Roma Pass und Roma & Più Pass

italia-biggi

Civis Romanus
AW: ROMA PASS

Vielen Dank Triene für deine Auskunft. Ich werde uns den Roma-Pass also online bestellen. Wir freuen uns schon sehr auf die Reise und ich habe hier schon sehr viele nützliche Infos gefunden. Nach unserer Rückkehr werde ich hier berichten.:)
 

Trine

Pontifex
Stammrömer
AW: ROMA PASS

Liebe Biggi,
ich wünsche dir ganz viel Spaß in Rom und freue mich schon auf deinen Bericht. :nod:
LG Trine!
 

italia-biggi

Civis Romanus
AW: ROMA PASS

Jetzt nochmal eine Frage zum Roma-Pass. Wenn ich ihn online bestelle, bekomme ich ihn dann zugeschickt oder wie läuft das? Oder muss man ihn irgendwo abholen? Vielen Dank für eine kurze Info.:?
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
AW: ROMA PASS

Hallo und Moin, Moin italia - biggi!

Ich persönlich habe keinerlei Erfahrung mit der Online - Buchung des Passes, aber schau mal hier ...

http://www.roma-antiqua.de/forum/rom_11/roma_pass_colosseum-1236/

... zugegeben ein etwas sehr alter Thread .... vielleicht hat sich in der Beziehung ja was getan ......

Ich hoffe, dass jemand anderes neuere Erfahrungen hat !!!

Viel Spaß in Rom!


Gruß - Asterixinchen :)
 

carpe diem

Libertus
ROMA PASS

Wir, d.h. 4 Erwachsene, werden 3 Tage in Rom verbringen. Lohn sich dieser Roma Pass von den Kosten her eigentlich? Wegen dem Entwerten bei Bus und Bahn, muss man diesen Pass auch entwerten oder wie muss man sich das vorstellen?
Gruß Silvia
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
AW: ROMA PASS

Naja, ob sich's lohnt hängt davon ab, was Ihr Euch anschauen wollt, das wird man so pauschal nicht beantworten können. Wenn Ihr aber eh ein Dreitagesticket kauft und z.B. ins Kolosseum wollt, habt Ihr den Preis schon fast wieder drin.
 

tine2

Optio
Hallo , die Tine :)ist`s wieder mal.

Habe nun vor, den Roma Pass für uns zwei Eltern zu erwerben. Für die Kinder lohnt er sich nicht. Unser erster Romtag wird ja mit Kolosseum, Palatin, Forum Romanum, Vittorio Emmanuelle, Kapitolsplatz begonnen. Habe ja bei Euch gelesen, dass man ihn überall da kaufen kann wo man ihn auch verwenden kann. Ist er dann auch am Palatin oder am Kolosseum zu erwerben oder muss man ihn per Internet vorbestellen.

Danke schon im voraus.

Liebe Grüße Tine
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Nun, wenn er überall da zu kaufen ist, wo man ihn verwenden kann, und wir doch die ganze Zeit darüber reden, dass Ihr ihn für's Kolosseum verwenden wollt - wie lautet dann die Antwort? ;)

Genau: ja!
 

dalet

Legionär
Der ROMA Pass ist eine sehr nette Sache.
Nur, hab ich mich verrechnet oder kann das sein?

Ich bin 5 Tage in Rom, kaufe mir den Pass für drei Tage öffentlich fahren (11 Euro) inkl. Kolosseum (8 Euro, eigentlich nur 4, aber einzeln gibts die Karte ja nicht und für den Palatin müsste ich meinen zweiten Freibesuch opfern) und Engelsburg (5 Euro). D.h. ich zahle 20 Euro und bekomme dafür Leistung im Wert von 24 Euro. Da ich aber fünf Tage in Rom bin, brauche ich noch zwei BIGs (je 4 Euro) und für die Ankunft am Abend zwei BITs (je 1 Euro) für die U-Bahn bis zum Hotel. So komme ich auf 30 Euro.

Angenommen, ich hätte den Roma Pass nicht, ich würde mir gleich ein CIS (16 Euro) kaufen und die Eintritte für Kolosseum und Engelsburg blechen, ich käme dann auf 29 Euro.

So viel hat man also von dem Roma Pass nicht, es sei denn man ist wirklich nur drei Tage in Rom, oder aber man macht reichlich Gebrauch davon, dass es zusammen mit dem RomaPass Ermäßigungen auf weitere Eintritte gibt...

dalet
 
L

lily116

Guest
Da er auch nur 3 Tage gültig ist, ist es wohl eher was für extrem-kurz-Rombesucher...
Oh, prima, also wie für mich gemacht. :) Ich fliege vom 21. bis 23.12. nach Rom und lande diesmal in Fiumicino. Ohne diesen Pass nähme ich sicher lieber die FR1 mit umsteigen - aber so ist der Leonardo-Express eine super Alternative.
Danke für die Info,
Lily
 

dalet

Legionär
marc_aurel schrieb:
Also nochmal rechnen. :)
Da brauch ich gar nicht nochmal rechnen: dann nehm ich den Palatin eben mit meinem RomaPass mit; und ohne müsse ich so und so 8 Euro zahlen, weil ich ja ins Kolosseum will.

Das Fazit bleibt dann dasselbe: ohne ist billiger.^^
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Ganz abgesehen davon, dass Deine Rechnung nicht stimmt (weil Kolosseum/Palatin 9 EUR kosten und Du also pari aus der Nummer rausgehen würdest ;)) könntest Du Dir natürlich als zweite Sehenswürdigkeit auch die Musei Capitolini aussuchen oder sonst etwas, das mehr als 5 EUR kostet.

Anders herum: Wenn ich ihn für zwei Sehenswürdigkeiten hernehme, die nur je 2 EUR Eintritt kosten, ist er sogar dann teurer, wenn man nur 3 Tage bleibt. :)

Was ich damit sagen will: Dass der Roma Pass nicht in allen Lebenslagen und unter allen Umständen billiger ist, scheint mir eher nicht überraschend - das ist doch eine Binsenweisheit. Natürlich muss sich jeder individuell überlegen, ob der Pass sich lohnt und wofür er ihn einsetzt.

Herzlichen Gruß
Sven
 

Wunderwuzi

Civis Romanus
Roma & più

Salve tutti,

ich bin neu hier und habe in den letzten Tagen sicher 30 Threads durchgelesen. Es gibt ja so viele Informationen hier...:thumbup:

Jedenfalls werde ich in 2 1/2 Wochen auch zum ersten Mal in die ewige Stadt fliegen und freu mich schon wahnsinnig. :D

Jetzt habe ich aber auch mal eine Frage zum Roma-Pass. Ich weiß nicht mehr wo ich die Info her habe, aber es gibt offensichtlich auch einen Roma & più-Pass, von dem ich hier noch nichts gelesen habe. Kostet angeblich € 25,- und beinhaltet zum normalen Roma-Pass auch noch den Leonardo-Express. Stimmt das und gilt das gleiche für z.B. Erwerbsstellen wie für den Roma-Pass?

Danke im Voraus.

Ciao,

Gerald
 

JensHS

Civis Romanus
Schade.Fünf Tage wäre perfekt gewesen aber da wir ja auch wieder mit dem Leonardo Express zurück müssen weiss ich nicht genau.Wenn ich Rechne wir zahlen zweimal 9,50 für Leonardo Express und die 16 Euro für das Wochenticket sind wir bei 35 €.Hmm allerdings wenn ich das Roma und Piu Angebot nehme für 25 und dann noch für 8 Euro wei Tagestickets kaufen muss plus noch einmal Leonadro Express für 9,50 bezahle ich über 40 Euro.Das einzigste was es noch ausmachen könnte wäre der Eintritt ins Colloseum und eine andere Sehenswürdigkeit.Mann man wird echt bescheuert.Gibts nen Roma Pass eigentlich am Flughafen?


Es ist echt schwer zu planen wenn man fünf Tage fährt.Klar wollen wir die Haupt-Sehenswürdigkeiten alle anschauen gehen.Der Erste Tag fällt ja schonmal flach weil wir gegen sieben im Hotel sind dann dort denke ich was essen gehen und dann auch ins Bett fallen.
Der Dienstag ist der erste tag an dem wir uns mal Trevi Brunnen Spanische Treppen und so anschauen.Mi ist Vatikan Tag und Donnerstag denke ich mal Collosseum und den Rest der in der Nähe ist.Freitags fliegen wir um fünf und müssen daher ja schon so gegen drei am Flughafen sein.Also haben wir dann nicht mehr sooo viel Zeit.
Da ist es echt schwer mit dem Ticket zu planen.
 

Wunderwuzi

Civis Romanus
Hallo,

also ich rechne für mich folgendes: 2 x Leonardo-Express (€ 19,-) plus 2 x BTI (3-Tagesticket) (€ 22,-) macht in Summe schon mal € 41,-

Und jetzt gibt's noch 4 x Gratiseintritt plus Ermäßigungen! Also da rechnet sich der Pass schon. Ich fahre jedoch vier ganze und zwei halbe Tage, da zahlt es sich wohl besser aus, als bei fünf Tagen.

Man sieht aber eindeutig, dass der durchschnittliche Rom-Besucher wohl nur drei Tage bleibt, oder?

Lg,

Gerald
 
Oben