Roma Pass und Roma & Più Pass

humocs

Caesar
Stammrömer
Hallo Angelika,

Lohnt sich der Kauf eines Roma Passes überhaupt, wenn man die "obligatorischen" Highlights von Rom besuchen möchte wie Vatikan, Engelsburg, Lateran, Sixtinische Kapelle, Forum Romanum u.u.u.?
Für den Vatikan (also für die Vatikanischen Museen/Sixtinische Kapelle) gilt der Roma-Pass nicht.
Für das Kolosseum/Forum Romanum/Palatin jedoch schon. Es ist halt die Frage, was ihr sonst noch besichtigen wollt. Die Liste der Museen und Ausgrabungen, für die der Pass gilt, findest Du hier: Roma Pass

Es ist ebenso die Frage, ob ihr mit einer 12köpfigen Gruppe viel mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren werdet.

Gruß

humocs

P.S. Die Frage ist, ob der Roma-Pass bis zu eurer Reise überhaupt wieder verfügbar ist, aber das werden wir in den nächsten Tagen irgendwie klären.
 
Zuletzt bearbeitet:

Angelika T.

Civis Romanus
Hi,
dann lohnt sich der Pass wohl zunächst wirklich nicht. Vielen Dank aber für den Zusatztipp. :!:
Ob die Leute viel laufen, hängt 1. vom Wetter ab, 2. wie wir die Punkte planen, die zu besichtigen sind. Das entscheiden wir dann im Laufe der Woche. Wichtig ist wahrscheinlich immer der 1. Anlaufpunkt. Von dort gehts halt zu Fuß weiter und evtl. dann zurück.
Vielen Dank
Chiao Angelika
 

FestiNalente

Censor
Stammrömer
Hi,
dann lohnt sich der Pass wohl zunächst wirklich nicht. Vielen Dank aber für den Zusatztipp. :!:
Ob die Leute viel laufen, hängt 1. vom Wetter ab, 2. wie wir die Punkte planen, die zu besichtigen sind. Das entscheiden wir dann im Laufe der Woche. Wichtig ist wahrscheinlich immer der 1. Anlaufpunkt. Von dort gehts halt zu Fuß weiter und evtl. dann zurück.
Vielen Dank
Chiao Angelika
Trotzdem ist die CIS/CIRS-Variante in jedem Fall erwägenswert - Ich war bereits 2mal in einer Gruppe in Rom. Und es war in jedem Fall (sowohl für die Reiseleiterin als auch für die Gruppenmitglieder) beruhigend, immer einen gültigen Fahrtausweis für die Öffis parat zu haben. Man läuft in Rom eh´ genug und da sind gelegendliche Zwischenstrecken per Öffis immer erholsam (ganz zu schweigen von der Möglichkeit, auch Quasi-Stadtrundfahrten mit Öffis - insbesondere den "kleinen" 115/116 zu machen)

meint

Friedrich
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Diesem Votum, das ganz und gar meiner eigenen jahrelangen Rom-Erfahrung entspricht, kann ich mich natürlich nur anschließen: Es geht - vor allem für eine volle Woche - nichts über eine CIS oder CIRS in der Tasche. :thumbup::thumbup::thumbup:
 

humocs

Caesar
Stammrömer
nach der aktuellen Information von dentaria: http://www.roma-antiqua.de/forum/posts/159738
ist der Roma-Pass in Rom erhältlich, nur online kann man ihn aktuell nicht (vor-)bestellen.

[EDIT] Inzwischen wurde auch auf der Webseite des Roma-Pass nachgebessert, dort steht jetzt, dass man ihn nach wie vor an den offiziellen Verkaufsstellen erhält (PITs etc.), nur online ist er momentan nicht verfügbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

Juliana123

Libertus
Roma-Pass für Familie oder nur Ticket für öffentlichen Verkehr?

Liebe Forenmitglieder,

unsere Rom-Reise steht an und ich überlege ob der Roma-Pass überhaupt sinnvoll ist , da doch unsere Kinder 13 und 16 als EU-Bürger vielfach kostenlosen Eintritt haben.

Sollte man ihn vielleicht deshalb haben um Warteschlagen zu umgehen ?

Oder sollten die Erw. ihn haben und die Kinder eher eine Dauerkarte für die öffentlichen Verkehrsmittel ?

Danke für einen Tipp!

LG Juliana123
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Hallo Juliane und willkommen im Forum,

Liebe Forenmitglieder,

unsere Rom-Reise steht an und ich überlege ob der Roma-Pass überhaupt sinnvoll ist , da doch unsere Kinder 13 und 16 als EU-Bürger vielfach kostenlosen Eintritt haben.
Ein weiterer Entscheidungspunkt ist die Aufenthaltsdauer, ist man länger als die 3 aufeinanderfolgenden Tage, in denen der Roma-Pass gilt, in Rom, so lohnt er sich häufig nicht. Außerdem ist es natürlich vom Besichtigungsprogramm abhängig. Falls Du euer Programm zur Diskussion stellen willst, eröffne bitte ein neues Thema unter Reiseplanung.

Sollte man ihn vielleicht deshalb haben um Warteschlagen zu umgehen ?
Dafür ist er zwar hilfreich, aber man kann die Warteschlangen durchaus auch anders umgehen. Merkliche Warteschlangen finden sich sowieso eigentlich nur am Kolosseum (wofür ein Frei-Eintritt des Roma-Pass gelten würde), zeitweise am Petersdom (der keinen Eintritt kostet) und an den Vatikanischen Museen (die nicht im Roma-Pass enthalten sind, da zum Vatikanstaat gehörig).

Oder sollten die Erw. ihn haben und die Kinder eher eine Dauerkarte für die öffentlichen Verkehrsmittel ?
Also für Kinder unter 18 Jahren wird der Roma-Pass sowieso nicht benötigt, aus den von Dir schon genannten Gründen. Das wäre herausgeworfenes Geld.
Und je nach Besichtigungsprogramm ist es auch für die Erwachsenen zu überlegen, ob sie einen Roma-Pass brauchen oder eher nicht.

Nochmal die Empfehlung, mache einfach mal ein neues Thema im Unterforum Reiseplanung auf. Gib dort Deine Reisedaten an (Ankunftsflughafen, Hotel mit Adresse, Datum der Reise etc.), dann kann man Dir gezielt dort Tipps zu Tickets etc. geben.

Gruß

humocs
 
Zuletzt bearbeitet:

tristan

Libertus
Hallo zusammen,
auch ich hätte eine Frage zum Roma Pass.
Also folgendes Szenario: Meine Eltern reisen im März 2012 nach Rom. Mein Vater hat demnächst Geburtstag und ich dachte daran, ihm 2 RP zu schenken. Ich weiß, dass er die Pässe eh vor Ort abholen muss, aber ich fände es immer noch besser, etwas Konkretes zu verschenken als einen selbstgeschneiderten Gutschein und 50€...
Leider ist es derzeit ja nicht möglich, den RP über die offizielle Internetseite zu kaufen (wobei es ja vor Ort kein Problem zu sein scheint). Nach einigem Googlen habe ich dann unter Roma Pass Online - Omniticket.it die Möglichkeit eines Online-Kaufs gefunden. Allerdings bin ich mir nun unschlüssig, inwiefern das Ganze seriös ist. Beispielsweise wird nicht nach einem bestimmten Abhol-Tag bzw. Reisezeitraum gefragt. Ist das denn normal? Also ich kaufe im November 2 Pässe und irgendwann im März spaziert mein Vater dann zum Colosseum und bekommt gegen Vorlage der Bestätigung die Pässe ausgehändigt? Da es ja eben nicht die offizielle Ausgabestelle ist, habe ich dabei irgendwie ein flaues Gefühl...Gibt es denn evtl. bereits Erfahrungen mit ticketclic bzw. Omniticket? Oder gibt es vielleicht auch andere Mittel und Wege, den RP vor der Reise zu erwerben (lokale Reisebüros, Reiseclubs, etc.)?
Vielen Dank schon mal für die Auskunft!
tristan
 

nauarchus

Legionär
8)

Leider kann ich Dir nur hinsichtlich der Gültigkeit Auskunft geben: Beim Kauf des Passes wird das Datum nicht vermerkt, die Gültigkeitsdauer unserer Pässe begann mit dem ersten Eintritt (in unserem Fall Kolosseum).


Viele Grüße

Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:

tacitus

Magnus
Stammrömer
Willkommen im Forum!

Nach einigem Googlen habe ich dann unter Roma Pass Online - Omniticket.it die Möglichkeit eines Online-Kaufs gefunden. Allerdings bin ich mir nun unschlüssig, inwiefern das Ganze seriös ist. Beispielsweise wird nicht nach einem bestimmten Abhol-Tag bzw. Reisezeitraum gefragt. Ist das denn normal? Also ich kaufe im November 2 Pässe und irgendwann im März spaziert mein Vater dann zum Colosseum und bekommt gegen Vorlage der Bestätigung die Pässe ausgehändigt? Da es ja eben nicht die offizielle Ausgabestelle ist, habe ich dabei irgendwie ein flaues Gefühl
Das flaue Gefühl teile ich, zum einen wegen des doch längeren Zeitraums zwischen Online-Kauf und Abholung, zum anderen, weil der Vorgang für Deinen Vater unpraktisch werden könnte, weil er entweder zuerst zum Kolosseum oder zum Palazzo Altemps müsste, um die Pässe abzuholen. Außerdem sollte vor dem Kauf geprüft werden, ob sich der Roma Pass überhaupt rechnet. Dies hängt von den Besichtigungsplänen ab.

Gruß
tacitus
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ja, dazu raten wir hier im Forum ja stets vor dem Erwerb eines (oder mehrerer) RP - aber im vorliegenden Falle glaube ich fast, dass diese Überlegung nicht die übliche Wertigkeit hat. Sondern ich denke, dieses Geburtstagsgeschenk (welches m.E. eine gute Wahl ist! :thumbup:) würde dann schon sinnvoll eingesetzt werden; zumindest wenn wir hier noch ein bisschen Beratung dazu liefern würden (da wäre dann natürlich zuerst zu fragen, wie viele Vorkenntnisse vorhanden wären bei Vater und Sohn; bzw. ob es ein Erstbesuch wäre etc.).

Das ungute Gefühl bzgl. der Seriosität des beschriebenen Online-Kaufs teile ich ebenfalls. :|



Mein Vater hat demnächst Geburtstag und ich dachte daran, ihm 2 RP zu schenken (...) und fände es immer noch besser, etwas Konkretes zu verschenken als einen selbstgeschneiderten Gutschein und 50€.
Auch das kann ich gut nachvollziehen - und wenn ich noch einen alten RP hätte, würde ich ihn als Gutschein-Ersatz zur Verfügung stellen, wenigstens ... habe ich aber nicht (hab's grad noch einmal kontrolliert). Aber wie man einen "echten" RP (vielmehr deren 2) besorgen könnte noch im Laufe dieses Monats ... nee, dazu hab' ich leider keine brauchbare Idee.
 

Tesoro08

Civis Romanus
Roma Pass

Hallo zusammen,

im Oktober 2010 haben wir den Roma-Pass bereits erfolgreich innerhalb der Stadt Rom genutzt.
8)
Kann man damit auch nach Ostia-Antica fahren oder wird dafür ein separates Ticket benötigt?
 

BarbaraG

Optio
Ab 1. Januar 2012 kostet der Roma Pass 30,00 €. Vgl. Roma Pass.
Vielen Dank für den Hinweis, ich habe die Angaben entsprechend angepasst (und auch gleich einen Hinweis aufgenommen, dass der Più gerade nicht verfügbar ist).
Oh da ist der Preis aber um einiges gestiegen. Da ist es wirklich überlegenswert ob man ihn braucht. Wobei diesmal sind wir 4 Tage in der Stadt und da kann man mehr angucken als in 2 Tagen. :roll:
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Ab 1. Januar 2012 kostet der Roma Pass 30,00 €. Vgl. Roma Pass.
Vielen Dank für den Hinweis, ich habe die Angaben entsprechend angepasst (und auch gleich einen Hinweis aufgenommen, dass der Più gerade nicht verfügbar ist).
Oh da ist der Preis aber um einiges gestiegen. Da ist es wirklich überlegenswert ob man ihn braucht. Wobei diesmal sind wir 4 Tage in der Stadt und da kann man mehr angucken als in 2 Tagen. :roll:
Du denkst aber schon daran, dass der Roma Pass nur 3 Tage gilt? ;)
 
Oben