Teddybärenthread IV

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Nicht wirklich ... :~ :lol: :lol: :~


Nur ganz schnell einen lieben Gruss aus Shanghai!

Wir hatten hier schon 2 ganz tolle Tage und erleben sehr viel (...)

Gestern waren wir etwas erschlagen von der 18-Millionenstadt, aber es war auch ein über 36 Stundentag.

Heute waren wir in Zhou Zhuang, einer Stadt 90 km im Landesinneren im Wasserland - das Venedig des Ostens. Das war wie in einem Traum. Wir können immer noch nicht fassen, dass wir hier sind.

Vielen Dank für eure Nachrichten - und das hört sich ja wirklich alles sehr abenteuerlich und spannend an. :eek: :nod: :thumbup: 8)

Wir drücken euch die Pfoten, dass weiterhin alles so gut verlaufen möge! :D
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Es wird im Laufe dieses Jahres sogar eine halbe Stelle neu zu besetzen sein :eek: :nod: - aber dafür :idea: :~ :~ kommt das natürlich um Jahre zu früh (wenn es überhaupt in Betracht käme) ... was mein großer Bruder Gereon natürlich schade findet. :?


Claude im Archiv??? :?:?
Da würde ich nur Chaos anrichten - und Gereon müßte Sonderschichten absolvieren, um das alles wieder zu richten.

Claude
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Nur ganz schnell einen lieben Gruss aus Shanghai!

Wir hatten hier schon 2 ganz tolle Tage und erleben sehr viel: kulturell, kulinarisch etc.auf fast allen Ebenen. Es ist einfach sehr beeindruckend. Shanghai ist eine Stadt voller Gegensätze, man findet alles...das traditionnelle und hochmoderne (Die anstehende Weltausstellung!!!-), sowie auch das harte/arme und reiche Grossstadtleben. Gestern waren wir etwas erschlagen von der 18 Millionenstadt, aber es war auch ein über 36 Stundentag.

Heute waren wir in Zhou Zhuang, einer Stadt 90 km im Landesinneren im Wasserland_ Das Venedig des Ostens. Das war wie in einem Traum. Wir können immer noch nicht fassen, dass wir hier sind.

Bis die Tage,

Aina und Co
Das hört sich doch schon mal richtig gut an - denkst Du auch an Pfotos???
Da sieht man mal wieder, wie weltweit gespannt die Bärenconnection ist.

Weiter viel Spaß und Freude am Entdecken
Claude
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Was ist an diesem Pfoto aussergewöhnlich???


Viel Spass beim Knobeln wünschen Euch Eure Bockfelsener
Na, das ist natürlich ganz einfach zu beantworten: Außergewöhnlich an diesem Pfoto ist, daaass ... es ein ganz außergewöhnlich :~ schönes Pfoto ist! :nod: :thumbup: :thumbup: :lol: :p :lol: :lol: :~
Grazie Velasquez,
wir haben uns gefreut, dass das Pfoto dir gefällt. Hast du gesehen, wie stolz Fatzi seinen orangefarbenen Sternsinger-Schnürsenkel trägt!? Den Buff braucht er nach dem Frühlingsbeginn nun nicht mehr und freut sich an dem neuen Band, das ihn mit Gauki verknüpft ;) :nod:

Könnte es sein, dass in Rom wieder ein internationaler Bärenaustausch stattgefunden hat? ;) :D Die Archiv-Zwinglinge ;) weilen derzeit in Luxemburg, aber Klein-Konstantin fehlt auf dem Pfoto. :nod:

Liebe Grüße,
Susannah
Liebe Susannah,

Asterixinchen, Angela (mit Frédéric und Poldi) und Claude haben sich tapfer geschlagen :thumbup: :thumbup: :thumbup:, aber du hast voll den Durchblick bewiesen :proud: 8) nachdem du uns natürlich auch noch kürzlich in Rom alle vereint erlebt hast. Applaus von Bruno und Gereon aus L. und von Konstantin bei seinem lieben Kumpel V. im Archiv.
Konstantin ist sehr stolz sein Praktikum ;) dort fortsetzen zu dürfen.

Aha - Bruno und Gereon machen Ferien vom Archiv!
Da gibt es dann Hilfe beim Kampf gegen die Papierstapel am Bockfelsen ...
Oh ja, das ist aber auch dringend notwendig! :blush: :~ :~

Simone und die Bockfelsener möchten aber ihren lieben Besuch nun nicht ausbeuten :D und haben vor in den kommenden Wochen mit Bruno und Gereon zusammen ein paar nette Ausflüge zu unternehemen. Hoffentlich spielt das Wetter mit!
Als gute Archivbären haben Bruno und Gereon selbst allerdings von sich aus eine wichtige Aufgabe für sich in Simones Büro ausgemacht :nod: und können es kaum erwarten loszulegen .... Dazu sicher bei Gelegenheit noch mehr!

Heute haben sie vom Postboten überraschend ein Päckchen erhalten, über dessen Inhalt (siehe Pfoto) sie sich mächtig gefreut haben. Die Plastikhülle ist inzwischen abgenommen und die drei Bären sind schon in ihre Lektüre versunken!


Wir alle grüssen euch ganz lieb und wünschen Aina und den Kumpels viel Spass im fernen China!​

Die Bockfelsener​
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Leider nur ganz kurz :( :( - Weiteres schreibt euch hoffentlich bald Velasquez; aber wir haben hier immer noch alle Pfoten voll zu tun mit in der Rom-Woche liegengebliebener Arbeit:

Heute haben sie vom Postboten überraschend ein Päckchen erhalten, über dessen Inhalt (siehe Pfoto) sie sich mächtig gefreut haben. Die Plastikhülle ist inzwischen abgenommen und die drei Bären sind schon in ihre Lektüre versunken!

Na, wenn das so ist, dann kann ich den Rechnungsbetrag (für unsere Annalen 2009) an den Böhlau-Verlag ja jetzt anweisen :D - was brauch' ich da noch die Freigabe seitens unseres Schatzmeisters. :lol: :lol: :~
 

Susannah

Dictator
Stammrömer
Was ist an diesem Pfoto aussergewöhnlich???


Viel Spass beim Knobeln wünschen Euch Eure Bockfelsener
Liebe Simone,

bin gerade durch Zufall in meinem Arbeitszimmer, um die EU-Impfpässe zu holen, bevor es gleich zu unserer Tierärztin geht. Bei unserer Kleinsten steht nämlich die nächste Puppy-Impfung an - Autsch! :?

Der Groschen fällt langsam - Cent für Cent - aber immerhin fällt er noch! ;) :lol: :~ Auf dem Foto vermisse ich auch die Zwinglinge Anton & Emil. Sie scheinen wohl ebenfalls, ins benachbarte Ausland ausgewandert zu sein. ;) :D

Liebe Grüße,
Susannah

... auch von mir ganz liebe Grüße nach China an Aina. Mensch, wenn das sich nicht reimt! ;) :D Und bitte, liebe Aina, keine Hunde essen!!! 8O :?
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Leider nur ganz kurz :( :( - Weiteres schreibt euch hoffentlich bald Velasquez; aber wir haben hier immer noch alle Pfoten voll zu tun mit in der Rom-Woche liegengebliebener Arbeit
Kein Problem, wir müssen auch gleich wieder weg! Lieber Konstantin, hilf Gauki und Velasquez so gut du kannst!
Liebe Grüsse brummen alle momentan am Bochfelsen vereinten Bärenbrüder :nod:

Gaukler schrieb:
Na, wenn das so ist, dann kann ich den Rechnungsbetrag (für unsere Annalen 2009) an den Böhlau-Verlag ja jetzt anweisen :D - was brauch' ich da noch die Freigabe seitens unseres Schatzmeisters. :lol: :lol: :~
Ja, wer braucht schon einen Schatzmeister, wenn er Schätzchen wie uns hat :lol: :D :blush: brummen Bruno, Gereon und Doudou due!

Duw :~
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Auf dem Foto vermisse ich auch die Zwinglinge Anton & Emil. Sie scheinen wohl ebenfalls, ins benachbarte Ausland ausgewandert zu sein. ;) :D
Liebe Susannah,
Emil und Anton, die Unzertrennlichen, sind seit Januar zusammen in Honnef und sind nur zur Hochzeit mit nach Rom gekommen! Erst im Mai werden sie dann ins Sommerquartier :D an den Bockfelsen wechseln. Dann kehren auch Lasse und Heng, unsere lieben anderen Gastbären nachhause zurück!

Herzlichen Dank schon mal auf diesem Weg für die wunderbärigen Aventinpfotos! Noch können wir leider keine Kostprobe anbieten, Bäricht dauert noch, leider! Bis Freitag ist Simone noch mächtig eingespannt :(.

Alles Gute beim Tierarzt und liebe Grüsse,
Simone
 

Susannah

Dictator
Stammrömer
Liebe Susannah,
Emil und Anton, die Unzertrennlichen, sind seit Januar zusammen in Honnef und sind nur zur Hochzeit mit nach Rom gekommen! Erst im Mai werden sie dann ins Sommerquartier :D an den Bockfelsen wechseln.
Jetzt ist der Groschen gefallen! ;) :D Da ist mir doch wieder etwas entgangen! :blush:


Herzlichen Dank schon mal auf diesem Weg für die wunderbärigen Aventinpfotos! Noch können wir leider keine Kostprobe anbieten, Bäricht dauert noch, leider! Bis Freitag ist Simone noch mächtig eingespannt :(.
Sehr gerne geschehen! :nod: Nur keinen Stress aufkommen lassen, wir sind hier und laufen nicht weg! ;) :D


Alles Gute beim Tierarzt und liebe Grüsse,
Simone
Bei der Tierärztin ist alles gut verlaufen. Frauchen, mit ihrer Spritzenphobie, erging es schlechter als der Kleinen. :roll: Sie war ganz tapfer und hat keinen Mucks von sich gegeben. ;) :D
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Einen schnellen Gruß aus Lutetia - heute war ein langer Tag und so blieb wenig Zeit (d.h. eigentlich gar keine ...) für das Arktonet (dafür umso mehr für Kuchen).

Bis dann
S.
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
So blieb wenig Zeit (d.h. eigentlich gar keine ...) für das Arktonet (dafür umso mehr für Kuchen).
Zefix 8O - ich hab' ja gestern ganz und gar das Gratulieren vergessen! 8O 8O :? 8O

Bitte, lieber Freund S., richte doch deiner Chefin nachträglich :blush: :blush: :blush: noch einen herzlichen Glückwunsch von uns allen aus! :nod: :nod: :thumbup:


Nur eben, dass das mit dem "wenig Zeit haben" auch hier galoppierend grassiert - ihr seht es ja, was ich alles noch nicht :!: bärichten konnte in den letzten Tagen ... wir sitzen hier umgeben von einzutütenden Papierstapeln: 1300 Schreiben Historischer Verein für den Niederrhein (2 für jedes Mitglied - außer denen, die per Mail beliefert werden) und 1000 Schreiben für den Volkersberger Kurs ... und irgendwie werden und werden die Stapel nicht so recht niedriger, auch wenn wir eintüten und eintüten, bis die Pfoten qualmen ... nun, liegt daran, dass auch immer wieder was Aktuelles (Telefonat etc.) dazwischen kommt x( ...

... also letzte Woche in Rom war's entschieden angenehmer. :roll:

Aber es wird auch wieder besser :nod: - um einen anderen alten Forumsspruch darauf anzuwenden. :]

Also zu allen euren Pfotos (hier und per Mail) und allem anderen kommen wir noch - aber eben erst später, leider
versichert
Velasquez :?
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Dornröschen schläft jetzt für immer

Eines aber muss ich euch trotzdem rasch noch erzählen: Gestern Abend hat Gauki ihr Dornröschen schlafen gelegt - also: final. :roll: Nämlich indem sie es beim Befüllen der Waschmaschine vergessen hat in der Tasche der Regenjacke, die sie letzte Woche auf dem Hin- und Rückflug getragen hatte - und also hat Dornröschen einen Waschgang bei 60 Gras absolviert: So was kann man mit Arktoi zur Not :!: machen - aber für ein Handy hat es letale Folgen. :p

Jetzt möchte sie sich dieser Tage ein neues anschaffen und schauen, dass sie die alte Nummer wieder bekommt ... nun, wir werden sehen. :]
 

FestiNalente

Censor
Stammrömer
Eines aber muss ich euch trotzdem rasch noch erzählen: Gestern Abend hat Gauki ihr Dornröschen schlafen gelegt - also: final. :roll: Nämlich indem sie es beim Befüllen der Waschmaschine vergessen hat in der Tasche der Regenjacke, die sie letzte Woche auf dem Hin- und Rückflug getragen hatte - und also hat Dornröschen einen Waschgang bei 60 Gras absolviert: So was kann man mit Arktoi zur Not :!: machen - aber für ein Handy hat es letale Folgen. :p

Jetzt möchte sie sich dieser Tage ein neues anschaffen und schauen, dass sie die alte Nummer wieder bekommt ... nun, wir werden sehen. :]
RIP
 

Aina

Aedilis
Stammrömer
Nur schnell einen kleinen Gruss... uns geht es prima, die Zeit geht zu schnell um.

Gestern Shanghai, heute Suzhou (Grosses Abenteuer) morgen geht es nach HongKong.

Wir werden berichten!

Theo und Felix

Übrigens Claude, Aina hat uns etwas gekauft... das ist total praktisch...
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Liebe Freunde in der claudischen Höhle, das ist eine ausgesprochen gute Idee. :nod: :thumbup: :] Und also wünschen wir euch samt eurem lieben Gast ein fröhliches Kissenschlachten! 8)
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Was ist an diesem Pfoto aussergewöhnlich???


Viel Spass beim Knobeln wünschen Euch Eure Bockfelsener
Na, das ist natürlich ganz einfach zu beantworten: Außergewöhnlich an diesem Pfoto ist, daaass ... es ein ganz außergewöhnlich :~ schönes Pfoto ist! :nod: :thumbup: :thumbup: :lol: :p :lol: :lol: :~
Grazie Velasquez,
wir haben uns gefreut, dass das Pfoto dir gefällt. Hast du gesehen, wie stolz Fatzi seinen orangefarbenen Sternsinger-Schnürsenkel trägt!? Den Buff braucht er nach dem Frühlingsbeginn nun nicht mehr und freut sich an dem neuen Band, das ihn mit Gauki verknüpft ;) :nod:
Ja, das haben wir wohl bemerkt :nod: - und zudem passt Orange (als Komplementärfarbe) ja auch sehr gut zu seinem blauen Outfit. :thumbup: Und für den Winter-Buff ist es ja nun zum Glück (endlich :!:) wirklich zu warm geworden: auch am Bockfelsen; nicht nur in Rom. :D





Eure Rätselfrage hat natürlich bei weitem nicht nur Susannah richtig beantwortet - und die Besatzung der claudischen und der Rengschburger Höhle sogar vorher ;) ... aber zum Glück ist unser Arktonet ja kein Wettrennen. :lol:
Könnte es sein, dass in Rom wieder ein internationaler Bärenaustausch stattgefunden hat? ;) :D Die Archiv-Zwinglinge ;) weilen derzeit in Luxemburg, aber Klein-Konstantin fehlt auf dem Pfoto. :nod:
Applaus von Bruno und Gereon aus L. und von Konstantin bei seinem lieben Kumpel V. im Archiv.
Konstantin ist sehr stolz, sein Praktikum ;) dort fortsetzen zu dürfen.
Wir sind unsererseits auch sehr froh, ihn wieder hier bei uns zu haben - zumal derzeit, wie ja tagsüber schon kurz erläutert, hier wirklich jede Pfote gebraucht wird. Und wir dürfen euch versichern, dass euer liebes Bärenbrüderchen Konstantin wirklich nach besten Kräften mit anpackt. :nod: :]



Natürlich sind wir auch gespannt darauf, demnächst zu erfahren, in welcher Weise Bruno und Gereon sich am Bockfelsen nützlich machen:
Als gute Archivbären haben Bruno und Gereon selbst allerdings von sich aus eine wichtige Aufgabe für sich in Simones Büro ausgemacht :nod: und können es kaum erwarten loszulegen .... Dazu sicher bei Gelegenheit noch mehr!



Simone und die Bockfelsener möchten aber ihren lieben Besuch nun nicht ausbeuten :D und haben vor in den kommenden Wochen mit Bruno und Gereon zusammen ein paar nette Ausflüge zu unternehemen. Hoffentlich spielt das Wetter mit!
Also von "Ausbeuten" :eek: kann da sicherlich überhaupt keine Rede sein - dazu kennen wir die gemütliche Höhle am Bockfelsen schon zu gut; sooo ist das da gar nicht1
:D





Heute haben sie vom Postboten überraschend ein Päckchen erhalten, über dessen Inhalt sie sich mächtig gefreut haben. Die Plastikhülle ist inzwischen abgenommen und die drei Bären sind schon in ihre Lektüre versunken!

Na, das ist dann für meine beiden Archivbärenbrüder auch was von daheim ;) - aber so überraschend war es eigentlich nicht; sondern endlich :roll: :twisted: hat der Verlag unsere Vereins-Jahresgabe für 2009 :!: auf den Weg gebracht.

Was uns aber auffällt an dem Pfoto: In der Bockfelsen-Höhle tut jetzt wieder der gewohnte und bewährte Sessel Dienst ... was ja längere Zeit nicht der Fall war. :idea:
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Gaukler schrieb:
Na, wenn das so ist, dann kann ich den Rechnungsbetrag (für unsere Annalen 2009) an den Böhlau-Verlag ja jetzt anweisen :D - was brauch' ich da noch die Freigabe seitens unseres Schatzmeisters. :lol: :lol: :~
Ja, wer braucht schon einen Schatzmeister, wenn er Schätzchen wie uns hat :lol: :D :blush: brummen Bruno, Gereon und Doudou due!

Duw :~
Recht habt ihr, liebe Bärenbrüder! :]

Übrigens und apropos: Auch von unseren Brüdern in T. gibt es Neuigkeiten :nod: :thumbup: 8) - nur, dass ich leider dafür (wie auch immer noch und vor allem für meinen Bäricht) heute Abend keine Zeit mehr finde; erst recht nicht für ein Pfoto. :( Aber zum Glück haben wir ja alle Bärendgeduld; und außerdem: Wer weiß ... was die Nachrichten aus der Höhle in T. betrifft, so könnte es sogar sein, dass die Bockfelsenbande auch schon informiert wäre ... :~ :~ :~
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
[Zefix 8O - ich hab' ja gestern ganz und gar das Gratulieren vergessen! 8O 8O :? 8O

Bitte, lieber Freund S., richte doch deiner Chefin nachträglich :blush: :blush: :blush: noch einen herzlichen Glückwunsch von uns allen aus! :nod: :nod: :thumbup:


Nur eben, dass das mit dem "wenig Zeit haben" auch hier galoppierend grassiert - ihr seht es ja, was ich alles noch nicht :!: bärichten konnte in den letzten Tagen ... wir sitzen hier umgeben von einzutütenden Papierstapeln: 1300 Schreiben Historischer Verein für den Niederrhein (2 für jedes Mitglied - außer denen, die per Mail beliefert werden) und 1000 Schreiben für den Volkersberger Kurs ... und irgendwie werden und werden die Stapel nicht so recht niedriger, auch wenn wir eintüten und eintüten, bis die Pfoten qualmen ... nun, liegt daran, dass auch immer wieder was Aktuelles (Telefonat etc.) dazwischen kommt x( ...

... also letzte Woche in Rom war's entschieden angenehmer. :roll:

Aber es wird auch wieder besser :nod: - um einen anderen alten Forumsspruch darauf anzuwenden. :]

Also zu allen euren Pfotos (hier und per Mail) und allem anderen kommen wir noch - aber eben erst später, leider
versichert
Velasquez :?

Lieber Velasquez,

jetzt ist unser Tagewerk abgeschlossen und wir haben endlich Zeit genug, um Dir zu sagen, dass sich die Chefin sehr über die bärigen Glückwünsche aus Eurer Höhle gefreut hat.

Das Zeitproblem ist derzeit echt heftig, aber nächste Woche wird es wieder besser. Dann sind die Abendsitzungen vorbei. Bei Euch ist ja auch vielleicht bald wieder Land in Sicht.
Angesichts der einzutütenden Briefe: Eure Chefin wird ihre emsigen Helferlein sicher vermissen. Mais: tu mettras ta main dans la pâte, n'est-ce pas ...

S., Victor und Felix (der sich heute wieder bei uns eingefunden hat - er war einfach zu einsam ohne Kumpel).
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben