Teddybärenthread IX

Nihil

Praetor
Stammrömer
Ich halte den Abschuss eines betrunkenen / bewusstlosen und wehrlosen Waschbären für moralisch durchaus fragwürdig, nicht aber den Abschuss selber. Diese invasive Art ist nun wirklich nicht vom Aussterben bedroht, im Gegensatz zu viele heimische Vogelarten, denen von den Waschbären der Garaus gemacht wird. Und im Zustand des Trunkenseins in die ewigen " Jagdgründe" abberufen zu werden, ist zumindest qualfrei.
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Diese invasive Art ist nun wirklich nicht vom Aussterben bedroht, im Gegensatz zu viele heimische Vogelarten, denen von den Waschbären der Garaus gemacht wird. Und im Zustand des Trunkenseins in die ewigen " Jagdgründe" abberufen zu werden, ist zumindest qualfrei.
Vgl. dazu:

In der dort einzusehenden Dissertation von Berit Michler heißt es:
Die Hypothese, dass der Waschbär durch Prädation lokale Bestände naturschutzfachlich relevanter Tierarten beeinträchtigen kann, konnte anhand der vorliegenden Ergebnisse aus dem Gebiet des Müritz-Nationalparks nicht bestätigt werden.
Speziell zu den Vögeln:

Die jährlichen Prädationsraten lagen beispielsweise für Vögel zwischen 0,004 (Rabenvögel) und 5,93 (Kohlmeise) Individuen/100 ha und damit in einem Größenbereich von 0,8 % (Star) bis 6,2 % (Bunt-bzw. Mittelspecht) des jeweils zugrunde liegendenJungvogelbestandes.
Leider haben die kleinen Räuber mit der Zorro-Maske keine Lobby.

Und im Zustand des Trunkenseins in die ewigen " Jagdgründe" abberufen zu werden, ist zumindest qualfrei.
Das wage ich zu bezweifeln - wie der Film zeigt, war der Geselle nicht so volltrunken, dass er nichts mehr mitbekam.
 

Nihil

Praetor
Stammrömer
Selbst der Nabu scheint sich wegen der Auswirkungen auf die heimische Fauna nicht sicher zu sein. Wäre schon schade, wenn die heimischen Schildkröten, Amphibien, Boden- und Höhlenbrüter aussterben, weil das putzige " Bärchen" aufräumt. Ich glaube, der hübsche Geselle hat eine Lobby, weil er eben so nett aussieht.
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Dieses nette Video haben wir eben entdeckt:


Viel Spaß beim Schauen. Unseren Bärenbrüdern scheint es in Bärlin prächtig zu gehen.
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Pit und Paule, wie ihre Spitznamen lauten, waren auch in den 19 Uhr heute-Nachrichten zu sehen. Mal sehen, ob es davon auch ein Video gibt.
 

Romitis

Pontifex
Stammrömer
Der rbb hat vorhin auch berichtet.
Morgen um 17.10 Uhr gibt es eine Sondersendung über die ersten 4 Monate in Leben der Pandabärchen.
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Danke für den Hinweis, Romitis!

 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Hoffentlich gibt es eine Aufzeichnung davon denn rbb empfange ich nicht und um diese Zeit bin ich wahrscheinlich nicht zu Hause.
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Und hier eine 44minütige Reportage:


Video verfügbar bis:
04.01.2021 ∙ 23:59 Uhr

Ich nehme an, diese Sendung ist identisch mit jener von morgen.
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Heute gibt es ein nettes Eisbärvideo aus Vindobona:


Zum Knuddeln!

Die Kumpels aus Bärlin erfreuen sich bereits im Teich:

 
Oben