen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Claude

Triumphator
Stammrömer
Man kann das nur derzeit leider noch nicht sehen (später dann ja; wir haben eine entsprechende Signatur schon fertig gestrickt hier liegen :nod:), weil unsere Chefin dusseligerweise unsere Archivhöhlen-Mailadresse angegeben hat :roll: und die Bestätigungs- bzw. Aktivierungs-Mail jetzt dort schmort bis Dienstag :!: :roll: :!: - es sei denn, Sven würde sie uns nochmals in die Honnefer Höhle senden. Aber vermutlich hat er diese Bitte noch nicht gelesen, oder es geht vom System her vielleicht nicht ... nun, wir werden sehen. ;)

Alles klar - denn wir (d.h. die Chefin) haben vorhin versucht, uns mal einzuloggen. Aber das ging aus den genannten Gründen noch nicht.

S.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Velasquez

Magnus
Stammrömer
So, so, neuer Benutzer ... das seid dann ihr ...
Man kann das nur derzeit leider noch nicht sehen (später dann ja; wir haben eine entsprechende Signatur schon fertig gestrickt hier liegen :nod:), weil unsere Chefin dusseligerweise unsere Archivhöhlen-Mailadresse angegeben hat :roll: und die Aktivierungs-Mail jetzt dort schmort bis Dienstag :!: :roll: :!: - es sei denn, Sven würde sie uns nochmals in die Honnefer Höhle senden.
Alles klar - denn wir (d.h. die Chefin) haben vorhin versucht, uns mal einzuloggen. Aber das ging aus den genannten Gründen noch nicht.
Mittlerweile ist aber alles perfekt - vgl. Test-Beitrag: http://www.roma-antiqua.de/forum/posts/122154

Netterweise hat Sven es für uns eingerichtet, manuell :nod: :thumbup: :thumbup: - er selbst nennt das "händisch" :D - unsere Chefin hingegen würde sagen: zu Fuß - und die einzig akzeptable Diktion ist selbstverständlich: zu Pfote. :proud: :smug: :proud:

So, dann können wir ja auch dort schon mal mit dem Upload von Bildern beginnen ... nein, ihr anderen Neugiernasen, drückt euch dieselben nicht vergebens am Fenster platt: Die Alben sind sämtlich privat. :p ;) :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Leo2

Tribunus Militum
Stammrömer
.
Hallo Leo!​





für Deinen "griechischen" Gruß!​
Auch Paganus freut sich schon auf die bärigen Bärichte, und schickt auch an den "griechischen" Leo und seinen Zweibeiner liebe Grüße! Jamas!

Paganus
Hier ist es schon wieder so dunkel, dass man die Pfoten kaum vor den Augen sieht .....

Von Alonissos werden wir uns jetzt morgen auch verabschieden und nach Skopelos weiterfahren - alles noch seeeeehhhhr ruhig hier - und dann allein und ohne Auto - Cheffe hat schon ganz runde Sohlen ! Aber das Wetter ist Loeoeoeoeoeoeoewig !

Gruss
 

Paganus

Aedilis
Stammrömer
Hallo Leo!

Hier in Pannonien regnet es schon wieder, und es soll noch die ganze nächste Woche weiterregnen und sogar kalt werden!

Gut, dass du in Griechenland bist und die Sonne genießen kannst!



Liebe Grüße auch an deinen Zweibeiner!

Paganus
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Paganus,
vielleicht tröstet es Dich: in der Lugdunensis ist es auch nicht viel besser. Da träume ich lieber weiter von der römischen Sonne.

Viele Grüße
Claude
 

Aina

Aedilis
Stammrömer
Hallo an alle,

hier in Lutetia war das Wetter heute auch eklig. Morgen soll es allerdings nicht regnen. Erst wieder am Dienstag und Mittwoch:frown::frown::frown.

Hoffentlich behält Meteo-France recht und Donnerstag wird es besser: ein Teil der Family geht zu Roland-Garros - das Weihnachtsgeschenk für unsere Oma. :~:~:~und sie freut sich schon so darauf.

Aber ganz ehrlich: in Lutetia regnet es bei Roland-Garros immer...:thumbdown:thumbdown

Euch allen einen guten Start in die neue Woche,
Aina
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Paganus,
vielleicht tröstet es Dich: in der Lugdunensis ist es auch nicht viel besser. Da träume ich lieber weiter von der römischen Sonne.

Viele Grüße
Claude
Gedankenübertragung: wir kennen uns einfach zu gut
Dann wünsche ich Dir jetzt hier gute Nacht, da Du nun auch gerade da bist. Morgen bin ich den ganzen Tag on tour.

Du hast Recht: bei Roland Garros ist immer mieses Wetter.

Viele Grüße
Claude und Felix
 

Aina

Aedilis
Stammrömer
Paganus,
vielleicht tröstet es Dich: in der Lugdunensis ist es auch nicht viel besser. Da träume ich lieber weiter von der römischen Sonne.

Viele Grüße
Claude
Gedankenübertragung: wir kennen uns einfach zu gut
Dann wünsche ich Dir jetzt hier gute Nacht, da Du nun auch gerade da bist. Morgen bin ich den ganzen Tag on tour.

Du hast Recht: bei Roland Garros ist immer mieses Wetter.

Viele Grüße
Claude und Felix

Gute Nacht,

aber hier tippe ich noch eine Weile an den Fussnoten...

Concilius Lateranense IV - $$86-70
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Liebe Bären und Zweibeiner dazu -
leider komme ich nun vorerst nicht in den Genuss Eures Rom-Reise-Bärichtes, der sicher nach so einer bärigen Reise wunderbärig werden wird, wie so ein paar amusgueules ;) schon angedeutet haben. Aber so habe ich schon jetzt vor der Abfahrt ins befreundete Ausland :] - wenn wir morgen an Paris vorbei fahren winke ich mal gaaanz kräftig :nod: - etwas worauf ich mich freuen kann, wenn der Urlaub wieder zu Ende ist.
Ich wünsche Euch weiter sogni d'oro di Roma, man kann ja lange von so einer Bären-Reise zehren :nod:
und grüße Euch alle herzlich
Pasquetta
Liebe Pasquetta,

wir hoffen, dass Du einen guten Start in den Urlaub hattest und wünschen Dir eine schöne Zeit in der "douce France", möglichst gutes Wetter und viel Spass beim Entdecken noch unbekannter Gegenden.

Die sogni d'oro versuchen wir in den Alltag hinüberzuretten, was auch ziemlich gut gelingt :nod:!


Vom Bockfelsen aus winken Fatzi und alle Bären mit Simone Dir zu und freuensich Dich in 14 Tagen gut erholt wieder hier begrüssen zu dürfen.

Das Winken gilt aber auch Leo und seinem grossen Zweibeiner denen wir im sonnigen Griechenland weiterhin viele schöne Erlebnisse wünschen.
Passt auf Euch auf und kommt gut zurück!

Von Alonissos werden wir uns jetzt morgen auch verabschieden und nach Skopelos weiterfahren - alles noch seeeeehhhhr ruhig hier - und dann allein und ohne Auto - Cheffe hat schon ganz runde Sohlen ! Aber das Wetter ist Loeoeoeoeoeoeoewig !
Dieser nette Ehrenbär :D hat es vor sehr langer Zeit aus Skopelos an den Bockfelsen geschafft:


Nero und Konstantin in Echternach

Keine grosse Urlaubsfahrt sondern nur einen ganz kleinen Ausflug haben heute Nero und Konstantin unternommen :nod:. Anton hatte ihnen den Auftrag gegeben :D nach Echternach zu fahren und für Velasquez in der Basilika die Zeitschrift mit der Fortsetzung "Die ersten Skizzen der seitlichen Wendlingfenster in der Basilika" zu holen.
Hier seht ihr die beiden nach der Heimkehr mit ihrer "Beute":​


Obwohl das Städtchen recht überlaufen war, fanden sich ein paar nette Gelegenheiten für einige Pfotos:​






Müde von einem ereignisreichen Tag wünschen sie allseits buona notte und bis morgen.​
 
Zuletzt bearbeitet:

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Vielen Dank, Nero und Konstantin,

dass Ihr uns auf Euren Ausflug mitgenommen habt! :nod:

Tolle Pfotos sind das von Euch in Echternach! :thumbup::thumbup:

Buona notte wünschen auch die

Rengschburger
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Lieber Poldi, lieber Frédéric,

freut uns, wenn es euch ein bisschen Spass gemacht hat! Wir zwei verstehen uns auch ganz prima und werden mit allen momentan am Bockfelsen vereinten Bärenbrüdern noch viel Spass haben.
Obwohl sie selbst heute hier im Forum nicht alles erledigen konnte, was sie tun wollte, scheucht Simone uns nun ins Bett denn morgen beginnt wieder der Ernst des Lebens wenn der "Störenfried" ;), wie Nero und Claude ihn zu nennen pflegen, um 7 Uhr klingelt :?!

Bis baaaald,
die Kumpels vom Bockfelsen
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
Von Alonissos werden wir uns jetzt morgen auch verabschieden und nach Skopelos weiterfahren - alles noch seeeeehhhhr ruhig hier - und dann allein und ohne Auto - Cheffe hat schon ganz runde Sohlen ! Aber das Wetter ist Loeoeoeoeoeoeoewig !



für den erneuten Gruß aus dem Land der Griechen

und




:thumbup::thumbup::thumbup: :thumbup::thumbup::thumbup: :thumbup::thumbup::thumbup:
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Nero und Konstantin in Echternach

Keine grosse Urlaubsfahrt sondern nur einen ganz kleinen Ausflug haben heute Nero und Konstantin unternommen :nod:. Anton hatte ihnen den Auftrag gegeben :D nach Echternach zu fahren und für Velasquez in der Basilika die Zeitschrift mit der Fortsetzung "Die ersten Skizzen der seitlichen Wendlingfenster in der Basilika" zu holen.
Hier seht ihr die beiden nach der Heimkehr mit ihrer "Beute":​


Obwohl das Städtchen recht überlaufen war, fanden sich ein paar nette Gelegenheiten für einige Pfotos:​






Müde von einem ereignisreichen Tag wünschen sie allseits buona notte und bis morgen.​
Lieber Nero,

Dein Aufenthalt am Bockfelsen fängt ja gut an! So ein toller Ausflug mit Konstantin. Danke für die tollen Pfotos, denen man ansehen kann, wie gut es dir geht. Man könnte sagen, ein Zweikaisertreffen in Echternach. Vielleicht kommst Du ja auch noch zur Springprozession!
Du wirst anscheinend mächtig verwöhnt (wie auch an dem herrlichen Kuchestück zu sehen ist). Wir freuen uns, dass es Dir so gut gefällt, auf dem Bockfelsen zu Gast zu sein und dort so viele neue Freunde zu finden. Hier war heute morgen der Störenfried auch zu nächtlicher Zeit schon aktiv. Arbeitsmäßig ist es ein wenig heftig, aber das Schlimmste ist in schätzungsweise 14 Tagen vorbei.

Viele Grüße an Simone und alle lieben Kumpels
S., Victor und Felix
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Wir haben uns eben noch mal die Fotos und Pfotos aus Rom angesehen.
Fatzi, dieses hier gefällt mir besonders gut:


Das war an unserem Abschiedsabend. Die Tage sind ja wie im Fluge vergangen. Und es war soooo schön :nod:

Wir träumen die ganze Zeit von einem neuen Ausflug und von einem Wiedersehen der ganzen Bärenbande.

Viele Grüße
S.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Aina

Aedilis
Stammrömer
Wir haben uns eben noch mal die Fotos und Pfotos aus Rom angesehen.
Fatzi, dieses hier gefällt mir besonders gut:

Das war an unserem Abschiedsabend. Die Tage sind ja wie im Fluge vergangen. Und es war soooo schön :nod:

Wir träumen die ganze Zeit von einem neuen Ausflug und von einem Wiedersehen der ganzen Bärenbande.

Viele Grüße
S.
Neuer Ausflug:wie wär es mit Wien????
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
S. schrieb:
Wir haben uns eben noch mal die Fotos und Pfotos aus Rom angesehen.
Fatzi, dieses hier gefällt mir besonders gut:


Das war an unserem Abschiedsabend. Die Tage sind ja wie im Fluge vergangen. Und es war soooo schön :nod:
Lieber S.,

ja, dieses Pfoto von uns finde ich auch sehr schön: Bärenfreunde, eben :proud:. Vielleicht kannst du mir ja die Originaldatei schicken damit ich es grösser betrachten kann! Das gemeinsame Romabenteuer war ganz toll. Schade, dass die Chefinnen nicht mehr und nicht besser aufeinander abgestimmt Urlaub haben. Trotzdem werden wir sicher nicht zum letzten Mal zusammen auf Reisen gegangen sein,
daran glaubt ganz fest
dein Kumpel Fatzi

A propos Reisen: heute hatten wir​

Post von Leo

und dessen Cheffe aus Griechenland 8) :thumbup::​


Im Namen aller Bockfelsener mit Simone bedanken sich Papstteddy, Benoît und Eichler sehr herzlich und wünschen den beiden weiterhin eine löwenstarke Zeit :nod:
Brummi und die Kumpels in der Norderstedter Höhle grüssen wir ganz herzlich, vielleicht lesen sie dies ja ;)!​
 
Zuletzt bearbeitet:

Velasquez

Magnus
Stammrömer
So, liebe Bärenfreunde, nun ist auch euer Velasquez wieder an Bord - nachdem er in den letzten Tagen so gut wie gar keine PC-Zeit bekam, weil die Chefin sich mit den Photos und auch ein paar wenige verstreute Pfotos :~ ;) :~ für Römisches Bilderbuch beschäftigt hat.



Von Alonissos werden wir uns jetzt morgen auch verabschieden und nach Skopelos weiterfahren (...) allein und ohne Auto - Cheffe hat schon ganz runde Sohlen! Aber das Wetter ist lööööwig!
Lieber Leo, das liest man gerne :thumbup: :nod: :thumbup: - und danke auch für deinen griechischen Gruß per Postkarte (Pfoto folgt aber erst später). Daheim darfst du dann wohl die römische Karte von uns erwarten: zusammengenommen sind das Karten im griechisch-römischen Stil. :] :] :roll: :]




Weiterhin sogni d'oro di Roma, man kann ja lange von so einer Bären-Reise zehren :nod:
Die sogni d'oro versuchen wir in den Alltag hinüberzuretten, was auch ziemlich gut gelingt :nod:!

Huhuuu, Fatzi ... und alle Bärenbrüder: Ja, ebenso ist das bei uns auch. :nod: Und unsere Chefin träumt außerdem noch ganz besonders von deinen Luftsprüngen in der Villa Adriana ... weißt du noch? ;)



Toll natürlich auch, hier schon einen ersten kleinen Bäricht vorzufinden - sozusagen ein

Zweikaisertreffen in Echternach

;) :thumbup: ;)





Klasse - ihr wart auch an unserem schönen Kletter-Tor! :eek: :thumbup: 8)​


Anton hatte ihnen den Auftrag gegeben :D nach Echternach zu fahren und für Velasquez in der Basilika die Zeitschrift mit der Fortsetzung "Die ersten Skizzen der seitlichen Wendlingfenster in der Basilika" zu holen.
Hier seht ihr die beiden nach der Heimkehr mit ihrer "Beute":​

Auf diese Beute freuen wir Archivbären uns natürlich jetzt schon und sagen vorab schon einmal herzlichen Dank! :nod: :nod:​




Lieber Nero,

Dein Aufenthalt am Bockfelsen fängt ja gut an! So ein toller Ausflug mit Konstantin. Danke für die tollen Pfotos, denen man ansehen kann, wie gut es dir geht. Man könnte sagen, ein Zweikaisertreffen in Echternach. Vielleicht kommst Du ja auch noch zur Springprozession!
Du wirst anscheinend mächtig verwöhnt (wie auch an dem herrlichen Kuchenstück zu sehen ist). Wir freuen uns, dass es Dir so gut gefällt, auf dem Bockfelsen zu Gast zu sein und dort so viele neue Freunde zu finden.​
Ja, das denken wir auch - und gönnen Nero diesen Urlaub ganz besonders, weil er ja sonst als Verkehrsbeobachter stets auf seinem Posten bleiben muss und so gut wie nie Gelegenheit findet, auch mal die Pfoten baumeln zu lassen. ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben