Teddybärenthread II

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ticker

Herzlichen Dank, Asterixinchen - vom Motiv her gefällt mir der schon sehr gut. :nod:

Dennoch (aber das konntest du natürlich nicht wissen) entspricht er in maßgeblichen Punkten nicht den Gegebenheiten:
Zum einen sagt Velasquez, dieses Motiv mit Herz und Rose sei "seins" (vom FT/BT in Köln her) - und allerhöchstwahrscheinlich wird er diese Romreise nicht mitmachen; und auch sonst kein Bär. Sondern zu der Konstellation Hase, Gaukler, Lumpenhund und Melchior gehört nun mal Lennie; und nur Lennie - darauf hat er ganz einfach die älteren Rechte; seit 1994 immerhin. :nod:
Zum anderen soll die Fahrt gar nicht am Geburtstag selbst (bzw. um diesen herum) stattfinden, sondern erst Ende September; als eine Art Reprise von 2007. :idea:

Aber dieses alles, wie bereits gesagt, konntest du natürlich nicht wissen! ;)
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Asterixinchen schrieb:


Velasquez sagt, dieses Motiv mit Herz und Rose sei "seins" (vom FT/BT in Köln her)​

Jawohl ... genau das sagt er! ;) :p 8)





Ich hab Cheffe gebeten, bevor er das letzte Osterei aufisst, doch wenigstens mal ein Bild zu machen -
Brummi läßt alle Bären herzlich grüßen!
Danke für die Grüße - aber das mit dem letzten Osterei erschreckt uns doch ein wenig 8O 8O: Hattet ihr nur so wenige ... oder seid ihr dermaßen verfr ... :blush: :blush: :~:?:
 

Leo2

Tribunus Militum
Stammrömer
Asterixinchen schrieb:




Velasquez sagt, dieses Motiv mit Herz und Rose sei "seins" (vom FT/BT in Köln her)

Jawohl ... genau das sagt er! ;) :p 8)





Ich hab Cheffe gebeten, bevor er das letzte Osterei aufisst, doch wenigstens mal ein Bild zu machen -

Brummi läßt alle Bären herzlich grüßen!​

Danke für die Grüße - aber das mit dem letzten Osterei erschreckt uns doch ein wenig 8O 8O: Hattet ihr nur so wenige ... oder seid ihr dermaßen verfr ... :blush: :blush: :~:?:​


Seit dem die Söhne (Cheffe nennt sie passenderweise immer noch "Bären") aus dem Hause sind, gibt´s nur noch ganz wenige (immerhin Schwiegermutter versorgt Cheffe damit noch !) - und für Teddies und Löwen gar keine :cry::cry::cry: ! Und da Cheffe gestern Abend mit den Söhnen und Anhang gegrillt hat - gab´s heute aussser Frühstück nix - und da mußten halt die Ostereier´dran glauben !;)

Gruß

 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Ich hab Cheffe gebeten, bevor er das letzte Osterei aufisst, doch wenigstens mal ein Bild zu machen


Hattet ihr nur so wenige ... oder seid ihr dermaßen verfr ... :blush: :blush: :~:?:​

Seitdem die Söhne (Cheffe nennt sie passenderweise immer noch "Bären") aus dem Hause sind, gibt´s nur noch ganz wenige (immerhin Schwiegermutter versorgt Cheffe damit noch !) - und für Teddies und Löwen gar keine :cry::cry::cry: ! Und da Cheffe gestern Abend mit den Söhnen und Anhang gegrillt hat - gab´s heute ausser Frühstück nix - und da mußten halt die Ostereier dran glauben!;)

Huch 8O ... wie spartanisch 8O 8O ... und das zu Ostern! 8O 8O 8O :? Ihr armen Schweine! :(

 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
225396lj.png
;) :~ :~
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
Herzlichen Dank, Asterixinchen - vom Motiv her gefällt mir der schon sehr gut. :nod:

Dennoch (aber das konntest du natürlich nicht wissen) entspricht er in maßgeblichen Punkten nicht den Gegebenheiten:
Zum einen sagt Velasquez, dieses Motiv mit Herz und Rose sei "seins" (vom FT/BT in Köln her) - und allerhöchstwahrscheinlich wird er diese Romreise nicht mitmachen; und auch sonst kein Bär. Sondern zu der Konstellation Hase, Gaukler, Lumpenhund und Melchior gehört nun mal Lennie; und nur Lennie - darauf hat er ganz einfach die älteren Rechte; seit 1994 immerhin. :nod:
Zum anderen soll die Fahrt gar nicht am Geburtstag selbst (bzw. um diesen herum) stattfinden, sondern erst Ende September; als eine Art Reprise von 2007. :idea:

Aber dieses alles, wie bereits gesagt, konntest du natürlich nicht wissen! ;)


.... war ja auch nur eine :idea: Idee :idea:

;) ;) ;)
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer

Ein fröhlicher und friedlicher Tag ist nun zu Ende, aber auch am Ostermontag ist immer etwas los am Bockfelsen, davon vielleicht morgen mehr!​

Buona notte,​

Emil, Anton, Justav und Bernie​

Hallo in die Runde,

leider, leider haben wir jetzt nur ein Viertelstündchen PC-Zeit und können darum auf viele eurer postings nicht eingehen :blush: :cry:.
Statt dessen zeigen wir euch, was wir gestern damit meinten, als wir sagten, am Ostermontag sei immer etwas los am Bockfelsen!

Emaischen 2009


Emaischen ist der Name eines Marktes, der am Ostermontag in der Stadt Luxemburg rund um den Fischmarkt und bis zum Bockfelsen hinunter abgehalten wird. Der Name geht, wie ihr euch wohl schon gedacht habt, auf den Namen des biblischen Ortes Emmaus Emmaus (biblischer Ort) ? Wikipedia zurück.

Angeboten werden dort vor allem "Péckvillercher" Péckvillchen ? Wikipedia, aus Ton gebackene Pfeifen in Vogelform. "Péckvillercher" sind sehr beliebte Sammlerobjekte und werden in vielen Formen, Farben und Preislagen angeboten!​

Wir zeigen euch nun Simones Bilder von der Emaischen 2009:​






Ein Spatzenmädchen, wie die beiden rechts, brachte Simone mit nachhause :thumbup:​

An diesem freundlichen, warmen aber dunstigen Morgen lag der Bockfelsen in relativer Ruhe da und ahnte noch nichts von kommenden Ereignissen, die ihn sicher in seinen Grundfesten erschüttern werden ;) :lol: 8) :lol:​


Liebe Grüsse von der Bockfelsenbande, die jetzt ein wenig fernsieht und vielleicht später noch einmal hereinschaut!​

 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Wow :!: :eek: :eek: :!: - was für schöne bunte Bilder auch heute zur Pasquetta! :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: Darunter natürlich auch die von den Bären. :nod: :thumbup:
der Bockfelsenbande schrieb:
Diese Vogel-Pfeifen kannten wir noch nicht; aber der Beschreibung nach könnte es sich dabei um eine melodiös einfachere, dafür in der künstlerischen Ausführung anspruchsvollere Form der Okarina handeln ... Frédéric, unser Musiker: Wo steckst du? Und wie lautet dein fachmännisches Urteil?
smilie_musik_015.gif
;)





der Bockfelsenbande schrieb:
An diesem freundlichen, warmen aber dunstigen Morgen lag der Bockfelsen in relativer Ruhe da und ahnte noch nichts von kommenden Ereignissen, die ihn sicher in seinen Grundfesten erschüttern werden ;) :lol: 8) :lol:


Medium 40149 anzeigen

Seltsam ... so was Ähnliches hab' ich doch dieser Tage schon mal irgendwo
smilie_denk_09.gif
;) gelesen:

Aber nicht mehr als 5 - sonst gerät in L. alles durcheinander!
:~ :~ :~


 

Leo2

Tribunus Militum
Stammrömer
Ich hab Cheffe gebeten, bevor er das letzte Osterei aufisst, doch wenigstens mal ein Bild zu machen


Hattet ihr nur so wenige ... oder seid ihr dermaßen verfr ... :blush: :blush: :~:?:​


Seitdem die Söhne (Cheffe nennt sie passenderweise immer noch "Bären") aus dem Hause sind, gibt´s nur noch ganz wenige (immerhin Schwiegermutter versorgt Cheffe damit noch !) - und für Teddies und Löwen gar keine :cry::cry::cry: ! Und da Cheffe gestern Abend mit den Söhnen und Anhang gegrillt hat - gab´s heute ausser Frühstück nix - und da mußten halt die Ostereier dran glauben!;)

Huch 8O ... wie spartanisch 8O 8O ... und das zu Ostern! 8O 8O 8O :? Ihr armen Schweine! :(




Och - so schlimm ist das nicht - die Teddies kriegen ab und zu Honig - und ich krieg was vom Grillen ab :D !

Ich hoffe, Ihr hattet alle ein schönes Osterfest - Cheffe muß ja morgen wieder arbeiten - den hab ich jetzt in´s Bett gescheucht, sonst kriegt er vom vielen Bild-Bearbeiten noch rechteckige Augen.

.... e i n Bild muß ich Euch zeigen (das kommt dann morgen mit den anderen Nachtaufnahmen in die Reisebeschreibung:

Panorama Petersplatz am Abend von Friedrich Höper - fotocommunity.de

Thschüss bis denne !
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Ich hoffe, Ihr hattet alle ein schönes Osterfest - Cheffe muß ja morgen wieder arbeiten - den hab ich jetzt in´s Bett gescheucht, sonst kriegt er vom vielen Bild-Bearbeiten noch rechteckige Augen.
So hier?
smilie_sh_001.gif

:lol: 8) ;) :~​




E i n Bild muß ich Euch zeigen (das kommt dann morgen mit den anderen Nachtaufnahmen in die Reisebeschreibung:

Panorama Petersplatz am Abend von Friedrich Höper - fotocommunity.de

Das Schlafengehen hat dein Cheffe sich jetzt aber auch verdient - Bär, Bär, Bär, was für ein einfach umwerfendes Bild! :eek:
smilie_op_010.gif
smilie_op_011.gif
smilie_op_012.gif
smilie_op_014.gif

 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Übrigens hierzu noch was:
gaaanz viel Schokolade (hoffentlich wird die nicht zu gut versteckt!)
.... wird ALLES gefunden ;) ;) ;)
18.gif


Wir haben genügend Ostereier gefunden ... und Ihr?????

Tjaaa, also ... wir dachten ja nun eigentlich vorgestern schon, dass wir alles gefunden hätten :~... und das stimmte auch, was die Ostereier betraf :nod: ... jedoch :~ :~ ... nein, es ist nicht der Kalender (den haben wir doch schon seit Weihnachten! :nod:), den wir nachträglich noch entdeckt hätten ... :~ :~ :~ :~​



:idea: :?: :idea:​


:p :p


;)


:~​
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ja, was ist denn hier los 8O ... ja, fass' ich es 8O 8O ... wieso schlaft ihr denn noch nicht????!? 8O 8O 8O

Jetzt aber marsch ab in die Kissen! :x



Aber, Leo, das kannst du deinem Cheffe bitte bestellen:
Sein Petersplatz-Panorama ist wirklich großartig! :nod: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Zuerst einmal der Bockfelsenbande und Simone

VIELEN DANK!!!

für diese fantastischen Fotos vom Emaischen 2009!
Das muss ja ein ganz tolles Fest gewesen sein!

Und jetzt sitzt hier schon ganz aufgeregt Frédéric neben mir und möchte sofort hierauf antworten:

Wow :!: :eek: :eek: :!: - was für schöne bunte Bilder auch heute zur Pasquetta! :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: Darunter natürlich auch die von den Bären. :nod: :thumbup:
der Bockfelsenbande schrieb:
Diese Vogel-Pfeifen kannten wir noch nicht; aber der Beschreibung nach könnte es sich dabei um eine melodiös einfachere, dafür in der künstlerischen Ausführung anspruchsvollere Form der Okarina handeln ... Frédéric, unser Musiker: Wo steckst du? Und wie lautet dein fachmännisches Urteil?
smilie_musik_015.gif
;)

Lieber Velasquez,

wir hier in der R. Bärenhöhle kannten diese Vogelpfeifen schon länger! :nod: Es gab sie hier schon (nicht so viele allerdings und auch nicht so schön bemalt!) als noch vier Schlingel hier rumtobten!

Allerdings teile ich auch Deine Vermutung der Verwandschaft mit der Okarina!
Ähnliche Vogelpfeifen hat meine Chefin auch vor Jahren vom Handwerkermarkt in Budapest mitgebracht!

Sie sind wirklich toll, diese Flöten und bestimmt war es auch ein Singen und Klingen dort auf dem Markt (was man ja auch sehen konnte!)

Wir wünschen der Bockfelsenbande und allen anderen Kumpels einen wunderschönen Tag!

Liebe Grüße

Frédéric und Angela
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben