Romurlaub im Juni 2022

dentaria

Augustus
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2022-19.03.2022
Bisher war es doch wohl so, dass die Museen für die Abendöffnung eigens wieder geöffnet wurden, so dass sie also bei Beginn der Abendöffnung leer waren? Das wird jetzt also anders sein. Ungefähr ab April wird man dann die entsprechenden Zeitfenster für den Juni buchen können.
Nein, auch im vergangenen Jahr gab es keine Schließung vor der verlängerten Öffnungszeit! Daher konnte ich ja für 18h buchen und dann entsprechend lange bleiben.
Vor Corona war es allerdings so.
 

dentaria

Augustus
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2022-19.03.2022
Nun, da er hier gefragt hat, wird er wohl auch hier nach den Antworten suchen.
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Nur so nebenbei: Sollten die Beiträge ab hier Vatikanische Museen ab 3. Mai 2021 wieder geöffnet nicht besser in den Planungsthread von *New Yorker* verschoben werden: Romurlaub im Juni 2022?

Ich finde diesen Vorschlag sehr konstruktiv denn 1) hat New Yorkers Frage höchstens am Rand mit der Wiedereröffnung der VM am 3. Mai 2021 zu tun und 2) hat die Userin diese Frage in ihrem Reiseplanungsthread auch bereits in Zusammenhang mit der Reiseplanung für die Osterwoche 2020 gestellt.
Ich habe daher in den Reisplanungsthread verschoben und @New Yorker dahingehend zweifach informiert.
 

New Yorker

Legionär
Zur Abendöffnung: Wenn ich diese Übersicht https://www.museivaticani.va/content/dam/museivaticani/pdf/utilities/calendario_musei.pdf richtig verstehe, gibt es freitags und samstags ab dem 22. April und bis zum 29. Oktober einfach verlängerte Öffnungszeiten von 9:00 Uhr bis 20:30 Uhr mit Schließung um 22:30 Uhr (statt der üblichen Öffnung von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr mit Schließung um 18:00 Uhr).

Schade, dass wäre es gewesen...
Aber wir kommen Sonntag früh und fahren Donnerstag abend wieder - mehr Kultur wird mein Pubertier wahrscheinlich nicht verkraften:cool::rolleyes: (Spaß bei Seite - es stehen noch ein paar andere Reisen dieses Jahr an ;) )
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Immerhin macht das insgesamt etwas über 4 Tage: Das ist für Pubertiere (deren auch ich wirklich nicht gerade wenige spazierengeführt habe, wenngleich keine selbst erzeugten) meinen Erfahrungen zufolge ein gut bemessener Zeitraum.
 

New Yorker

Legionär
Immerhin macht das insgesamt etwas über 4 Tage: Das ist für Pubertiere (deren auch ich wirklich nicht gerade wenige spazierengeführt habe, wenngleich keine selbst erzeugten) meinen Erfahrungen zufolge ein gut bemessener Zeitraum.
Hallo @Gaukler,
Kannst Du mir mal eine private Nachricht schreiben - ich will dich was fragen und kann mit Dir keine Unterhaltung anfagen (oder bin zu doof um die richtigen Knöpfe zu finden/ oder darf es noch nicht).
Danke !
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Du darfst Private Nachrichten (offiziell "Unterhaltung") schreiben, das darf jeder Nutzer ab 5 Beiträgen. Wenn du angemeldet bist, klickst du hier Rom-Forum in der braunen Leiste neben deinem runden Profil-Logo und Nickname rechts auf das Briefumschlagsymbol. Es öffnet sich ein neues Fenster. Dort klickst du unten rechts auf "Unterhaltung beginnen". Es öffnet sich wieder ein Fenster in das du den Empfänger und deine Nachricht eingeben kannst. Toitoitoi!
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Oh, da fehlt tatsächlich bei dir neben "Alle anzeigen" der Button "Unterhaltung beginnen". Das ist nicht normal. Ich werde das gleich unserem Admin mitteilen. Also abwarten, bis @Gaukler sich meldet.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Nachdem ich den ganzen Nachmittag mit Lesen verbracht habe, bin ich soeben zurück am PC (allerdings vorerst für nicht lange) - und habe natürlich sofort die PN an @New Yorker geschickt; sehr gerne.
 

New Yorker

Legionär
So, nachdem wir heute noch etwas Aufregung hatten, weil wir keinen Schlafplatz mehr für die Rückfahrt bekommen haben und jetzt umplanen mußten (fahren jetzt ein paar Tage früher), habe ich jetzt mal die alte Planung von 2020 rausgesucht und bin dabei, diese umzuschreiben.

Da wir ja in der Nähe vom Vatikan wohnen, frage ich mich, ob wir den restlichen Tag nicht gleich dort in verbringen, d.h. Besuch des Petersdoms und der VM und vielleicht zur Engelsburg.
Ich denke, wenn wir um 9:10 am Termini ankommen, sollten wir spätestens um 10:30 bei der Unterkunft sein. Mit Auspacken/Abladen der Koffer, einer Kleinigkeit zu essen, sollten wir ab ca. 12:00 startklar sein.

Sollten wir gleich in die VM und im Anschluß in den Petersdom ? Mein Mann meint, das wäre zu anstrengend, aber ich will eigentlich nicht zurück auf die andere Seite des Tibers an dem Tag.

Was meint ihr ?
 

tacitus

Magnus
Stammrömer
Um hier einen sinnvollen Rat geben zu können, müssten wir mindestens wissen, an welchem Wochentag Ihr anreist. Besser noch, wenn Du willst, das Datum.

Wenn Ihr ab Mittag startklar wäret, böte es sich da nicht an, den Rombesuch (vielleicht nach einem ersten Gang über den Petersplatz) entspannt mit einem Mittagessen zu beginnen? Dafür läge das hier im Forum immer wieder erwähnte Restaurant La Vittoria in Eurer Nähe. Ristorante Pizzeria La Vittoria Offenbar, wenn die Angaben unter "Contatti" stimmen, täglich geöffnet. Früher war dienstags Ruhetag.

Danach solltet Ihr schauen, was Ihr Euch zumuten wollt. Petersdom, Vatikanische Museen und Engelsburg sind ein sportliches, wahrscheinlich zu sportliches Programm. Allein die Museen (Einbahnstraße durch die Säle und verschiedenen Abteilungen bis hin zur Sixtinischen Kapelle) benötigen mindestens dreieinhalb bis vier Stunden Zeit.

Teile also bitte mit, an welchen Wochentagen Ihr in Rom seid. Dann kommen schon sinnvolle Ratschläge, die sich entspannt realisieren lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

New Yorker

Legionär
Alles klar,
wir kommen Donnerstag, 9-Juni an. Und bleiben bis Montag, 13-Juni.
In der Planung für 2020 hatten wir 1 Tag für VM, Petersdom und Engelsburg eingeplant.

Für den ersten Tag hatten wir damals u.a. einen Besuch im Time Elevator eingeplant. Kennt den jemand ? lohnt sich der ? (Wir waren in Wien dort und die Jungs fand es gut!).
 

tacitus

Magnus
Stammrömer
Dann legt den Vatikantag doch auf den Freitag. Beginnt mit der Engelsburg und geht danach in den Petersdom. Nach Mittagessen und Siesta könnt Ihr doch dann die verlängerten Öffnungszeiten der Museen nutzen! So wäre der Tag gut geplant.

Und am ersten Nachmittag kommt für Erstreisende mein Standardvorschlag: "Witterung aufnehmen" mit der urbs, und zwar mittels eines Spazierganges durch die Altstadt, das centro storico. Genauere Vorschläge dazu gern morgen.
 

tacitus

Magnus
Stammrömer
Beim Time Elevator sagt die Suchmaschine "Dauerhaft geschlossen". Die Webseite existiert aber noch und bietet die Shows an. Da solltet Ihr genau recherchieren, was richtig ist.
 

New Yorker

Legionär
Beim Time Elevator sagt die Suchmaschine "Dauerhaft geschlossen". Die Webseite existiert aber noch und bietet die Shows an. Da solltet Ihr genau recherchieren, was richtig ist.
Ja, die Webseite habe ich auch noch gefunden. Schade, dass es den nicht mehr gibt.
Dann legt den Vatikantag doch auf den Freitag. Beginnt mit der Engelsburg und geht danach in den Petersdom. Nach Mittagessen und Siesta könnt Ihr doch dann die verlängerten Öffnungszeiten der Museen nutzen! So wäre der Tag gut geplant.

Und am ersten Nachmittag kommt für Erstreisende mein Standardvorschlag: "Witterung aufnehmen" mit der urbs, und zwar mittels eines Spazierganges durch die Altstadt, das centro storico. Genauere Vorschläge dazu gern morgen.
Dann schauen wir mal - ich warte noch auf Rückmeldung für die "Kinderführung" "Asterix in Rom" - wenn ich weiß, wann die statt findet, dann kann ich den Tag für den Vatikan festlegen. Ich tendiere auch zu Freitag - weil die VM dann länger auf haben.

Vielleicht sollten wir wirklich durch die Altstadt - ich kenn da noch eine Eisdiele (für meine (Prä-)Pubertiere) ;-)
 

dentaria

Augustus
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2022-19.03.2022
Der Vatikantag lässt sich ja auch auf den Samstag legen, denn auch da gilt die verlängerte Öffnungszeit:


Auch ich bin für ein Erschnuppern der Stadt am ersten Tag. Wenn Ihr über die Engelsbrücke und die Via dei Coronari zum centro lauft, dann kommt ihr an der Gelateria del Teatro vorbei - ein Traum!

1642223730373.png

1642223771562.png

Mein Besuch in den VM im vergangenen Jahr war auch an einem Samstag Abend - vielleicht war es deshalb so leer, da es das Angebot bis letztes Jahr nicht gab.
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Für den ersten Tag hatten wir damals u.a. einen Besuch im Time Elevator eingeplant.
Wenn ihr euch für eine multimediale Zeitreise durch Rom interessiert, dann gibt es ein erst wenige Jahre (seit 2017) bestehendes Angebot am Corso Vittorio Emanuele II. Hier der Link: Welcome To Rome und hier der entsprechende Thread hier im Forum: Multimediale Zeitreise durch Rom
Eine Vorstellung dauert 30 min. Vielleicht wäre das ja etwas für deine Jungs.
 
Oben