Bericht: Sommerreise 08: Biel - Bern - Burgund

Lizabetta

Princeps Senatus
Stammrömer
Liebe Angela,

jetzt habe ich es auch geschafft Deinen Reisebericht zu lesen.
Vielen Dank für den Bericht und die vielen tollen Bilder :nod:
Ich freue mich schon auf die Fortsetzung, warte auch gerne und wünsche Dir eine kurzweilige Woche ohne uns ;)

Liebe Grüße :)
Lizabetta
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
17. August 08
Murten - Bourg-en-Bresse

Als Abschluss unserer schönen Tage in der Westschweiz wollten wir einem Tipp einer lieben Forista folgen und uns Murten anschauen.

Das Wetter war durchwachsen, aber wir freuten uns dennoch über den sehr reizvollen Ort mit ähnlichen Arkadengängen am langgestreckten Hauptplatz wie in Bern.





Im Schlosshof war für ein exquisites Kammermusikfestival eine Tribüne aufgebaut, von der man einen schönen Blick auf den See hatte und sich auch sehr gut schöne romantische Konzerte dort vorstellen konnte. Leider konnten wir nicht bleiben!








In einem netten Café nahmen wir einen Cappuccino mit Blick auf den See, bevor wir uns auf den Weg Richtung Autobahn machten.





Wir fuhren dann Über Lausanne und Genf Richtung Frankreich.
Unser Ziel war - außer natürlich am Abend unser Quartier zu erreichen - Bourg-en-Bresse. Unterwegs kamen wir - wirklich rein zufällig an einer schönen kleinen romanischen Kirche vorbei - in Nantua:





Um 16.30 Uhr kamen wir an der wunderbaren spätgotischen Kirche in Brou bei Bourg-en-Bresse an:


























Nach dieser schönen Besichtigung steuerten wir unser Ziel, eine sehr schöne Ferienwohnung in Montpont-en-Bresse an, wo wir die nächsten 10 Tage verbrachten - in wunderbar ruhiger Lage:

 

Anna

Consul
Stammrömer
Wunderschön, Angela!:thumbup::thumbup::thumbup:


Auf Deine Reiseberichte werde ich immer wieder zurückkommen!:nod:
Ich hoffe, mich verschlägst auch mal dort hin! :nod:


Liebe Grüße,
Anna :)
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
Hallo und Moin, Moin Angela!


VIELEN DANK
:thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:

auch für diese Fortsetzung mit den vielen tollen Bildern!


Ich freue mich schon auf die nächsten Tage

:!: :!: :!: ,

aber, lass Dir Zeit ( ---> nicht hetzen um die "noch verbleibenden Internetstunden" zu nutzen )



Gruß - Asterixinchen :)
 

patta

gesperrt/ruhend
Angela, es hat sich gelohnt, dass Du noch Internet hast. Danke für die schönen Bilder. Passen gut zum heutigen Schmuddelwetter :thumbup:

patta
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Wunderschön, Angela!:thumbup::thumbup::thumbup:​




Auf Deine Reiseberichte werde ich immer wieder zurückkommen!:nod:
Ich hoffe, mich verschlägst auch mal dort hin! :nod:​



Liebe Grüße,​


Anna :)
Liebe Angela,

Anna nimmt mir die Worte aus dem Mund!

WUNDERSCHÖN!

Am liebsten möchte ich deinen Bericht ausdrucken und losfahren!!! :nod:​

Herrlich, dass noch so viele weitere Tage folgen werden!!!​

Vielen Dank für die schönen Momente, die diese Lektüre bietet und die Anregungen!​

Liebe Grüsse,
Simone​
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Vielen Dank, Ihr Lieben! :blush:
Es hat mir Spaß gemacht! :nod:

Zwar waren es ja fast nur Fotos und wenig Hintergrund , aber ich freue mich natürlich, wenn es Euch gefällt!

Liebe Grüße

Angela
 

gengarde

Pontifex Maximus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Liebe Angela!

Eine tolle Tour habt ihr da gemacht. Die Fotos reichen wirklich mehr als reichlich, um Sehnsucht, es euch nach zu machen wecken zu können.

Bern habe ich vor Jahren auch besucht und habe es in sehr guter Erinnerung, gar nicht so verschlafen wie der Ruf;).

Und eure Domizile machen auch einen sehr schönen Eindruck.

Danke:thumbup:

und es freut sich auf mehr

gengarde
 

Susannah

Dictator
Stammrömer
Liebe Angela,

ich bin auch schon ganz gespannt, wie es weiter geht! So langsam nähert Ihr Euch ja unserer Gegend ;) :D und ein wenig hast Du uns ja auch schon im QC verraten. :nod: Aber noch nicht alles und ich freue mich schon sehr darauf, mit Euch auf bekannten Pfaden zu wandeln! :nod:

Hoffentlich bist Du bald wieder bei uns! :nod: :thumbup: :thumbup:

Liebe Grüße,
Susannah
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Was lange währt wird endlich gut!

Liebe Angela,

ich bin auch schon ganz gespannt, wie es weiter geht! So langsam nähert Ihr Euch ja unserer Gegend ;) :D und ein wenig hast Du uns ja auch schon im QC verraten. :nod: Aber noch nicht alles und ich freue mich schon sehr darauf, mit Euch auf bekannten Pfaden zu wandeln! :nod:

Hoffentlich bist Du bald wieder bei uns! :nod: :thumbup: :thumbup:

Liebe Grüße,
Susannah
Ja, liebe Susannah,

bevor es zum dritten Mal in Folge nach Burgund geht, möchte ich doch endlich wenigstens ein bisschen mit dem ersten Mal weitermachen ...


18. August 08
Markt in Louhans

Das hatten wir schon in verschiedenen Führern gelesen und unsere nette Vermieterin hatte uns darauf aufmerksam gemacht:

In Louhans ist jeden Montag großer Markt, der sich durch das ganze kleine Städtchen erstreckt.

Also fuhren wir hin, nicht ahnend, was uns erwartete!

Das Erste war, dass wir einige Male im Stau um die Stadt fuhren, um einen Parkplatz zu suchen, denn mit einem solchen Andrang hatte unser Navi natürlich nicht gerechnet. ;)
Obwohl wir sehr früh da waren, war der Ort schon sehr voll, wir fanden dann einen Parkplatz auf der großen Festwiese ;) und stürzten uns ins Getümmel.

Als Erstes kamen wir zum riesigen Tiermarkt:



Da waren wir schon eine ganze Zeit unterwegs -
mir taten die vielen Tierbabies in den Käfigen teilweise schon leid ...

Rund um die Kirche war dann der Lebensmittelmarkt:




Entlang der Hauptstrasse sehr viele schöne Klamotten- und Kunsthandwerkstände:



Ich kaufte mir eine der schönen Taschen und für unsere Tochter ein paar der tierischen Handtuchhalter.

Anschließend gönnten wir uns in einer tollen Patisserie unter den 157 Arkaden der Hauptstrasse einen Café au lait nebst süßer Verführung. ;)


Der Nachmittag war dann sehr erholsam und ruhig mit einem kleinen Ausflug zu einem netten Badesee.
 
Zuletzt bearbeitet:

dentaria

Caesar
Stammrömer
Die französischen Märkte sind einfach toll. :thumbup: :nod:
Weshalb gibt es so etwas nicht bei uns. :cry:
Danke für die schönen Bilder.
LG
Ute​
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Die französischen Märkte sind einfach toll. :thumbup: :nod:
Weshalb gibt es so etwas nicht bei uns. :cry:
Danke für die schönen Bilder.
LG
Ute​
Ich glaube, bei uns ist eben doch das ganze Lebensgefühl und die Lebenseinstellung eine andere! :nod:
 
Oben