Teddybärenthread IX

Claude

Triumphator
Stammrömer
Nun denn - aber den Kauf der DVD, so sie irgendwann erhältlich ist, sehen wir dennoch vor.

Der Kinostart in Gallien ist erst am 6. Dezember. Aber vielleicht sparen wir uns das für die Weihnachtstage in Aix auf.
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Wir sollten zur Gegendemo aufrufen -

meinen die Trabanten aus Lutetia.

Übrigens werden wir am Wochenende Paddington 1 in unserer Buchandlung abholen können :thumbup::thumbup::thumbup:.
Auch der Kinobesuch ist vorgesehen. Und diejenigen, die daheimbleiben müssen, können sich darauf freuen, dass Paddington 2 am 26. März auf DVD erscheinen wird.
 

Pasquetta

Triumphator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Saluti in alle Höhlen ;),
vor einigen Tagen haben wir eine Notiz nur mal so überflogen, in der es hieß, dass ganz viele fleißige Leute, die für uns den Panettone Melegatti backen, bald arbeitslos werden würden, weil die ditta ganz schlecht da steht :(. Das scheint durch alle möglichen Kanäle in viele, viele Höhlen verbreitet worden zu sein, so dass sie jetzt für's Weihnachtsfest noch 8O 1,5 Millionen von dem süßen Kuchen backen mussten und - soweit wir das verstanden haben - für's Erste über den (Mehl- :lol:)Berg sind x( (will vor allem heißen: die fleißigen Bäcker haben ihren Lohn, der noch seit September ausstand, bezahlt bekommen - und so können auch sie sich leichter einen besonders guten Weihnachtspanettone kaufen :nod:).
Und wer hat mitgemacht, das es dazu gekommen ist :?: Natürlich welche von uns 8): Melegatti vende 1,5 milioni di pandori grzie social - schaut mal auf Bild 16 :!:
Ich zieh' eigentlich einen schönen Lachs vor, aber um die Leute von Melegatti, die in Schwierigkeiten sind, zu unterstützen, mach' ich eine Ausnahme von der Regel :~.
Na, da sollten wir wohl auch noch einen anderen Panettone für's Fest uns besorgen ;), überlegen mit adventlichen Grüßen an euch alle


Martin und Lämmchen,
die meinen: Pandoro oder Panettone - egal, schmecken beide gut ;).
 
Zuletzt bearbeitet:

Leo2

Tribunus Militum
Stammrömer
Cheffe blockiert noch immer "unseren" Rechner :evil:

.... aber immerhin haben wir uns zwei Pfotos gemopst:



Schöne Grüße aus Tromsø

(leider sind die Kumpels ausgestopft und stehen im Tromsø-Museum, das von der Universität betrieben wird)

Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Simone-Clio

Augustus
Mitarbeiter
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Sehr traurig!

Da ist doch die folgende Nachricht, die wir vor zwei Tagen in unserer lokalen Tageszeitung gelesen haben, erfreulicher.

Video zeigt das wenige Monate alte Tier: Kleiner verwaister Braunbär "Luigi" in Griechenland gerettet | General-Anzeiger Bonn

Ein griechischer Autofahrer hat das Leben eines wenige Monate alten verwaisten Braunbären gerettet. "Luigi" wird jetzt von einer Bärenschutzorganisation aufgepäppelt. (...)

„Er spielt gerne mit Bällen, deswegen haben wir ihn nach dem Namen des berühmten italienischen Torwarts Luigi genannt“, sagte Stefanou mit Blick auf Gianluigi Buffon von Juventus Turin.
2 Fotos und ein Video
Diese Knopfaugen finden die hiesigen Trabanten unwiderstehlich!

Link zur Homepage von Arcturos: Arcturos.gr

Dort hat Luigi seine eigene Seite: ARCTUROS will take care of Luigi, an orphan bear cub :thumbup:
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Dieses Plakat hat der BEVA in der Metro entdeckt:

https://www.thoiry.net/sites/thoiry.net/files/inline-images/THOIRY_campagne7.jpg
Rufus, Justus und Emil fanden es höchst vergnüglich und haben flugs auf der HP des Zoos nachgesehen.

Aber auch die Arktoi kommen hier auf ihre Kosten:

https://www.thoiry.net/sites/thoiry.net/files/inline-images/THOIRY_campagne8_0.jpg
https://www.thoiry.net/sites/thoiry.net/files/inline-images/THOIRY_campagne6.jpg
Mit dem Motto nimmt man einen Slogan aus dem Mai 68 auf.

Beste Grüße
die Trabanten aus Lutetia

 
Zuletzt bearbeitet:

Simone-Clio

Augustus
Mitarbeiter
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Während ich mit dem Auto in der Werkstatt war, haben meine Trabanten sich an den PC geschlichen ;) und in der Repubblica folgende Mitteilung gelesen: Roma, Bioparco accoglie 3 cuccioli di orso maltrattati: avranno spazio tutto per loro

Der Bioparco in Rom hat drei junge, in Albanien misshandelte, Bären aufgenommen und bietet ihnen ein neues Heim. Es sind zwei Bärenjungen und ein Bärenmädchen. Für sie ist der Zoo bestimmt ein gutes Zuhause nach allem, was sie erleben mussten.
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Da haben die Arktoi aber ein feines neues Zuhause gefunden. Es scheint, als hätten sie sogar einen eigenen Nasone (Bild 19) ... Hoffentlich können sie die schlimmen Zeiten schnell vergessen!
 
Top